1

Er zieht sich zurück

Mohnkuchen

2
1
Hallo ihr Lieben :)
ich brauche mal euren Rat. Ich habe mich seit ca. 2,5 Monaten mit einem Arbeitskollegen getroffen. Wir haben nicht die gleiche Schicht, sehen uns deshalb auf der Arbeit selten. Unsere Treffen waren ausnahmslos schön. Eine Kollegin von uns ist auch eine gute Freundin von ihm. Die sagte mir, das er mich sehr mag und sich mit mir sehr wohl fühlt. Sie weiß als einzige von uns. Zur Zeit ist ziemlich Stress bei uns auf der Arbeit. Er steht ständig unter Strom. War ständig erkältet und angeschlagen. Und genau seit dem die stressige Phase ist, treffen wir uns nicht mehr. Er zieht sich zurück. Er sagte mir, das er momentan selbst nicht erklären könne was passiert und das man momentan am besten akzeptieren soll was passiert. Er springe im Moment viel in seinen Gedanken. Und hinten raus kommt viele verschiedene Ideen die aber selten konstant sind. Er weiß nicht warum oder wie lange das noch dauert. Aber es wäre leider so. Er ist erst vor ca 7 Monaten von seiner Ex verlassen worden. Und ich denke er braucht Zeit und die soll er ja auch haben denn er bedeutet mir sehr viel. Nun meldet er sich seit ca 2 Wochen gar nicht mehr und auf der Arbeit sehen wir uns zur Zeit auch nicht. Ich bin nicht die Type die Druck ausübt und ich nehme Dinge oft einfach so hin und warte. Jedoch geht es mir damit nicht wirklich gut. Ich habe ihm dann vor einer Woche eine sms geschickt um zu fragen wie es ihm so geht. Er antwortete recht schnell. Der Arbeitsstress war zunächst sein Hauptthema. Danach haben wir noch ein bisschen geschrieben. Dann "schlief" das schreiben wieder ein. Die Kollegin von uns ist auch eine gute Freundin von ihm. Sie sagt, er sei zur Zeit sehr komisch, "launischer wie eine Schwangere" (ihre Aussage) und auch verwirrt, oft gereizt und er zieht sich auch zeitweise von ihr zurück. Mir zerreißt es das Herz wenn ich daran denke, dass er mich nicht mehr sehen möchte. Habt ihr Meinungen, Rat? 
Liebe Grüße

28.04.2014 11:11 • #1


Mulle80


525
1
129
Verlassene Männer sind ein Fall für sich. ..
Wie steht er zu der Ex?
Ist noch Kontakt?

28.04.2014 11:47 • #2


Mohnkuchen


2
1
Ja da hast du wohl recht!
Nein, sie sehen sich wohl nicht mehr und Kontakt besteht wohl nicht. Er sagte mal, dass die Person an sich für ihn Geschichte sei. Nur diese Enttäuschung würde noch schmerzen. Sie hat ihn mit einem seiner Freunde betrogen...

28.04.2014 11:58 • #3


Summer1979


1207
1
120
Komplett zurückziehen. Keine sms, nichts mehr. Und wenn er sich meldet (was er wird!), dann auch erstmal zurückhaltender reagieren.

28.04.2014 12:05 • x 1 #4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag