42

Er sagt ständig ab!

Junaa

4
2
2
Hallo zusammen

Ich (27) muss hier etwas loswerden, gerade könnte ich schon wieder platzen

Seit 7 Monaten kenne ich einen Mann (33), soweit alles gut, das Problem ist, dass dieser Mann absolut unzuverlässig ist. Er sagt mir häufig ab, obwohl er zuvor noch derjenige war, der mich sehen wollte und die Verabredung plante.

Seit fünf Tagen stand fest, dass wir uns morgen treffen werden, diese Vorschlag kam wieder von ihm.
Gestern schrieben wir noch, was wir schönes unternehmen werden, wir wollten gemütlich über den Weihnachtsmarkt spazieren, heute morgen fragte ich, um wieviel Uhr er könnte, das hatten wir nicht direkt besprochen, das tun wir eigentlich immer spontan, wobei mich das auch mittlerweile stört.
Stundenlang habe ich nun auf eine Antwort gewartet, da war mir schon wieder klar, dass das nichts gutes heißt.
Vorhin dann die Nachricht
Tut mir sehr leid, morgen schaffe ich es nicht mehr

Na toll, das war malwieder klar!
Ich weiß nicht, wie häufig er mir schon abgesagt hat, langsam aber sicher habe ich keine Lust mehr darauf, weil ich mir total veräppelt vorkomme. Die ersten Male hatte ich noch Verständnis, auch ich habe viel zutun und kann nicht immer, aber bei ihm ist es echt krass.

Es hieß noch, dass er morgen frei hätte, er hätte quasi den ganzen Tag zeit.
Nun frage ich mich, was da jetzt schon wieder wichtiger war? Ich meine, es kann ja mal vorkommen, aber wenn es häufig passiert, ist das echt nicht mehr schön.
Er weiß seit 5 Tagen, dass wir verabredet sind und schafft es nicht, sich wenigstens 2 Stunden die Zeit zu nehmen, den ganzen Tag? Ich habe langsam das Gefühl, als wäre alles andere wichtiger, als würde er mir absagen, weil sich was besseres gemeldet hat.
Und dieses Gefühl ist echt nicht mehr schön.

Ich habe mir den Tag morgen frei gehalten, habe Freunden Bescheid gesagt, dass ich bereits verabredet bin, eigentlich bin ich total im Stress, weil ich noch so viel vorbereiten und erledigen muss für Heiligabend und Weihnachten und dennoch hätte ich mir die Zeit genommen, einfach deshalb, weil ich sie mir nehmen will! Bei ihm kommt es mir nicht so vor, ich habe das Gefühl, als würde er sich eigentlich gar nicht so sehr mit mir treffen wollen, mittlerweile fühle ich mich wie ein Lückenfüller.

Ich verstehe diesen Mann nicht. Er schreibt häufig, will mich unbedingt treffen, erzählt mir, dass er mich vermisst, nach seinen Absagen erhalte ich viele Entschuldigungen, einmal hatte er mir sogar schonmal mitgeteilt, dass er sein Verhalten selbst unverschämt finden würde und dennoch-er sagt einfach wieder ab! Er tut dann auch noch so, als wäre er total traurig darüber, obwohl ich mir denke, dass das doch seine Entscheidung war?

Und ich komme mir jedesmal total blöd vor, weil ich es wieder war, die sich die Zeit frei hielt und auf seine Anfrage, ob wir uns sehen können, eingegangen ist.

Sollte er die nächsten Tage einen anderen Vorschlag machen, werde ich darauf erstmal nicht mehr eingehen, dann werde ich auch keine Zeit haben.
Mir ist es auch zu doof, ihm jetzt darauf zu antworten, was soll ich auch schreiben? Verständnis habe ich langsam nicht mehr. Jetzt wird er sich wieder denken, dass ich sauer bin, aber das bin ich ja auch.

Eine Freundin/Frau hat er nicht, jedenfalls weiß ich davon nichts, ich war auch schon mehrmals bei ihm zuhause, kann mich jederzeit melden und bei ihn anrufen.

Ich bin total verwirrt von diesem Verhalten. Was haltet ihr davon? Wieso benimmt sich ein Mann so, wenn er doch immer derjenige ist, der die Treffen sogar vorschlägt?

22.12.2021 18:29 • #1


Begreifenix


167
2
120
Da siehst du mal wie hoch du jetzt schon auf seiner Prioliste stehst...

22.12.2021 18:33 • x 3 #2



Er sagt ständig ab!

x 3


Unterwegs

Unterwegs


381
729
Dass du das so lange mitgemacht hast.

Ne, ich hätte da auch keine Lust drauf.
Das wäre mir viel zu anstrengend.
Schieß ihn ab.

Außerdem…Wer weiß, wegen wen er ständig absagt xD

22.12.2021 18:37 • x 2 #3


DieDirekte


720
1305
Liebe Junaa,

woher kennst du ihn? Online Dating? Geht’s um Beziehung oder einfach Freundschaft?

Ich würde auch sagen er hat mehrere Damen und Kontakte im Hintergrund und hält alle(s) irgendwie warm und hin. Ernsthaftes Interesse sieht (verhält) sich anders.

22.12.2021 18:38 • x 3 #4


Susan93n


9
2
5
Wenn er nochmal fragt, würde ich ihm schreiben, dass ich für die nächsten 30 Jahre schon verplant bin.

Sowas kann ich gar nicht leiden. Und dann sagt er dir nichtmal den Grund.
Habe ich aber auch schon oft erlebt, solche Typen kann man vergessen.

22.12.2021 18:40 • x 2 #5


aequum

aequum


274
405
@Junaa
Ich als Mann kann Dir nur raten, den Kontakt sofort zu stoppen.
Er ist Dir gegenüber nicht aufrichtig und somit nicht gut für Dich.

22.12.2021 18:45 • x 2 #6


Lullaby


151
2
257
Ich würde einen Haken hinter machen...Er hält dich warm. Ein Mann, der will, will. Verstehst du? Der ist es nicht. Du findest bestimmt jemanden, für den du die Nummer eins bist!

22.12.2021 18:45 • x 3 #7


Tee-Freundin

Tee-Freundin


1987
3607
Du, @Junaa , nichts für ungut, nur, wenn ich das hier lese:
Zitat von Junaa:
das Problem ist, dass dieser Mann absolut unzuverlässig ist.

Wer jetzt schon so ist, wie soll das in einer Beziehung werden?
Zitat von Junaa:
Er sagt mir häufig ab, obwohl er zuvor noch derjenige war, der mich sehen wollte und die Verabredung plante.

Was sagt das aus?
Und es ist schon zur Gewohnheit geworden.
Zitat von Junaa:
Er schreibt häufig, will mich unbedingt treffen, erzählt mir, dass er mich vermisst, nach seinen Absagen erhalte ich viele Entschuldigungen, einmal hatte er mir sogar schonmal mitgeteilt, dass er sein Verhalten selbst unverschämt finden würde und dennoch-er sagt einfach wieder ab!

Entweder erzählt er Dir Märchen, ist chronisch unzuverlässig, pathologisch verplant oder vollkommen unfähig.

Nichts davon sind Partnerqualitäten.
Zitat von Junaa:
Nun frage ich mich, was da jetzt schon wieder wichtiger war?

Zitat von Junaa:
Ich habe langsam das Gefühl, als wäre alles andere wichtiger, als würde er mir absagen, weil sich was besseres gemeldet hat.
Und dieses Gefühl ist echt nicht mehr schön.

Warum hörst Du dann nicht drauf?

Der Typ ist eine Niete.
Er behandelt Dich respektlos und hat keine Achtung vor deiner Zeit.
Kann weg.

22.12.2021 19:17 • x 6 #8


Funkelstern

Funkelstern


995
1445
Zitat von Junaa:
Hallo zusammen Ich (27) muss hier etwas loswerden, gerade könnte ich schon wieder platzen Seit 7 Monaten kenne ich einen Mann (33), soweit alles gut, das Problem ist, dass dieser Mann absolut unzuverlässig ist. Er sagt mir häufig ab, obwohl er zuvor noch derjenige war, der mich sehen wollte und die ...


Sein Verhalten ist respekt- und charakterlos.
Wenn ein Mann wirklich Interesse an dir hat, würde er nicht so handeln.

Weg mit ihm...

22.12.2021 22:17 • x 1 #9


Nachtlicht

Nachtlicht


2527
6924
Zitat von Junaa:
Wieso benimmt sich ein Mann so, wenn er doch immer derjenige ist, der die Treffen sogar vorschlägt?


Weil er es mit dir offensichtlich ja machen kann, ohne dass es Konsequenzen für ihn hat. Und weil er zudem offensichtlich bereit ist, die Konsequenzen zu tragen, falls sie ihn doch ereilen sollten.

Entweder du bist ihm nicht wichtig genug, oder er ist ein generell sehr unzuverlässiger Typ. Beides solltest du nicht als Partner an der Seite haben wollen, liebe Junaa.

Zitat von Junaa:
Und ich komme mir jedesmal total blöd vor, weil ich es wieder war, die sich die Zeit frei hielt und auf seine Anfrage, ob wir uns sehen können, eingegangen ist.


Ja, das ist auch blöd von dir, deshalb kommst du dir so vor, weil es stimmt. Hör auf dieses Gefühl, es sagt dir wo du falsch liegst. Du beurteilst diesen Mann danach, wie du dir vorstellst dass er sein könnte (toller Typ, könnte sooo schön sein mit ihm) als danach, wie er tatsächlich ist (unzuverlässiger Absager, der wenig respektvoll mit dir und deiner Zeit umspringt).

Zitat von Junaa:
langsam aber sicher habe ich keine Lust mehr darauf, weil ich mir total veräppelt vorkomme.


Gut so. Sortiere diesen Kandidaten aus. Du brauchst das nichtmal aktiv tun, indem du dich offiziell aus dem Kennenlernen verabschiedest, da es deutlich ist dass du ohnehin mehr darin siehst als er. Ich würde das an deiner Stelle wahrscheinlich einfach auslaufen lassen, keine Zeit haben, nicht mehr antworten und die Augen nach einem Mann mit besseren Qualitäten aufhalten, der dich sicher schnell auf andere Gedanken bringen wird.

22.12.2021 23:20 • x 2 #10


Elfe11


3566
3
3308
Halte dich an die 3er Regel. Wenn ein Mann dir 3x eine fixe Verabredung kurzfristig absagt ohne wirklich wichtige Begründung. Dann triffst du dich nicht mehr mit ihm! Und löscht seinen Kontakt. Er will nicht und hat kein ehrliches Interesse an Freundschaft oder Beziehung. Mir ging das so mit einem Geschäftsfreund meines verstorbenen Vaters. Ich hatte ihn 3x ins Café bzw Restaurant eingeladen als Dank weil er mir geholfen hatte. Doch jedes Mal hieß es, am Wochenende bin ich in Kitzbüüühel... Es war unerträglich. Er machte sich keinen Gegenvorschlag. Er machte sich aber irre wichtig mit seinem Zweitwohnsitz. Und einmal sollte ich ihn lieber am nächsten Tag früh um 8.00 Uhr anrufen. Das machte ich. Da wimmelte er mich ab, er würde gerade mit seiner Freundin frühstücken... Es sei ihm zu früh und ich würde stören, es sei unpassend. Ich hatte wirklich die Nase voll von diesem Spielchen und Ausreden. Ich löschte den Kontakt dann. Seitdem ist Ruhe. Ich laufe ihm doch nicht nach!

Ebenso mein Ex. In unserer Beziehung immer zuverlässig mit Treffen, fie immer er aktiv vorschlug! Nachdem wir getrennt waren, versuchten wir freundschaftlich ein paar Treffen zu vereinbaren. Leider erfolglos. Er sagte erst zu und dann kurz vorher ohne Grund ab. Das machte er 4x. Ich vermute, dass es an der neuen Frau lag.
Seitdem treffe ich ihn nicht mehr und mache keine proaktiven Vorschläge mehr, auf seine gehe ich nicht ein und wimmle ihn freundlich ab, wünsche z.B. viel Spaß beim Wellness wenn er mich zum Wellness einlädt. Er ist auch gelöscht. Seitdem ist Ruhe! Man muss konsequent und streng sein mit Männern, sonst respektieren und achten sie einen nicht und fahren Achterbahn mit einem. Du wirst andere zuverlässige Menschen finden! Orientiere dich neu! Und wenn du alleine über den Christkindlmarkt schlenderst!

23.12.2021 11:39 • x 1 #11


gabehcuod

gabehcuod


341
869
Zitat von Junaa:
Ich verstehe diesen Mann nicht. Er schreibt häufig, will mich unbedingt treffen, erzählt mir, dass er mich vermisst, nach seinen Absagen erhalte ich viele Entschuldigungen, einmal hatte er mir sogar schonmal mitgeteilt, dass er sein Verhalten selbst unverschämt finden würde und dennoch-er sagt einfach wieder ab! Er tut dann auch noch so, als wäre er total traurig darüber, obwohl ich mir denke, dass das doch seine Entscheidung war?

Es ist Deine Entscheidung, wie lange Du Dich noch derart unter Wert und unter Deinen Standards verkaufen willst. Er kann es und macht es, weil Du es zulässt. Mehr braucht man glaube ich nicht mehr zu sagen.

23.12.2021 11:43 • x 4 #12


WillyWichtig

WillyWichtig


553
3
845
Du hast leider keine Priorität bei ihm.
Das kannst Du vergessen.

Ein Mann der wirklich Interesse hat, nimmt sich immer Zeit!

Willy

23.12.2021 11:44 • x 1 #13


Elfe11


3566
3
3308
Zitat von WillyWichtig:
Du hast leider keine Priorität bei ihm. Das kannst Du vergessen. Ein Mann der wirklich Interesse hat, nimmt sich immer Zeit! Willy


So ist das! DANKE.

23.12.2021 11:47 • #14


gabehcuod

gabehcuod


341
869
Zitat von Junaa:
Mir ist es auch zu doof, ihm jetzt darauf zu antworten, was soll ich auch schreiben? Verständnis habe ich langsam nicht mehr. Jetzt wird er sich wieder denken, dass ich sauer bin, aber das bin ich ja auch.

Dein Gefühl sagt Dir eigentlich schon das Richtige.
Dieser Mensch trampelt auf Deinen Gefühlen rum und verletzt Deine Grenzen - und zwar am laufenden Band.
Du bist zurecht jetzt ärgerlich - also nutze die Energie des Ärgers, um Dir denjenigen vom Hals zu schaffen, der das tut.
Was Du schreiben sollst? - Ihm nur noch mitteilen, dass Du seine Unzuverlässigkeit und seine Entschuldigungen nicht weiter akzeptieren wirst und er sich zum Teufel scheren soll.

23.12.2021 11:53 • x 3 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag