2

Ein ständiges hin und her

Kristinayz

54
6
3
Hallo meine lieben,

Da bin ich wieder bräuchte eure Hilfe!

Ich erzähle jz nicht die ganze Geschichte wäre zu lange:

Also ich habe den Schwager meiner sehr guten Freundin kennen gelernt. mit dem ich auch zwei mal was hatte.

Er hat mich das erste mal verletzt, da er mich angefangen hat zu ignorieren nach dem er mir die Sterne vom Himmel runter geholt hat.


Das zweite mal hat er sich wieder gemeldet und wollte sich sehen weil er mir. Erklären wollte was beim ersten mal los war. ich habe ihm eine zweite Chance gegeben da es jeder verdient hat.

Wir haben uns ausgesprochen er hatte mir sein Wort gegeben sowas nie wieder zu machen weil es beim ersten Mal ein Missverständnis gegeben hatte.

Wir kamen uns näher und alles war wieder super.

Drei Tage später hat er sich plötzlich nicht mehr gemeldet mit der Aussage habe keine Zeit hatte aber kurz darauf eine Freundin für 2 Wochen haha


Gut okay ich habe ihn überall gelöscht und wollte damit nichts mehr zu tuen haben.

Plötzlich war ich bei meiner Freundin und er kam rein und wollte seinen Bruder besuchen. er hat mich nicht gegrüßt es war alles total komisch .


Im Nachhinein hat er ständig meine Blicke gesucht und meine Nähe. der Abend verging das ganz normal.


Als ich vor paar Tagen unterwegs war hatte ich plötzlich eine Nachricht auf meinem Handy wo drin stand hey

Ich war total überrascht und habe sofort meiner Freundin geschrieben dir mir dann sagte das sie und ihr Schwager über mich geschrieben hätten und er mir davor schon schreiben wollte aber dachte ich würde nichts mehr von ihm hören wollen. er schrieb zu meiner Freundin das er nicht weiß was er machen soll er versteht sich super mit mir etc.


Gut ok ich habe völlig normal und freundlich geantwortet ohne Hintergedanken ich wollte einfach eine freundschaftliche Basis haben damit wenn ich ihn wieder bei meiner Freundin sehe, alles total entspannt ist.


Das wars dann auch. er fing aber plötzlich an wieder jeden Tag zu schreiben. und meine Freundin hatte am 29. Geburtstag und sagte ständig oh wir sehen uns dann dort ich freue mich sehr etc.

Gut okay ich habe mich im inneren auch ein bisschen gefreut ihn wieder zu sehen, er bat mir dann an mich von zu Hause abzuholen und dann wieder zurück zu fahren was ich auch annahm habe mir dabei nichts gedacht.

Er holte mich ab es war alles gut die Stimmung war super auf dem Geburtstag wir haben viel gelacht geredet es war alles total locker.

Plötzlich stand ich auf und bin zu meiner Freundin an den Tisch und kurz darauf kam er auch dann.

Rief mich zu sich und sagte: du kannst doch bestimmt mit jemand anderen nach Hause fahren mir ist was wichtiges dazwischen gekommen.?

Ich antwortete mit ja klar kein Problem und fragte ob etwas schlimmes passiert war habe erst an seine Eltern gedacht.

Als er mir dann sagte er wird jz von einer anderen abgeholt und geht mit ihr in den Club feiern dachte ich ich höre nicht richtig


Also um alles zu verstehen.

Er hat much zweimal verarscht das dritte mal gab er meiner Freundin das Wort er wird ehrlich sein. er schrieb mir jeden Tag bis zum Geburtstag wie sehr er sich auf den 29. freut .

Wir haben uns super verstanden ich war total entspannt wie eine normale Freundin ihm gegenüber und dann schiebt er mich zu jemand anderem ab und sagt er wird von net anderen abgeholt ?


Leute ich bin sprachlos, könnt ihr mir bitte erklären wieso man ein drittes Mal alles wieder versucht und mich dann wieder verletzt einfach so ohne Grund ?

Achja als seine alte ihn geholt hat hat er jedem Tschüss gesagt außer mir also ich bin sprachlos.


Er schaute mich auf dem Geburtstag wieder an und zeigte Interesse und dann war er wie ausgewechselt.


Ich hatte ihm am nächsten Tag geschrieben damit er es rafft nicht mehr anzukommen . das die Aktion sch. war und ich auf Männer stehe die wissen was sie wollen und wie sich sich Frauen gegenüber verhalten zu haben. daraufhin kam natürlich nichts von ihm und ich löschte seine Nummer


HILFE!

Eins ist klar bei mir ist es durch ich achte auf kein gutes Verhältnis mehr ich bin doch kein Lappen wo man Hin und her werden kann

01.01.2019 21:26 • #1


EchtJetzt


Zitat von Kristinayz:
ich bin doch kein Lappen wo man Hin und her werden kann


Eben!Warum lässt du es dann zu? Er scheint mit dir Spaß zu suchen, du möchtest etwas ernstes.Es passt nicht zusammen.
Zu seiner Schwägerin scheint er aber auch kein inniges Verhältnis, mein Schwager hätte mich im Leben nicht in sein Jagdgehabe einbezogen,indem er in meinem Freundeskreis auf die Pirsch geht.

01.01.2019 21:38 • #2



Ein ständiges hin und her

x 3


Michael170570


Zitat von Kristinayz:
Eins ist klar bei mir ist es durch ich achte auf kein gutes Verhältnis mehr ich bin doch kein Lappen wo man Hin und her werden kann


Damit hast Du Dir die Antwort selbst gegeben. Handel auch so!

01.01.2019 21:47 • #3


Mäusla

Mäusla


229
7
226
Wenn es der Schwager deiner Freundin ist, muss es dazu doch auch eine Frau ( Schwester deiner Freundin ) geben , oder nicht?

02.01.2019 14:08 • #4


Gast456


Mäusla, er ist wahrscheinlich der Bruder des Ehemannes der Freundin.

02.01.2019 15:08 • #5


Kristinayz


54
6
3
Er ist der Bruder von meiner Freundin ihrem Mann..


Ja klar Leute verstehe was ihr meint trz wisst ihr ich denke mir immer ja baue ein normales Verhältnis auf weil ich ihn sowieso wieder bei meiner Freundin sehen werde und ich keine Lust auf diese komische Stimmung haben werde ...


Aber wieso um
Gottes Willen zieht er drei mal sowas ab ? Wieso meldet er sich wieder schreibt mir und redet von dem Geburtstag das er sich freut mich dort zu sehen und dann plötzlich mich abschiebt und mit ner anderen in den Club fährt ?wofür das ganze ...

Mein Bruder meinte vielleicht hat er gerafft das ich nichts ernstes mehr will und er zeigen wollte das ich ihm egal bin

Aber trotzdem ist das alles sehr Strange

02.01.2019 15:14 • #6


EchtJetzt


Zitat von Kristinayz:
Aber trotzdem ist das alles sehr Strange


Ist dein Verhalten aber auch,muss ich gestehen.Du springst ja auch immer wieder darauf an.Vielleicht hat er beim dritten Mal gemerkt,dass du ohne weiteres nicht mehr mit ihm intim wirst und sich deshalb eine andere Möglichkeit gesucht.

02.01.2019 15:18 • #7


KBR


11261
5
20336
Ich bin immer wieder fasziniert, wie Menschen wie Du das Verhalten anderer als strange bezeichnen können. Die Interaktion mit diesem Typen besteht aus Aktion und Reaktion. D.h. Du bist ein wesentlicher Teil davon.

Was ist also an seinem Verhalten "stranger" als an Deinem?

02.01.2019 15:24 • x 1 #8


Fanta1

Fanta1


831
2421
Zitat von Kristinayz:
Wieso meldet er sich wieder schreibt mir und redet von dem Geburtstag das er sich freut mich dort zu sehen und dann plötzlich mich abschiebt und mit ner anderen in den Club fährt ?wofür das ganze ...

Er testet an dir seinen Marktwert. Sobald er dich hat, bist du uninteressant. Zeigst du Desinteresse, baggert er dich wieder so lange an, bis du anbeißt. Hat er dich wieder an der Angel, wirst du wieder uninteressant......so geht das Spielchen weiter bis zum St.Nimmerleins-Tag.

Unreif. Dämlich. Bisschen asozial in meinen Augen. Vergiss ihn. Wenn du ihn bei der Freundin siehst, sei völlig neutral. Mach nicht den Fehler, ihn anzuzicken oder betont unfreundlich zu sein. Sei freundlich, distanziert, cool. Das wird ihn am meisten ärgern.

02.01.2019 15:31 • #9


Kristinayz


54
6
3
Was ist an meinem Verhalten bitte Strange ?! Das ich wie ein normaler erwachsener Mensch versucht habe das Verhältnis zu normalisieren um meine Freundin keine Probleme zu machen wenn wir aufeinander treffen sollten bei ihr ?!



Ja das kann sein das ich dann uninteressant auf ihn wirke aber die Sache ist die wenn wir bei ihr zusammen sind schaut er mich auch jedesmal an und sucht meine Blicke und bietet ja selber an mich zu fahren und wieder nach Hause zu bringen...


Mir kommt es so vor als ob jemand auf einen Knopf bei ihm drücken würde und er dann komplett anders wird

02.01.2019 15:46 • #10


Fanta1

Fanta1


831
2421
Zitat von Kristinayz:
wenn wir bei ihr zusammen sind schaut er mich auch jedesmal an und sucht meine Blicke und bietet ja selber an mich zu fahren und wieder nach Hause zu bringen...

Ja, das ist ja Teil des Spiels. Damit will er dich wieder an den Haken kriegen. Er testet einfach aus, wie weit er bei dir gehen kann. Er denkt , dass er alles mit dir machen kann- du lässt dich ja sowieso immer wieder rumkriegen.

Dass er sich da täuscht, das kannst du ihm jetzt beweisen.

02.01.2019 17:08 • #11


KBR


11261
5
20336
Zitat von Kristinayz:
Was ist an meinem Verhalten bitte Strange ?!


Das:

Zitat von Fanta1:
du lässt dich ja sowieso immer wieder rumkriegen.

02.01.2019 17:11 • #12


Babs54

Babs54


3692
2
9082
Es tut mir sehr leid für dich aber ich fürchte, er spielt ein doofes Spiel mit dir und er wird immer wieder lügen.
Er wirds garnicht als Lüge sehen, das wird sein Character sein.
Wie dir schon geraten wurde: versuch dich neutral zu verhalten, wenn du zufällig auf ihn triffst und hake ihn ab.

02.01.2019 17:22 • #13


E-Claire

E-Claire


3232
7527
Zitat von Kristinayz:
Was ist an meinem Verhalten bitte Strange ?! Das ich wie ein normaler erwachsener Mensch versucht habe das Verhältnis zu normalisieren um meine Freundin keine Probleme zu machen wenn wir aufeinander treffen sollten bei ihr ?!


Ähm, wie wäre: normale erwachsene Menschen haben nicht das Bedürfnis menschliche Verhältnisse, bei denen sich wenigstens einer wenn nicht zwei dämlich verhalten haben, zu normalisieren.
Du hast unter dem Deckmantel, wir sehen uns eh wieder, den Kontakt erneut gesucht. Das Ganze aber mit Schuld und Vorwürfen verknüpft plus einem schau her, ich bin besser als Du, also mußt du jetzt reagieren.

Kleine Hausaufgabe: statt Dich zu fragen, was mit ihm nicht stimmt oder wie er das gemeint hat, ignoriere den. Komplett.
Und jetzt nicht aber was ist, wenn wir uns sehen, dann auch so weit ignorieren, wie es Höflichkeit erlaubt.

Grund der Hausaufgabe: Wenn er das Problem ist und nur er. Dann ist es für Dich keine Schwierigkeit, Dich einfach fern zu halten, auf gar nichts zu reagieren. Falls Du das nicht kannst, ist eben nicht nur er das Problem.

02.01.2019 17:24 • #14


EchtJetzt


Entschuldige, aber dein Argument " Ich wollte das Verhältnis wegen der Freundin normalisieren " kaufe ich dir,nachdem was du geschrieben hast, nicht ab.- du dir etwa?
Und bitte definiere für mich, was du unter " normal " verstehst.

02.01.2019 17:32 • x 1 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag