Ein Brief für die Ex-Freundin

LoveIsPain

10
3
1
Hallo liebe Community,

es ist jetzt genau eine Woche her als ich mit meiner (Ex)-Freundin das letzte Gespräch über uns hatte, der Grund war, dass wir in letzter Zeit nicht mehr viel zusammen unternommen haben und sie auch oft bei ihrer Freundin war, wir waren jetzt 4 1/2 Jahre ungefähr zusammen, wir hatten auch schon 3x Schluss einmal auch wegen mir da ich meine Gefühle erst wieder ins reine bringen musste und 2x wegen ihr wegen diesen Sachen halt, dass wir nichts Unternehmen und einmal auch weil sie gelesen hatte das ich in Facebook mit jemanden schreibe jedoch nichts ernstes.

Wir haben in dieser Woche jetzt absolute Funkstille gehabt und sie hat nichts mehr geschrieben oder angerufen, ich weiß ich würde sie nur damit bedrängen wenn ich mich melde aber deshalb habe ich sie auch nicht mehr angeschrieben oder angerufen bzw. gesehen.

Meine Frage jetzt: Ich habe ein Brief geschrieben in der ich nochmal auf alles schöne und negative eingegangen bin und das ich jeden Sonntag an unseren Platz gehe wo wir zusammen gekommen sind bis ich das endgültig verarbeitet habe, natürlich mit der Hoffnung das sie auch kommt und wir nochmal reden, ich habe es vor den Brief am Samstag zu hinterlegen d. h. wenn sie nicht da ist, denkt ihr das ist zu früh oder denkt ihr das bringt gar nichts mehr? Sie meinte es ist kein Funke mehr da in der Beziehung aber es wäre nicht so das sie mich nicht mehr liebt also ein wenig widersprüchlich die Aussage was denkt ihr?

23.11.2015 15:13 • #1


Shingo


Es ist sicher noch viel mehr passiert als in diesen paar Zeilen steht. Das musst du alleine wissen ob es das richtige ist. Mach zumindest nicht den Fehler und bedränge sie!

Wenn du sie unbedingt zurück willst, würde ich natürlich nichts unversucht lassen.

23.11.2015 15:17 • #2


LoveIsPain


10
3
1
Zitat von Shingo:
Es ist sicher noch viel mehr passiert als in diesen paar Zeilen steht. Das musst du alleine wissen ob es das richtige ist. Mach zumindest nicht den Fehler und bedränge sie!

Wenn du sie unbedingt zurück willst, würde ich natürlich nichts unversucht lassen.


Ja ist sicher einiges mehr passiert aber es war nicht so, dass wir nur Tiefen gehabt haben aber wäre das eine Idee mit dem Brief? Ich würde es dann eventuell der Mutter geben oder an ihr Auto heften damit sie es sieht.

23.11.2015 15:36 • #3




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag