6

Er darf keinen Kontakt haben SOS

Aufgewacht2019

Ihr Lieben, ich habe lange lange mitgelesen und bin immer wieder über viele ähnlichen Aussagen gestoßen.
Insbesondere habe ich einen Artikel verfolgt, aus der eine Affäre erzählt hat, die aber nichts mehr geschrieben hat.

Kurz zu mir:
Ich bin von meinem Ex mehrfach betrogen worden. Die letzte Affäre ist aufgeflogen und davor hat er mich ebenfalls betrogen mit einer, die aber sehr weit weg wohnte.
Alles klassisch

er provozierte mich so sehr, bis ich ausflippte
er blieb stundenlang weg ohne zu sagen wo
er hütete sein Handy
und es gab Blumen und teuere Geschenke

Mir ist klar, dass das alles nur geschah um sein Gewissen zu beruhigen. Und auch bei mir, wie bei vielen anderen auch, hat er seine vorherigen Partnerinnen betrogen

Ich selber hab ihn rausgeworfen und das übliche begann. keine Zahlungen, nur miese Spiele. die üblichen Geschichten, die man hier überall ebenfalls lesen kann. nichts anderes läuft hier ab. Verheiratet waren wir 15 Jahre! (er 55/ ich 50)

Darum geht es mir aber nicht. Ich habe den nötigen Abstand, leide natürlich hin und wieder noch, aber die Vergangenheit ist nicht auslöschbar.

Ich frage mich immer wieder, ob Affären nicht verstehen, was sie der Familie antun? Insbesondere wenn der Mann ihr Lügen auftischt
Eine Geschichte hat mich total bewegt, da hatte er vor seiner jetzigen Familie bereits Kinder mit anderen Frauen gehabt. Und der scheint ja mit seinen Sachen immer wieder bei Frauen zu landen.
Meiner hat nicht damit gerechnet, dass seine Affäre auffliegt (hatte sein Handy auf dem Schreibtisch als die klassische Nachricht kam. ich warte auf Dich mit Küsschen und 96 :daumen:

Ich selber konnte es nicht fassen und als ich ihn rauswarf, ging es erst richtig los. Sie mischte sich überall ein, und erzählte natürlich rum was ich für eine kranke Person wäre und meinen Ex behandelt hätte wie den letzten Dreck.
Die Kinder (2) wären instrumentalisiert usw. .

In Wahrheit aber hatte er mir erzählt, er würde sich weiterbilden :boese: und wir hatten auch noch S. Vor exakt 1 Jahr waren wir sogar noch im gemeinsamen Urlaub. Natürlich waren die Provokationen da, aber es gab auch gute Phasen.

Ich möchte auch garnicht den Finger erheben, weil meiner Meinung nach es immer zwei gibt, die mitspielen und ich habe leider vieles nicht sehen wollen, und vielleicht ihm nicht den nötigen "nach oben schauen" Gefühl gegeben.
Er hat immer den gleichen Typ Frau gehabt vom Charakter und seine jetzige Affäre, geht - leider- optisch in meine Richtung.
Ich frage mich wirklich, ob Frauen glauben, dass sie Männern das ersetzen können, was sie angeblich nicht bekommen und ob sie wirklich glauben, was diese ihnen erzählen.

Sie passt sich ihm an und interessiert sich natürlich für alles was mit ihm zutun hat. Und er? Er hasst uns und lässt keine Schikane aus. Auch das verstehe ich nicht. Er hat doch was er will.
Die Kinder möchte ich rauslassen aus dieser Fragestellung, kann aber sagen, dass die natürlich zu ihrer Mutter halten, weil sie es mitbekamen, sie sind aber auch schon im Jugendalter wo sie alles selbst entscheiden und wir klar vereinbart haben, dass sie ihren Vater anrufen sehen können wann immer sie wollen und ich mich da raushalte.

Allerdings . und das liegt nun an der Affärenfrau. will die, dass wir keinen Kontakt haben. Sie verbietet es und scheint eifersüchtig zu sein. Das ist jedoch nicht im Interesse der Kinder.

Woran liegt das? Frauensolidarität gibt es bei sowas nie, klar, aber auch ihr muss doch klar sein, dass die Kinder sie dadurch nie akzeptieren werden.

Danke

06.01.2019 13:23 • x 1 #1


Schnubbilein

Schnubbilein

69
2
72
Ich verstehe auch nicht, wie sich Menschen auf Menschen in Beziehungen einlassen können.
Es sei denn, die Affäre weiß nix von der Familie.
Und ich denke mir auch immer : möchte ich mit jemandem zusammen sein, der seine Frau /Freundin mit mir betrügt? Das gleiche kann der doch irgendwann mit mir machen...

Und dass er sich von seiner neuen Freundin so manipulieren lässt, ist sehr armselig!

06.01.2019 13:32 • #2


VictoriaSiempre

VictoriaSiempre

4370
3
6987
Fesselt und knebelt die Neue den Vater Deiner Kinder? Wohl eher nicht. Von daher darf sie wünschen und fordern, was sie will - hätte er Interesse an seinem Nachwuchs, dann würde er Kontakt halten.

Ich kann ja verstehen, dass man Next nicht unbedingt ins Herz schließt. Aber Ihr im Hinblick auf seinen Umgang mit den Kindern die Verantwortung zuzuschieben, halte ich für falsch. Es ist seine!

06.01.2019 13:43 • x 5 #3


Aufgewacht2019

Also zuerst die Next wusste von uns. Sie kannte uns

Und die kinder will ich hier bitte rauslassen.... natürlich ist es seine Verantwortung! Und natürlich knebelt sie ihn nicht :roll: aber sie redet schlecht.
In ihren Augen...und der Witz ist, sie selbst hat nicht mal Kinder, werden diese schlecht erzogen, falsch ernährt (dabei weiß sie nicht mal was sie tun usw)

Es geht mir nur darum, wie sowas funktioniert. Wieso halten sich Affären nicht raus ? Selbst wenn sie glaubt, sie sei die große erfüllte Liebe, muss ihr klar sein, dass vieles anders ist, als sie glaubt.

Ich will sie nicht verurteilen. Am Ende trägt er die Verantwortung für sein Tun und Handeln. Genauso wie ich für mich.

06.01.2019 14:36 • #4


ManuelH

Naja ist doch nicht verwunderlich, die Nächste will für den Ex wieder die Beste und möglichst Letzte sein. Vielleicht ja auch schon 3x ausgewechselt wurde und ein angeknackstes Ego hat. Für viele Frauen solch Ausspannen ein besonderer Kick und Erfolg ist an dem sie sich besonders gut aufwerten können. Schau her, bin so toll, die Andere so doof und habe gewonnen. Kinder von Fremden sicher nie geliebt werden, sorgen sie doch dafür daß man den Kerl nicht komplett besitzt für sich sondern dessen Aufmerksamkeit dann mit Ex oder doofen fremden Kindern teilen muss. Nur er wird sich jetzt an der Neuen, die ihn nicht kennt wirklich und ihren Sieg feiert und ihn noch anhimmelt, aufwerten und vor der Dame fliehen die in mit auch berechtigter Kritik konfrontiert. Und Nächstenliebe und Rücksicht brauchst Du auch nicht erhoffen da. Im Krieg und der Liebe ist für Viele alles erlaubt leider.

13.01.2019 22:12 • #5




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag