156

Ex Freundin behandelt mich wie Dreck

Greeni

122
1
6
Guten Morgen,
ich frage mich, wieso meine Ex Freundin mich wie Dreck behandelt?
Es ist nichts vorgefallen, Sie hat sich von heute auf morgen getrennt, m├Âchte keinen Kontakt.
Die Trennung ist nun zwei Wochen her, habe nat├╝rlich versucht die ersten Tage neutralen Kontakt herzustellen. Entweder bekam ich kurz&knappe Antworten, gar keine oder sie hat gesagt das ich Sie nerve.

Trennungsgrund waren angebliche pl├Âtzlich fehlende Gef├╝hle!

Warum sind Menschen so? Verstehe absolut nicht was in ihrem Kopf abgeht!?

09.10.2020 08:17 • #1


Angi2


3893
6
3421
Vielleicht hast du vorher etwas ├╝bersehen, eine Trennung kommt selten grundlos aus dem Nichts.

Im Prinzip wei├čt du aber, warum sie gegangen ist, sie hat keine Gef├╝hle mehr f├╝r dich...ist nat├╝rlich schade f├╝r dich, wenn du noch Gef├╝hle f├╝r sie hast, aber nicht zu ├Ąndern.

Dass sie mit dir nicht mehr reden will, ist nat├╝rlich nicht nett. Wieso f├╝hlst du dich wie Dreck behandelt?

09.10.2020 08:21 • x 1 #2



Ex Freundin behandelt mich wie Dreck

x 3


Tomte38


118
5
101
Willkommen im Club. Ich wei├č das jetzt so viele Fragen durch deinen Kopf schiessen, aber Antworten wirst Du nicht bekommen oder finden. Das einzigste was Du im moment machen kannst ist deine Ex erstmal in ruhe zu lassen, konzentriere Dich derweil so gut wie m├Âglich auf Dich. Solange all deine Fragen nicht beantwortet werden k├Ânnen/wollen, kommst Du eh nicht wirklich vorw├Ąrts und drehst Dich im Kreis. Du hast im moment nur die M├Âglichkeit zu hoffen das sich das ganze irgendwann mit einem Gespr├Ąch kl├Ąrt oder Du Dich emotional so weit entfernt hast, das Dir deine Ex und das ganze drumherum egal wird. Bin in der gleichen Situation seid ├╝ber 3 Wochen.

09.10.2020 08:29 • #3


Dediziert

Dediziert


991
1
1406
Zitat von Greeni:
Trennungsgrund waren angebliche pl├Âtzlich fehlende Gef├╝hle!

Ich w├╝rde als erstes das 'angeblich' streichen. Es liest sich f├╝r mich, als w├Ąre das nicht in ihrer Aussage dir gegen├╝ber enthalten gewesen.
Mangelnde oder gar fehlende Gef├╝hle f├╝r das Gegen├╝ber lassen sich meiner Meinung nach auch nicht wieder herbeizaubern.
Gut w├Ąre es meiner Ansicht nach, wenn du den Kontakt nicht mehr suchst.
Zitat von Greeni:
Entweder bekam ich kurz&knappe Antworten, gar keine oder sie hat gesagt das ich Sie nerve.

Offenbar m├Âchte sie auch keinen weiteren Kontakt zu dir.
Zitat von Greeni:
Warum sind Menschen so?

Nur als ├ťberlegung:
wenn du ihr gegen├╝ber nicht gen├╝gend oder keine Gef├╝hle mehr gehabt h├Ąttest, dann w├Ąre die Sache f├╝r dich beendet gewesen, oder?

09.10.2020 08:30 • #4


Greeni


122
1
6
Zitat von Angi2:
Vielleicht hast du vorher etwas ├╝bersehen, eine Trennung kommt selten grundlos aus dem Nichts.

Im Prinzip wei├čt du aber, warum sie gegangen ist, sie hat keine Gef├╝hle mehr f├╝r dich...ist nat├╝rlich schade f├╝r dich, wenn du noch Gef├╝hle f├╝r sie hast, aber nicht zu ├Ąndern.

Dass sie mit dir nicht mehr reden will, ist nat├╝rlich nicht nett. Wieso f├╝hlst du dich wie Dreck behandelt?


Den einzigen Fehler den ich gemacht habe, ich habe Sie zu sehr auf ein Podest gehoben.

Vermute das dass mit keine Gef├╝hle eine Ausrede ist, Tage vorher war sie noch total in Love.

F├╝hle mich wie Dreck behandelt, weil Sie jeglichen neutralen Kontakt abblockt, du tut als w├╝rde ich nicht existieren und ich Check einfach nicht wie Menschen so sein k├Ânnen?

Tage/Wochen vorher wird noch von Nachwuchs gesprochen, endlich mal zusammenziehen etc. und dann so etwas. Verstehe die Welt nicht mehr!

09.10.2020 08:33 • #5


Greeni


122
1
6
Zitat von Dediziert:
Ich w├╝rde als erstes das 'angeblich' streichen. Es liest sich f├╝r mich, als w├Ąre das nicht in ihrer Aussage dir gegen├╝ber enthalten gewesen.
Mangelnde oder gar fehlende Gef├╝hle f├╝r das Gegen├╝ber lassen sich meiner Meinung nach auch nicht wieder herbeizaubern.
Gut w├Ąre es meiner Ansicht nach, wenn du den Kontakt nicht mehr suchst.

Offenbar m├Âchte sie auch keinen weiteren Kontakt zu dir.

Nur als ├ťberlegung:
wenn du ihr gegen├╝ber nicht gen├╝gend oder keine Gef├╝hle mehr gehabt h├Ąttest, dann w├Ąre die Sache f├╝r dich beendet gewesen, oder?


Werde versuchen den Kontakt abzubrechen, glaube ihr das mit den Gef├╝hlen aber leider nicht!

Verstehe auch nicht wie man einem dann sagen kann das sie mich nie in ihrem Leben missen m├Âchte, ich ihr wichtig bin, mit mir befreundet sein m├Âchte und dann behandelt man einen als w├Ąre man Luft.

09.10.2020 08:36 • #6


Greeni


122
1
6
Zitat von Tomte38:
Willkommen im Club. Ich wei├č das jetzt so viele Fragen durch deinen Kopf schiessen, aber Antworten wirst Du nicht bekommen oder finden. Das einzigste was Du im moment machen kannst ist deine Ex erstmal in ruhe zu lassen, konzentriere Dich derweil so gut wie m├Âglich auf Dich. Solange all deine Fragen nicht beantwortet werden k├Ânnen/wollen, kommst Du eh nicht wirklich vorw├Ąrts und drehst Dich im Kreis. Du hast im moment nur die M├Âglichkeit zu hoffen das sich das ganze irgendwann mit einem Gespr├Ąch kl├Ąrt oder Du Dich emotional so weit entfernt hast, das Dir deine Ex und das ganze drumherum egal wird. Bin in der gleichen Situation seid ├╝ber 3 Wochen.


Der Club ist echt sch...
Hab wirklich viele offene Fragen und mir geht es seitdem echt nicht gut.
Keine Ahnung ob Sie, durch keinen Kontakt, merkt was ihr fehlt, mich evtl. vermisst und den Kontakt zu mir wieder sucht.

09.10.2020 08:38 • #7


Dediziert

Dediziert


991
1
1406
Zitat von Greeni:
Verstehe auch nicht wie man einem dann sagen kann das sie mich nie in ihrem Leben missen m├Âchte, ich ihr wichtig bin, mit mir befreundet sein m├Âchte

Das sind In meinen Augen gern genutzte Floskeln. In den Moment, wo sie ausgesprochen werden m├Âgen sie auch wahr sein, doch auf lange Sicht sollte so die Trennung leichter gemacht werden.
Dummerweise macht es eine Trennung weder leichter, noch besser.

09.10.2020 08:40 • #8


Greeni


122
1
6
Zitat von Dediziert:
Das sind In meinen Augen gern genutzte Floskeln. In den Moment, wo sie ausgesprochen werden m├Âgen sie auch wahr sein, doch auf lange Sicht sollte so die Trennung leichter gemacht werden.
Dummerweise macht es eine Trennung weder leichter, noch besser.


Werden wahrscheinlich Floskeln sein!
Vielleicht kommt sie nochmal auf mich zu wenn ich mich rar mache.
Keine Ahnung, verstehe das ganze einfach nicht.

K├Ânnte niemals nach einer Trennung so zu einem Menschen sein, hab auch kein Drama gemacht, die Trennung akzeptiert, sie nicht aufgehalten oder versucht umzustimmen.

09.10.2020 08:44 • #9


LostGirl1


1683
3161
Zitat von Greeni:
F├╝hle mich wie Dreck behandelt, weil Sie jeglichen neutralen Kontakt abblockt, du tut als w├╝rde ich nicht existieren und ich Check einfach nicht wie Menschen so sein k├Ânnen?

Naja, sie ignoriert Dich und macht Dir relativ deutlich klar, dass sie im Moment keinen Kontakt w├╝nscht.
Wie Dreck behandeln s├Ąhe in meinem Verst├Ąndnis anders aus.

Sie hat sich getrennt, und m├Âchte erstmal keinen Kontakt zu Dir. Das finde ich nicht schlimm, im Gegenteil.
So hat sie, aber auch Du, Zeit, sich auf sich selbst zu konzentrieren. Sich neu zu ordnen, und vorw├Ąrts zu schauen.
Nach einiger Zeit kann man dann immernoch schauen, ob man einen freundschaftlichen Kontakt hinbekommt.
Aber nahtlos von Beziehung zu Freundschaft switchen, das geht glaube ich nicht.

Schau nicht mehr so viel auf sie, auf eventuelle oder angebliche Beweggr├╝nde. Das f├╝hrt leider zu nichts.
Schau, wie Du Dich und Dein Leben organisierst. Was Du mit Deiner Zeit anfangen willst.

09.10.2020 08:47 • x 3 #10


DieFrau

DieFrau


1208
7
1398
Sie kann machen was sie will aber du kannst aufh├Âren dich wie ein Dreck behandeln zu lassen.

Selbst wenn keine Gef├╝hle mehr da sind soll Respekt sein. Den gab es offensichtlich nicht, sonst h├Ątte sie alles mit dir gekl├Ąrt.

Solche Menschen musst du wirklich ausradieren aus dem Kopf und sie nie mehr an dich ran lassen. Sonst behandeln sie dich weiter wie jetzt...

09.10.2020 08:48 • #11


Dediziert

Dediziert


991
1
1406
Zitat von Greeni:
Keine Ahnung, verstehe das ganze einfach nicht.

Da gibt es vielleicht auch nichts zu verstehen.
Schaue jetzt auf dich, f├╝ll' deinen Kopf mit anderen Dingen. Triff dich mit Freunden, genie├čt die frische Herbstluft, r├Ąum die Bude auf oder um, (re)aktiviere ein Hobby etc. Mache Dinge, die dir gut tun.

09.10.2020 08:48 • x 1 #12


Greeni


122
1
6
Zitat von LostGirl1:
Naja, sie ignoriert Dich und macht Dir relativ deutlich klar, dass sie im Moment keinen Kontakt w├╝nscht.
Wie Dreck behandeln s├Ąhe in meinem Verst├Ąndnis anders aus.

Sie hat sich getrennt, und m├Âchte erstmal keinen Kontakt zu Dir. Das finde ich nicht schlimm, im Gegenteil.
So hat sie, aber auch Du, Zeit, sich auf sich selbst zu konzentrieren. Sich neu zu ordnen, und vorw├Ąrts zu schauen.
Nach einiger Zeit kann man dann immernoch schauen, ob man einen freundschaftlichen Kontakt hinbekommt.
Aber nahtlos von Beziehung zu Freundschaft switchen, das geht glaube ich nicht.

Schau nicht mehr so viel auf sie, auf eventuelle oder angebliche Beweggr├╝nde. Das f├╝hrt leider zu nichts.
Schau, wie Du Dich und Dein Leben organisierst. Was Du mit Deiner Zeit anfangen willst.


Du hast wahrscheinlich recht, vermute aber irgendwie das dieses abblocken, mich nicht sehen, meine Stimme nicht h├Âren wollen.
Irgendwie damit zu tun hat das Sie sehr wohl noch Gef├╝hle hat und eine Schutzmauer aufbaut.
Sie tut derzeit sehr cool & abgekl├Ąrt und wei├č aber genau das sie das nicht ist.

Direktes umswitchen geht wahrscheinlich auch nicht, aber diese K├Ąlte & Ignoranz finde ich einfach schrecklich.

Versuche ja an mich zu denken, mich abzulenken usw. aber denke st├Ąndig nur an Sie bzw. an das warum?!

09.10.2020 08:53 • #13


Greeni


122
1
6
Zitat von Dediziert:
Da gibt es vielleicht auch nichts zu verstehen.
Schaue jetzt auf dich, f├╝ll' deinen Kopf mit anderen Dingen. Triff dich mit Freunden, genie├čt die frische Herbstluft, r├Ąum die Bude auf oder um, (re)aktiviere ein Hobby etc. Mache Dinge, die dir gut tun.


Das muss ich auch tun aber irgendwie geht es gerade nicht.

09.10.2020 08:54 • #14


Tin_

Tin_


1048
1955
Zitat von Greeni:
habe nat├╝rlich versucht die ersten Tage neutralen Kontakt herzustellen.

Lass sowas. Durch eine Trennung m├Âchte ein Mensch IMMER MINDESTENS folgendes: Distanz und Abstand. Du r├╝ckst ihr aber wieder auf den Pelz und respektierst somit nicht ihr Bed├╝rfnis nach Abstand. Klar, dass sie dann kurz und knapp antwortet, gar nicht oder genervt ist. Siehe hier:
Zitat von Greeni:
Entweder bekam ich kurz&knappe Antworten

Zitat von Greeni:
gar keine oder sie hat gesagt das ich Sie nerve


Was meinst du mit der Frage:
Zitat von Greeni:
Warum sind Menschen so?

? SO? Also selbstbestimmt und genervt, wenn jemand den eigenen Wunsch nicht respektiert und seine Bed├╝rfnisse (du willst reden) ├╝ber ihre (sie will nicht reden) stellt?

Zitat von Greeni:
Den einzigen Fehler den ich gemacht habe, ich habe Sie zu sehr auf ein Podest gehoben.

Das ist deine Sicht der Dinge. Sie wird da vermutlich einiges mehr sehen. Aber ja, auf ein Podest heben ist immer das killen der gleichen Augenh├Âhe und fr├╝her oder sp├Ąter killt das Anziehung/Gef├╝hle. Ich hoffe, du lernst daraus.

Zitat von Greeni:
F├╝hle mich wie Dreck behandelt, weil Sie jeglichen neutralen Kontakt abblockt

Siehe oben. Sie kann nichts f├╝r dein Gef├╝hl. Das ist deine Ding - Sie m├Âchte Abstand und das respektierst du nicht.

Zitat von Greeni:
glaube ihr das mit den Gef├╝hlen aber leider nicht!

Ich kann dir sagen: Wenn eine Frau das als Trennungsgrund anf├╝hrt (und das ist einer der heftigsten) dann kannst du das absolut glauben.
Zitat von Greeni:
K├Ânnte niemals nach einer Trennung so zu einem Menschen sein, hab auch kein Drama gemacht, die Trennung akzeptiert, sie nicht aufgehalten oder versucht umzustimmen.

Doch, du machst grade in ihren Augen Drama und akzeptierst gar nichts. Hast du hier sogar noch geschrieben: Du willst die Kontaktsperre (sich rar machen) damit sie emotional wieder zu dir findet. Akzeptanz sieht f├╝r mich anders aus.

Mein Ratschlag: Lass sie in Ruhe. Eine Trennung wirbelt immer in beiden viele Emotionen auf. In dieser Situation etwas kl├Ąren zu wollen ist ausgeschlossen.
Eines solltest du vielleicht bedenken in deinem "ich f├╝hle mich wie Dreck behandelt": Sie WILL das nicht, dass es dir so geht. DU bewertest es so und ich habe dir versucht mit meinem Post eine andere Sichtweise und ihre Perspektive nahezubringen. Mach was draus.

09.10.2020 08:55 • x 2 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag