15

Erste Dating-Versuche nach Trennung

willan

1702
2220
Zitat von _Lydia_:
bin nach wie vor unsicher, ob das eine gute Idee war.


Woran liegts Lydia?

26.02.2019 14:24 • #16


_Lydia_

_Lydia_

208
2
328
Ich habe die letzte Beziehung und alles was damit zusammenhing verarbeitet.
Ich bin auch nicht verbittert.
Aber ich möchte mich ja auch mit jemandem austauschen. Ihn langsam und entspannt kennenlernen.

Ich habe mit ein paar Männern geschrieben, aber es war schon beim Schreiben irgendwie anstrengend.
Vielleicht ist auch dieses Medium nicht meins.
Ich bin vielleicht auch noch nicht soweit.

Ich bin irgendwie direkt so überfordert.

26.02.2019 14:36 • x 3 #17


willan

1702
2220
Zitat von _Lydia_:
Ich bin auch nicht verbittert.


Gute Ausgangsposition! :wink:

Zitat von _Lydia_:
Ich habe mit ein paar Männern geschrieben, aber es war schon beim Schreiben irgendwie anstrengend.


Wenn es anstrengend ist, lass es. Das wird dann nichts.

Zitat von _Lydia_:
Vielleicht ist auch dieses Medium nicht meins.


Nutze es als das was es ist: Ein mögliches (bequemes) Medium zum Kontakt herstellen. Nicht mehr und nicht weniger. Ich würde wenn Dich einer interessiert, auf Gespräch (erstmal telefonieren) und dann zeitnah ein persönlichen treffen setzen.

Wer nicht tel will, nicht treffen will, sofort mehr Bilder will, auf Anzüglichkeiten per Messenger aus ist etc. pp. sofort eliminieren :mrgreen: Lachen und das ganze auch mit Humor sehen. Das erste Di.c.k Pic schon bekommen? Das würde ich auf jeden Fall noch mitnehmen. :lol:

26.02.2019 14:55 • #18


_Lydia_

_Lydia_

208
2
328
Zitat von willan:

Nutze es als das was es ist: Ein mögliches (bequemes) Medium zum Kontakt herstellen. Nicht mehr und nicht weniger. Ich würde wenn Dich einer interessiert, auf Gespräch (erstmal telefonieren) und dann zeitnah ein persönlichen treffen setzen.

Wer nicht tel will, nicht treffen will, sofort mehr Bilder will, auf Anzüglichkeiten per Messenger aus ist etc. pp. sofort eliminieren :mrgreen: Lachen und das ganze auch mit Humor sehen. Das erste Di.c.k Pic schon bekommen? Das würde ich auf jeden Fall noch mitnehmen. :lol:


Ja, das stimmt auf jeden Fall. Und ja, ich habe schon solche super Bilder erhalten und habe dann wirklich ernsthaft zurückgefragt, ob das jetzt echt der Grund der ganzen Aufregung sei. :nixweiss:

Mit anstrengend meine ich dass bei dem einen kam einfach wirklich überhaupt kein vernünftiges Gespräch zustande, das war total zäh und schleppend und bei dem anderen war es so, dass er mich extrem zugeschüttet hat mit Nachrichten, Sprachnachrichten usw. Ich hatte kaum Zeit und irgendwann dann auch keine Lust, darauf zu reagieren.

26.02.2019 15:52 • x 1 #19


Tester84

Tester84

40
2
48
Jetzt auch mal ein überflüssigen Post :lol:

Es ist immer das gleiche Schema ... Mädchen suchen Mr. Right, der Toll, Nett, Gut Aussehend, charismatisch, Erfolgreich usw. ist! Oftmals ist der Ansturm an Bul.*beep* scheinbar so Groß, dass es nur so nebenbei benutzt wird und noch nicht einmal ein netter Gruß erwidert wird.

Es gibt bislang nur 4 Kategorien, die ich bei all den Schreibereien heraus gefiltert habe:
- Die Verbitterten: Die Damen, die sich den ganzen Unmut über die vergangenen Beziehungen von der Seele schreiben.
- Die Blender: Die Damen die mithilfe von Bildbearbeitungsprogrammen sich um längen Interessanter machen als Sie selbst zu sein glauben, denn kurz bevor es zu einem potentiellen Treffen kommt, kommen Sätze wie: Ich muss ehrlich gestehen, die Bilder sind schon 10 Monate alt und 14 Kilo her. etc.
- Die Überzeugten: Die Damen die Ansprüche schon in Ihrem Profil angeben und so sehr Filtern, dass Sie unnahbar scheinen, da Sie wissen auf 1 Frau kommen 3 Poten. Männer
. Die Panischen: Anfang/Mitte 30 und noch kein Kind und einen solchen Druck, da Die Biologische Uhr so laut tickt, dass Sie scheinbar Wahnsinnig werden. Am besten schon mit möglichen Kindernamen jonglieren und oder heiraten möchten vor man eine Beziehung eingeht.

ES NERVT ... dieser Kram ist nichts für mich ... ich gehe wieder Back to the Rules und versuche es auf Feiern und oder in Bars!

12.03.2019 14:07 • #20


heuhexe

74
1
26
Hm, ähnliche Kategorien gibts natürlich auch bei den Männern.

Ich habe mich kurz nachdem Schluß war bei mehreren Dating-Apps angemeldet. Hatte auch regen Zuspruch, klar, optisch nett anzusehen bin ich anscheinend schon. Viele konnte man direkt nach der ersten Nachricht aussortieren. Grad auch die mit den unerwünschten Bildern...

Ich habe mich dann tatsächlich mit Zwei in echt getroffen. Beide waren nett, auf ihre Art und Weise und ich habe mich erwischt, wie ich mir überlegte, dass ich mir mit denen eine Beziehung vorstellen hätte können. Halt Stopp! Ich bin eine der altmodischen Art, ich will umgarnt werden, will verliebt sein, es soll knistern und kribbeln etc. Das war dabei aber nicht. Ich denke, das kommt beim Onlinedating auch nicht sooo oft vor.

Witzigerweise traf ich einen alten Bekannten aus meiner Jugend (von vor 20 Jahren :D ) und es hat voll eingeschlagen. Herzklopfen, Kribbeln, nur noch an den anderen denken etc etc... Glücklicherweise bei uns beiden :mrgreen: Genauso hatte ich mir das vorgestellt und wollte ich das. Also eigentlich nicht so kurz nach der Trennung, aber so ist es nun mal.

Ich hab mich von den Datingapps wieder abgemeldet :wink:

Wünsch euch allen mindestens soviel Glück, wie ich es hatte :herz:

12.03.2019 14:29 • x 1 #21


Tester84

Tester84

40
2
48
Oh man ich hatte eine Frau kennengelernt, mit der ich seid 1 Monat schreibe und wir wollten uns jetzt eigentlich heute Abend treffen!

Doch nun hat Sie kalte Füße bekommen, mit der Begründung, sie habe sich alte Urlaubsfotos von mir mit meiner Ex Frau zusammen bei Facebook angeschaut und habe Angst, dass Sie mit meiner Ex nicht mithalten könne und daher abgesagt.
Sie hat Angst sich in mich zu "vergucken" und ich würde keine Interesse an Ihr haben, da ich scheinbar andere "Qualität" gewohnt sei ! Das meine (noch) Frau Bildhübsch ist und eine Top Figur hat stimmt zwar, aber das setzt nicht unbedingt den Maßstab oder doch?! Ich weiß es nicht!

Ein Freund sagt immer: "bei Frauen ist es wie bei Autos - Man möchte sich ja ungerne nach unten steigern" - aber ich glaube nicht, dass es bei mir so ist, denn es zählen auch andere Werte.

Ich wollte zumindest ein/zwei Familienfotos UND vor allem Urlaubsbilder die Jahre Alt sind drin lassen. Nicht um mich selbst zu Verletzen, sondern vielmehr sehe ich es Prinzipiell so, dass es nunmal ein Teil MEINER Vergangenheit ist, an den ich mich sehr gerne errinnere.

Es ist echt schade, denn zumindest Ihr FB auftreten ist auch recht positiv und Sie scheint eine nette und attraktive Frau zu sein.

Gestern 17:04 • #22


willan

1702
2220
Hm, schade. Aber gut, dass musst Du akzeptieren. Die Dame scheint nicht besonders selbstbewusst zu sein. Würde das überhaupt zur Dir passen?

Zitat von Tester84:
Ich wollte zumindest ein/zwei Familienfotos UND vor allem Urlaubsbilder die Jahre Alt sind drin lassen. Nicht um mich selbst zu Verletzen, sondern vielmehr sehe ich es Prinzipiell so, dass es nunmal ein Teil MEINER Vergangenheit ist


DEINER Vergangenheit. Genau. Und was geht das alle anderen an? Ich stehe dem Teilen eigener Erinnerung in der Öffentlichkeit/Social Media eher skeptisch gegenüber. Wenn Du es so möchtest ist das natürlich Dein Ding. Aber sowas kann dann halt auch passieren. Die Frau mit der Du Dich treffen wolltest, scheint dem Zurschaustellen auch viel Bedeutung beizumessen und schnell eingeschüchtert zu sein.

Vor 47 Minuten • #23


Shibb

Shibb

2418
5
3942
Zitat von BourbonKid:
Vor allem weil ich bisher gedacht hab das ich das mit ihr super entspannt angehen kann.

Hm.. kannst du vielleicht ja auch. Das Problem liegt ja in dem Fall nicht bei ihr wie du selber schon erkannt hast.

Zitat von BourbonKid:
aber ich glaube in meinem ganzen Leben hatte ich noch nicht eine Person auf die man sich da wirklich verlassen konnte.

Zitat von BourbonKid:
sofort das Gefühl nicht gewollt zu werden.

Ich würde mir hier mal überlegen ob ich mich nicht vorher auf mich selbst einlassen würde. Du hast Baustellen an denen es zu arbeiten gilt - du weißt immerhin schon wo sich diese befinden und das ist schonmal was wert. Als nächster gilt es wohl rauszufinden woher diese kommen und wie du damit umgehst.
Anders wird das leider nicht einfacher werden für dich.

Zitat von willan:
Wenn es anstrengend ist, lass es. Das wird dann nichts.

Kann ich genauso unterstreichen und hab mich deswegen wieder abgemeldet. ^^

Zitat von Tester84:
habe Angst, dass Sie mit meiner Ex nicht mithalten könne und daher abgesagt.

Ich finde es aber gut von ihr dir das vielleicht vorher zu sagen und da mit offenen Karten zu spielen. Wenn jemand von vornherein schon mit sich selbst nicht im Reinen ist bzw sich seiner Person so unsicher ist wird es kaum leichter werden im Laufe der Zeit.
Und du hättest jede Menge Energie zu investieren obwohl du selbst Unterstützung suchst.

Vor 21 Minuten • #24




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag