11

Er hat mich verlassen für eine andere

Nóséramostudo

13
2
2
hallo ich möchte euch meine gesichte erzählen.
Mein mann und ich haben uns wärend der Ausbildung kennen und lieben gelernt. Wir waren immer sehr glücklich und jeder hat uns beneidet um unsere beziehung. Nach 5 jahren wurde ich schwanger und wir heirateten. Er gst mich immer abgöttich geliebt und mich auf händen getragen. Als unsere sohn ein halbes jahr alt war bekamm er in seinem job eine aufstigsmöglichkeit, ich unterstütze und wir zogen nach bochum. Er machte seine karrier ich kümmerte mich ums kind. Irgendwann fing ich auch wieder an zu arbeiten. Wir hatten ein sehr glückliches leben zu dritt. Irgendwann wuchs mir alles über den kopf. Keind freund, mein mann immer nur am arbeiten. Ich konnte nie raus. Ich fiel in eine srt depression. Er war immer lieb und aufmerksam. Plötzlich wurde es an der arbeit sehr stressig und er bekam noch die leitung eines 2 restsurants. Ich die sich eingermaßen anfing wieder zu fangen, bemerkte das er sich immer mehr zurückzog fragte in was los wäre er sagte mir er liebt mich nicht mehr wolle sich aber nicht trennen! Ich solle mich mehr um mich kümmern! Ab da versuchte ich alles um unsere ehe zu retten vergebens! Meine letzte idee wir ziehen zurück nach kassel wagen ein neuanfang. Er war ehoprich und sagte ja! Er gab dich nicht viel mühe doch kam immer wieder an sagte wir schaffen das. Kuschelte mit mir. In kassel angekommen hatten wir wunderschöne 2 tage zusammen. Ich dachte ja die richtige entscheidung! Dann musste er gleich weiter zur einarbeitung nach göttingen! Nach 2 wochen kommt er wieder. Wieder wunderschönd 2 tage nichts desto trotz hatte ich ein komisches inneres bauchgefühl. Ich forschte nach und was ich herausfinden musste zog mir den boden unter den Füßen weg. Er hatte seit einem halben jahr eine affäre mit seiner arbeitskollegin. Eine die mit jedem ins bett steigt und deswegen schkn 2 arbeitsplätze veloren hat. Wärend er mir erzählt hat das er uns in zukunft zusammen sieht, hat er ihr ein job in kassel besorgt damit die beiden hier zusammen sin önnen! Als ich alles raus bekam trennte er sich von mir! Er hat mich mit unserem 6 jährigen sohn sitzen lassen ohne job. Ohne wohnung. Ich kann nicht verstehen das er mich gegen ein *beep* eintauscht! Warum! Warum zerstört er unsere familie!

25.08.2020 00:34 • #1


T4U

T4U


10064
12950
Zitat von Nóséramostudo:
ohne job. Ohne wohnung

Die Wohnung in Kassel? Hat er dich mit Kind auf die Straße? Wo seit ihr zwei denn jetzt untergekommen?

25.08.2020 04:28 • #2



Er hat mich verlassen für eine andere

x 3


Gorch_Fock

Gorch_Fock


4014
1
7453
Dir stehen umfangreiche Leistungen zu, liebe TE. Da die Wohnung auch Ehewohnung war, hast Du hier ebenfalls Ansprüche. Das gleiche gilt für ein evt. Fahrzeug. Du hast dazu Anspruch auf Trennungsunterhalt, Kindesunterhalt und Kindergeld. Lass Dich umgehend anwaltlich beraten.

25.08.2020 05:01 • x 1 #3


Nóséramostudo


13
2
2
Ja das weis ich alles und er lässt mich auch nicht ohne nix sitzen. Das war nur um zu verdeulichen das. Es ihm egal war. Wir hatten noch nicht eine wohnung gefunden in kassel und waren noch bei mein vater unter gekommen. Er hat mit ihr alles geplant und ab dem Moment wo ich alles raus fand, ließ er mich stehen ohne das er über irgendaas nachgedacht hat. Ist jetzt nur noch fies und eiskalt. Komm überhaupt nicht mehr an ihn ran. Ich darf nicht mal fragen wie es ihm geht! Sein leben würde mich nix mehr angehen. Ist das alles nach 11 jahren! Das ist doch nicht der liebe tolle mensch den ich geheiratet habe!

25.08.2020 06:51 • #4


T4U

T4U


10064
12950
Zitat von Nóséramostudo:
Das ist doch nicht der liebe tolle mensch den ich geheiratet habe

Nö, das ist der Unbekannte Fremde, der dich verlassen hat

25.08.2020 06:53 • x 1 #5


Nóséramostudo


13
2
2
Das heißt das dieser tolle mensch eines tages aufwacht und merkt auf was für einen menschen er sich da eingelassen hat wird nicht passieren?

25.08.2020 06:57 • #6


Sternentaler

Sternentaler


267
732
Zitat von Nóséramostudo:
Das heißt das dieser tolle mensch eines tages aufwacht und merkt auf was für einen menschen er sich da eingelassen hat wird nicht passieren?



Wie war eure Beziehung zuletzt? Ein halbes Jahr Doppelleben ist ja schon relativ lang, wie war er zu dir? Und du zu ihm?

Wie möchtest du dich jetzt aufstellen? Wenn er das schon lange geplant hat, dann würde ich nicht darauf wetten, dass er zurück kommt. Würdest du ihn noch zurück wollen?

25.08.2020 07:00 • #7


T4U

T4U


10064
12950
Zitat von Nóséramostudo:
Das heißt das dieser tolle mensch eines tages aufwacht und merkt auf was für einen menschen er sich da eingelassen hat wird nicht passieren?

Weniger, aber du wirst erwachen und merken, das du ihn für dein Glück nicht brauchst

25.08.2020 07:01 • x 3 #8


Vegetari

Vegetari


6959
3
5622
Das sind nicht selten manchmal leider" typische Gründe " fürs Fremdgehen:

Paar hat sich emtiomal und körperlich auseinander gelebt ,wegen Stress oder weil mit sich anders weiter entwickelt hat. Besonders wenn man sehr jung sich fest gelegt hat ! Solche junge Beziehungen scheitern oft weil die ganze menschliche Entwicklung noch vor einem steht und mit 30 merkt man dann das man nicht mehr zueinander passt.

Deine Depression solltest Du behandeln lassen,sowas kann kaum eine Beziehung länger aufrecht erhalten. Vielleicht war ihm Dein teilweise geringes Selbstwert irgendwann nicht mehr ertragbar?

Eine glückliche Partnershaft hat meist 2 Menschen die gleichberechtigt und selbstbewusst sich um ihre eigenen und gemeinsamen Bedürfnisse kümmern.


Krise als Chance!
Nutze es zur persönliche Weiterentwickling! Z.B. mit psych. Coaching
Vll. kommt ihr nach der Krise mit Nachreifung wieder zusamnen oder Du lebst lieber besser allein ?

Die Affäte hat meist ein Abnutzungsdatum ,aus den wenigsten Affären wird was Tragfähiges

25.08.2020 07:37 • #9


Sternentaler

Sternentaler


267
732
Zitat von Vegetari:
Das sind nicht selten manchmal leider" typische Gründe " fürs Fremdgehen:

Paar hat sich emtiomal und körperlich auseinander gelebt ,wegen Stress oder weil mit sich anders weiter entwickelt hat. Besonders wenn man sehr jung sich fest gelegt hat ! Solche junge Beziehungen scheitern oft weil die ganze menschliche Entwicklung noch vor einem steht und mit 30 merkt man dann das man nicht mehr zueinander passt.

Deine Depression solltest Du behandeln lassen,sowas kann kaum eine Beziehung länger aufrecht erhalten. Vielleicht war ihm Dein teilweise geringes Selbstwert irgendwann nicht mehr ertragbar?

Eine glückliche Partnershaft hat meist 2 Menschen die gleichberechtigt und selbstbewusst sich um ihre eigenen und gemeinsamen Bedürfnisse kümmern.


Krise als Chance!
Nutze es zur persönliche Weiterentwickling! Z.B. mit psych. Coaching
Vll. kommt ihr nach der Krise mit Nachreifung wieder zusamnen oder Du lebst lieber besser allein ?

Die Affäte hat meist ein Abnutzungsdatum ,aus den wenigsten Affären wird was Tragfähiges



Hallo vegetari, dein letzter Satz entspricht nicht ganz der Wahrheit und ist auch nicht allgemeingültig. Aus dem engeren und weiterem Umfeld kenne ich es ganz anders- alle mit dem Trennungsanlass verheiratet, inklusive meinem Ex, der auch schon viele Jahre mit ihr glücklich ist. Das ist höchst individuell und immer eine Frage der Trennungsumstände bzw. der agierenden Partner. Ich finde, man sollte hier realistisch sein- selbst wenn er mit ihr nicht glücklich wird, ändert das nichts an dem unwiderruflichen Aufkündigen der Partnerschaft, vom zerstörten Vertrauen ganz zu schweigen.

25.08.2020 09:53 • x 2 #10


Nóséramostudo


13
2
2
Zitat von Sternentaler:


Wie war eure Beziehung zuletzt? Ein halbes Jahr Doppelleben ist ja schon relativ lang, wie war er zu dir? Und du zu ihm?

Wie möchtest du dich jetzt aufstellen? Wenn er das schon lange geplant hat, dann würde ich nicht darauf wetten, dass er zurück kommt. Würdest du ihn noch zurück wollen?

Zitat:


Ich würde sagen das es natürlich seine zeit dauert! In unserer Beziehung ist viel passiert! Wir haben aber auch sehr viel zusammen durchgestanden! Wir haben einen wundervollen Sohn, wir haben uns mal sehr geliebt und 11 jahre schmeißt msn nicht einfach so weg! Naja ich hoffe halt inständich das er aufwacht und merkt das sie ihn manipuliert. Das ist nicht der mensch den ich kenne! Er hat sich gegen seine Chefin, gegen seine Familie und gegen mich gestellt nur für eine Frau die mit jedem ins bett geht!

25.08.2020 15:10 • #11


T4U

T4U


10064
12950
@Forenleitung bitte zusammenlegen
jetzt-ziehen-sie-such-noch-zusammen-t61182.html

12.09.2020 06:19 • #12


T4U

T4U


10064
12950
Zitat von Nóséramostudo:
Ich liebe ihn und bin der Hoffnung das er sich da in was verrannt hat. Aber langsam schwindet diese Hoffnung.


Ja dieses Fitzelchen Hoffnung, das alles was er sagt und tut - nur ein böser Traum ist, aus dem man aufzuwachen versucht.

Wenn er nun bereits plant, mit seiner Freundin zusammen zu ziehen, kannst du deine Hoffnung in diese Richtung zu Grabe tragen. Tut mir leid. Aber er schafft Fakten!

Er hat Euch beendet. Wenn dein Sohn da größer Konflikte hat, kannst du mit ihm zum Jugendpsychologen gehen. Es ist für Kinder sogar noch ein bisschen schwerer, am Anfang, wenn sich das Papatier von Mutter und gefühlt von sich trennt. Er sieht ja deinen Kummer zusätzlich täglich vor den Augen.

Jenachdem, wie reif er ist oder wie überfordert, solltet Ihr ihn schützen. Die Paarebene ist beendet, die Elternebene wird nun neu definiert und erlernt. Da solltet Ihr immer als Team arbeiten, auch wenn du deinen Gatten erwürgen wolltest.

Denk an dein Kind, es soll die Chance haben dürfen, zu einen normalen Erwachsenen heran zu wachsen. Das Trennungen zum Leben gehören, genauso wie Verlust - man deswegen nicht verzweifeln muss und das dieses Leben weiter geht.

12.09.2020 06:30 • x 2 #13


Nóséramostudo


13
2
2
Ich fasse es nicht was mit meinem Mann los ist. Ich erkenne ihn nicht wieder. 3 wochen sind wir jetzt getrennt! Er war schon beim anwalt hst die scheidung eingereicht! nach 3 wochen. Zieht jetzt mit ihr zusammen, will ihr unseren Sohn vorstellen! Er ist so arrogant und herablassend! Fühlt sich im Recht und das nach allem was er uns angetan hat. Mich hier nach kassel gebracht! Mich und meinen Sohn ohne einen Cent bei meinem Vater sitzen gelassen! 2 Tage vor der einschulung unseres Sohnes. Ich fasse das alles nicht. Spielt das runter er wäre nur zu seiner Beratung zum Anwalt und der Brief vom Anwalt wäre nur zu meiner Info. Gestern wäre sein Tag mit seinem Sohn gewesen. Seine anwort er müsse arbeiten er dachte es würde erst nexte Woche los gehen! Ich sagte dein sohn hat sich suf dich gefreut! Er daraufhin ich habe das mit meinem Sohn besprochen das ich erst am Freitag komme. Als ich ihn gestern gesagt hab das es schön wäre wenn er sich um sein sobn so kümmer würde wie um die scheidung! Daraufhin kam sofort ich soll ihn nicht immer wegen seinem Sohn fertig machen! Er würde sich um seinen Sohn bemühen und das wird er auch weiter tun! Ich bin so verzweifelt und weiß nicht was aus diesem Menschen geworden ist! Ich erkenne ihn einfach nicht wieder! Vor seiner Familie tut er einen auf Opfer er hätte es ja mit mir nicht mehr ausgehalten. Dabei hsb ich immer alles für ihn getan. Durch meine familie seine Karriere aufgebaut und jetzt wirft er mich weg wie ein stück dreck! Ich versteh nicht womit ich das in seinen Augen verdient habe. Ja wir hatten Probleme aber so behsndelt man doch keine Menschen!

16.09.2020 09:56 • x 1 #14


Nóséramostudo


13
2
2
Wir sind jetzt 4 wochen getrennt! Ich versteh immer noch nicht warum du mir keine chance gegeben hast dir zu zeigen wie sehr ich dich liebe! Ich wünschte ich hätte nicht so viel zeit mit streiten verbracht ,als du mir sagtest das du keine romantischen gefühle mehr für mich hast, nicht so viel druck gemacht! Dann hätte ich dich vielleicht nicht in ihre arme getrieben! Du fehlst mir so! Als ich heute am fenster stand, dich gesehen hab, mein Herz hat vibriert, du suchst so toll aus, anziehend und glücklich! Ich war so dumm nicht zu erkennen wie schlecht es dir ging. Ich war nicht für dich da! Ich hätte es merken müssen, ich hasse mich dafür! Jetzt liebst du sie und ich hab dich verloren. Du machst mit ihr alle die schönen Dinge die du früher mit mir gemacht hast! Ich ertrage das alles nicht! Immer wieder frage ich mich, warum ist sie besser als ich! Bitte komm zu mir zurück! Unsere Liebe ist einzigartig! Warum denke nur ich so? Warum hast du uns nicht die Chance geben hier neu anzufangen? Warum war sie deine Wahl? Wir sind doch eine Familie! Ich liebe dich!

Gestern 12:06 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag