9

Er hat direkt eine neue und behandelt sie besser

freyerish

13
5
4
Ich komme irgendwie nicht damit klar und will es nicht wahrhaben. Mein Ex Freund (24, meine erste Beziehung) und ich (21) haben die Beziehung nach 7 Monaten beendet, weil er nichts für die Beziehung geben konnte und mich komplett sch. behandelt hat aufgrund der Arbeit und persönlichen Problemen.
3 Wochen nach der Trennung sehe ich, dass er eine neue Freundin hat und direkt Fotos hochlädt, und alles macht mit ihr was ich mir nur zu einem Prozent gewünscht hätte. Sogar unsere Versprechen und Pläne einlöst mit ihr und Reisen die wir geplant hatten. Er hatte ein paar Probleme am Hals und ich stand ihm immer zur Seite und habe mich in einer Art aufgeopfert für die Beziehung weil ich wirklich das Gute in Ihm gesehen habe.
Natürlich habe ich jeglichen Kontakt eingestellt aber manchmal ertappt man sich dabei wie doch vor Neugier auf das Social Media Profil der Neuen geht. Sie Poster ständig die Blumen die er ihr geschenkt hat, die süßen Zettelchen, und er kommt so verliebt rüber wie er es bei mir nie war. Und er lässt seine Gute Seite nun an ihr raus, die ich immer ihn ihm schlummern sehen habe, aber nie bei mir raus kam.

Klar, muss ich mir eingestehen, dass wir vielleicht einfach nicht zu einander gepasst haben und sie vielleicht seine absolute traumfrau ist. Aber zu sehen, dass er so schnell abschließt und es so schnell mit der Beziehung vorangeht zwischen denen tut mir so weh.

07.02.2019 11:59 • #1


keinheldmehr

2436
1
2179
Eventuell warst du ein sogenanntes Testimonial. Schade ist es trotzdem. Anscheinend konnte er bei dir, nicht die für dich wichtigen Zugeständnisse machen. Aber du siehst daran wie vielfältig der Mensch ist. Beim nächsten Freund wird alles anders.Versprochen.
P.S.Traumfrauen gibt es nur im Kino,auch bei den beiden wird nach kurzer Zeit der Alltag einzug halten.

07.02.2019 12:10 • #2


Bewusstsein

Bewusstsein

2242
33
2544
Gleich und gleich geseelt sich gern, sei einfach froh dass du ihn los bist, ich wünschte mir manchmal dass ihr solche wie mich kennen lernen würdet, hättet ihr bestimmt solche Probleme nicht, schade, wo kann man solche wie dich kennenlernen? Vergiss den Typen und schaue nach anderen ehrlichen Typen ausschau. Die findet man eher im Real Life. Aber auch manchmal so.

Schade dass du an so einem Typen geraten bist.

07.02.2019 12:11 • x 1 #3


keinheldmehr

2436
1
2179
[quote="Bewusstsein"]Gleich und gleich geseelt sich gern, sei einfach froh dass du ihn los bist, ich wünschte mir manchmal dass ihr solche wie mich kennen lernen würdet, hättet ihr bestimmt solche Probleme nicht, schade, wo kann man solche wie dich kennenlernen?


Hier im Forum?

07.02.2019 12:14 • x 1 #4


Bewusstsein

Bewusstsein

2242
33
2544
[quote="keinheldmehr"][/quote]

@keinheldmehr Das Forum hier ist aber keine Dating Seite, soweit ich weiß..

Und wieso kann man erst solche Frauen in Foren wie diesen kennenlernen, nachdem Sie ihre Fehler gemacht haben.. Ist auch etwas schade drum.

07.02.2019 12:17 • x 1 #5


Lug

Abwarten.
Wenn du dich erinnerst wie es es am Anfang war, da war er doch sicher auch sehr bemüht.
Mit der Zeit wird sein Charakter auch bei der neuen durch kommen. Ganz sicher.

07.02.2019 12:18 • #6


Wölkchen82

1215
2
1538
Zitat von freyerish:
Sie Poster ständig die Blumen die er ihr geschenkt hat, die süßen Zettelchen

Social Media ist auch eine Scheinwelt, in der viele perfekt wirken wollen. Wenn sie sich mit ihm in einem Jahr über den Abwasch gezankt hat - denkst Du, das würde sie posten? Wenn er seine dreckigen Schlüpper neben den Wäschekorb legt statt rein - meinst Du, davon gibts dann ein Foto mit #soeinFerkel #tusreinverdammt oder so? Ganz sicher nicht.
Meine Erfahrung: Leute, die im Social Media zeigen müssen, wie wahnsinnig glücklich sie doch als Pärchen sind, machen oftmals sich und der Welt was vor und es ist mehr Schein als Sein.

Trotzdem blöd für Dich, das schmerzt erstmal
Stalke die nicht mehr, es wird Dir nicht gut tun. Gönn Dir doch erstmal ein Wellness WE allein? Oder schau, ob Du etwas von Deinen persönlichen Träumen verwirklichen kannst. Klingt jetzt vielleicht ein wenig platt und trivial - hilft aber ungemein.

07.02.2019 12:50 • x 2 #7


EchtJetzt

War er bei dir am Anfang nicht so?
Vielleicht hat es für ihn zwischen euch nicht so gepasst,wie mit ihr?Du scheinst leider mehr für ihn empfunden zu haben,wie er für dich.
Er verhält sich dir gegenüber ja nicht mies,warum quälst du dich ,indem du dir das Ganze auch noch ansiehst?

07.02.2019 13:00 • #8


Kummerkasten007

4766
2
5316
Zitat von Bewusstsein:
Gleich und gleich geseelt sich gern


Na von Seelenverwandten hab ich hier nichts gelesen


Zitat von freyerish:
manchmal ertappt man sich dabei wie doch vor Neugier auf das Social Media Profil der Neuen geht.


Leichter Hang zur Selbstverletzung? Lass den Blödsinn, dann tut es auch nicht weh.

Liebeskummer ist sch***, ja, aber er lässt nach und Du wirst jemanden treffen, wo Du Dir dann denkst "OMG, und ich habe früher so ner *beep* hinterhergeheult"

07.02.2019 13:01 • x 1 #9


Sorgild

782
2
1320
Da bin ich ganz bei Wölkchen.. 3 Wochen? Baah!

Der schmeißt sich jetzt richtig ins Zeug und was dafür nötig ist, hat er bei dir gelernt. Unterstützt wird das ganze durch den netten Hormoncoctail, der am Anfang immer eine Rolle spielt. Du weißt schon, das Kribbeln im Bauch. Aber das geht vorbei.

Statt eure Beziehung zu verarbeiten, stürzt er sich jetzt direkt in das nächste Abenteuer, völlig unreflektiert und ohne groß nachzudenken. Der wird bei ihr ganz schnell wieder seine alten Seiten einreißen lassen. Keine Sorge.

Zitat von freyerish:
weil er nichts für die Beziehung geben konnte und mich komplett sch. behandelt hat aufgrund der Arbeit und persönlichen Problemen.


Du hast gute Gründe, froh darüber zu sein, den Knaben nicht länger an der Backe zu haben. Und für SIE legen wir zwei beide mal kurz eine Schweigeminute ein. Die Ärmste! Wenn die wüsste, was da auf sie zukommt.

Nahh.. gönnen wir ihr doch den ganz kurzen Moment oberflächlicher Glückseligkeit. Selbst schuld, wer einen Typen nimmt, der direkt aus einer Beziehung kommt, hat den Schuss nicht gehört!

07.02.2019 13:04 • x 1 #10


Mctea

Mctea

2310
3
4087
Zitat von freyerish:
habe mich in einer Art aufgeopfert für die Beziehung weil ich wirklich das Gute in Ihm gesehen habe.

In dem Fall, nicht für andere aufopfern, sich selbst treu bleiben und sein eigenes Gute sehen. Er soll sich um sich kümmern

07.02.2019 13:05 • x 1 #11


keinheldmehr

2436
1
2179
Aufopfern heisst doch im übertragenen Sinn,ich mach viel für dich,damit ich was zurück bekomme und unentbehrlich bin. Quasi abhängig machen, damit die Beziehung funktioniert.

08.02.2019 09:02 • x 1 #12




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag