11

Er betrügt mich - was stimmt nicht mit mir?

Wurstmopped

Wurstmopped


5795
1
8472
Liebe TE, der gute fährt mehrgleisig und schaut was geht.
Ich denke ihr zwei seid noch jung, er will sich ausprobieren und ist nicht oder noch nicht zu einer ernsthaften Beziehung fähig.
Es tut mir leid, dass du diese Erfahrung machen musstes, aber so hast du früh deine Lektion gelernt und schaust demnächst genauer hin.
Taten über Worte! Immer daran denken

Vor 4 Stunden • x 2 #16


Zauberer


19
1
17
Das ist wirklich nicht leicht zu beantworten. Für eine Beziehung braucht es immer zwei, für ein Ende nur einen.

Natürlich ist es gut sich selbst zu reflektieren und Gedanken zu machen wo bei einem selbst Verbesserungspotenzial liegt, aber die Schuld und einen Grundsätzlichen Fehler nur bei sich selbst zu suchen ist falsch. Für eine Beziehung braucht es wie erwähnt zwei!

Es bedarf schon viel gegenseitige Anziehung bei zwei Menschen für eine Beziehung, aber das ist eben noch lang nicht alles! Die Kompatibilität ist der nächste entscheidende Faktor für eine Beziehung. Und wenn dein Gegenüber oder du merkt dass was nicht passt, keine starken Gefühle da sind oder einem von beiden was fehlt, was auch immer das ist (ohne Wertung) kannst du machen was du willst und es wird nicht funktionieren.

Ich weiß nicht ob ich es aus deinem Post richtig rausgelesen habe, aber du sprichst da von deinen Bedürfnissen..... Deine und seine Bedürfnisse sind vielleicht auch nicht in Deckung?!

Und ich weiß ja nicht, aber denke wenn ein Partner zu viel Bedürftigkeit ausstrahlt ist das für den anderen vieleicht auch abstoßend, also im Sinne des Gegenteil von Anziehung.

Vor 4 Stunden • #17



Er betrügt mich - was stimmt nicht mit mir?

x 3


Lavidaloca

Lavidaloca


587
1993
In deinem anderen Thread schreibst du, dass du einen Freund hast, der sehr viel Zeit mit dir verbringt, aber auch eine andere trifft. Was denn nun.

Vor 3 Stunden • #18


PrinceErik


62
76
Zu wenig Info, liebe Maria...

Vor 3 Stunden • #19


Perzet


2189
4590
Zitat von Maaariaaa888:
Aber kann es sein dass er echt keine gefühle mehr für mich hat?


Weißt du, Maria, wir Frauen haben die Tendenz zu sagen oder zu denken Wenn er mich nur genügend mag (liebt), dann bin ich bereit, xy (große Lasten) in Kauf zu nehmen.

Damit spielen manche. Sie merken, hey, ich sage nur die richtigen Worte, und voila, sie macht alles, was ich will.

Was er fühlt ist zweitrangig seitdem du weißt, daß er da noch spielerisch unterwegs ist.
Vielleicht weiß er selber nicht, was er zu dir und zu ihr fühlt.
Euch beide findet er gut genug, daß er mit euch umgehen kann, wie er möchte.
Bestimmt hat er dich gerne.
Aber noch viel mehr mag er sich und seine Möglichkeiten, die er nutzt.

Es ist so schade, wenn man denkt, es läuft alles prima, man versteht sich, ist gerne zusammen - und erfährt hinten herum daß er es anders darstellt, um dort seine Interessen zu erhalten. Wenn dies überhaupt stimmt.

Ich frage mich, wieweit sie die Wahrheit sagt. Wie kannst du wissen, was stimmt?

Vor 35 Minuten • x 1 #20




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag