Endlich losgelassen!

amurie

202
6
50
Lieber TP,

endlich kann ich dir antworten, nach so langer zeit. und zwar mit einem gefühl des abstandes und meines persönlichen frieden zu dir. ich habe dir auch verziehen, dass du mich nicht so gleich lieben konntest wie ich dich geliebt habe. es ist jetzt gut so wie es ist, ich fühle mich auch sehr beschützt, weil ich zwar lange mit unserer trennung gekämpft habe, aber im rückblick ist mir viel erspar worden um nicht zu sagen, ich habe mich selbst gerettet, weil ich mich selbst liebe und nicht krank werden wollte.

du braucht mich nicht mehr im xing zu besuchen und hoffen, dass durch ein kleines wiederklicken .... wir sogar ein auf "freundschaft" machen könnten... nein, ich lehne dies ab... so freunde wie dich brauchen ich nicht, und der gedanke, was für ein karrieresprungbrett du mir doch bieten könntest, so mal nebenbei.... brauche ich nicht... ich bin mein eigener boss...sweetheart

ich habe dein doppelleben immer verurteilt, weil jeder profi-playboy ein blümchenkind inkl. reiner-moral-weste ist. und selbst alle die eine offene ehe-oder beziehung führen sind im grunde grundehrliche menschen ... aber wie gesagt, ich verzeihe dir, dass du so bist wie du bist...und ich danke dir von ganzem herzen für diese gnade der leidenschaft die du mir geschenkt hast... ich habe jesus versprochen immer eine kerze anzuzünden, als dank für diese liebe zwischen uns... und ich danke dir nochmals dafür... lass es dir gut gehen und dass du glücklich und zufrieden und gesund bist und bleibst.... lebe wohl..... M.

30.10.2011 12:27 • #1



Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag