8

Eure Einschätzung zu Chancen ,Ex zurück‘?

KatzenMom

1
1
Hi liebe Forumsmitglieder,
Ich glaube ich bin grad völlig überfordert mit meiner Situation und hätte gerne eine Einschätzung einer neutralen Position.

Mein Ex und ich waren 9 Jahre zusammen, vor kurzem sind wir in eine gemeinsame Wohnung gezogen, davor haben wir zusammen bei meinen Eltern gewohnt.
Vor etwas über 2 Wochen hatte besagter Ex den Verdacht dass ich fremdgehe und hat Hals über Kopf Schluss gemacht, seine Sachen gepackt und ist ausgezogen.
Ein paar Tage später hat sich das ganze aufgelöst und ihm wurde klar, dass da nur ein Missverständnis vorliegt.
Verzweifelt wie ich war habe ich ihn natürlich angebettelt zurückzukommen, er hat jedoch recht klar gesagt dass es trotzdem endgültig ist, weil er gemerkt hat dass er mich nicht mehr genug liebt.
Nun habe ich vor einigen Tagen jedoch folgende Nachricht von ihm bekommen:

"Ja, klar liebe ich dich noch, das wird auch mit Sicherheit nie aufhören, ich werde dich auch noch lange lange vermissen. Du hast mich zu einem viel besseren Menschen gemacht. Aber ja, als wir da Abends geredet haben und ich mir klar werden sollte ob ich das alles noch will, ob ich darum kämpfen möchte. Habe ich mich selber gefragt warum ich das nicht möchte. Und da ist mir klar geworden, dass die Liebe zu dir leider nicht mehr so stark ist. Wie und warum das so gekommen ist, weiß ich leider nicht.

Das beschissene ist, ich habe ein Lied gefunden, in dem der Text dazu so gut passt. Ich höre das die ganze Zeit schon so in dauerschleife. "

Trotzdem hat er gleich hinterher angefügt dass ich mir jedoch keine Hoffnungen machen soll, er hat bereits eine neue Wohnung In die er bald einzieht (momentan wohnt er bei seinen Eltern) und schreibt momentan seine Bachelorarbeit, ist also sehr beschäftigt und gestresst.

Ich bin total verunsichert.

Bin daraufhin in die Kontaktsperre und seitdem meldet er sich täglich um mich zu fragen wie es mir geht. Tatsächlich habe ich seit der Kontaktsperre viel mehr innere Ruhe, natürlich leide ich noch sehr aber ich kann wieder essen und nach draußen gehen, versuche mir Gutes zu tun.
Wie reagiere ich?
Fragen über Fragen.

Ich würde mich so freuen eure Erfahrungen und Einschätzungen zu hören.

Vor 2 Stunden • #1


Dani_

Dani_


32
1
26
Zitat von KatzenMom:
Bin daraufhin in die Kontaktsperre und seitdem meldet er sich täglich

Das ist schonmal ein Anfang! Ich persönlich glaube nicht 100% daran, warum zwei in Trennung nicht zurück finden.

Vor 1 Stunde • x 1 #2



Eure Einschätzung zu Chancen ,Ex zurück‘?

x 3


Scheol

Scheol


8503
13
10785
Geh auf Abstand.


Erst wenn man etwas vermisst , wird man etwas suchen.

Deshalb ist momentan Abstand das beste von deiner Seite.

Und vielleicht kommst du irgendwann dahinter und sagst dir , allein sein ist auch ganz schön.

Vor 1 Stunde • x 1 #3


LOVEL

LOVEL


341
1
280
Genau. Abstand. Wenn dir die Kontaktsperre gut tut, kannst du sie ja auch aussprechen und darum bitten, er möge sich eine Weile nicht mehr melden, weil du dich sortieren musst.

Grundsätzlich gibt es oft eine Chance auf ein Comeback und es sieht nicht schlecht aus. Aber nutze die Kontaktsperre nicht als Manipulation, sondern wirklich dafür um Mal runter zu kommen.

Vor 1 Stunde • x 1 #4


Wasabix

Wasabix


1829
3
2309
Zitat von KatzenMom:
Bin daraufhin in die Kontaktsperre un


Stark! Das schaffen nicht so viele Verlassene.
No contact halten, keine Fragen beantworten.
Ist sehr sehr hart, ich weiß.

Wenn er zurück zu dir möchte,dann muss er sich lange und intensiv, ernsthaft bemühen.
Wäre jetzt mein Rat,auf die Schnelle.

Vor 1 Stunde • x 1 #5


Sorgild


2776
3
5125
In Sachen Ex Back muss man einige Dinge wissen, bevor man das in Erwägung zieht:

1. Dein Ex hat Tatsachen geschaffen. Er wollte diese Beziehung nicht mehr. Das ist ein Fakt, den du auf den Zettel haben musst. Du musst die Gründe heraus finden. Was hat ihn weggetrieben..
Denn wenn er zur dir zurück kehrt, weil er dich vermisst, wird er schnell wieder an diesen Punkt kommen. Das heißt, du musst herausfinden, was ihn von dir weg trieb. Auch wenn er sagt, er weiß es nicht. Das kann gut sein. Manchmal merken wir.. mir gefällt hier irgendwas nicht, ohne sagen zu können, was es eigentlich ist. Mit etwas Abstand zur Beziehung, kann man die vergangene Zeit reflektieren und dann irgendwann wird man sich auch klar über die Gründe werden.

Sehr häufig ist es aber so, dass man in langjährigen Beziehungen sich entfremdet. Die Menschen bleiben nie so, wie sie vor 10 Jahren waren. Sie ändern sich und der andere steht irgendwann da und denkt sich: Ne.. das ist nicht der Mensch, in dem ich mich einst verliebt habe. Auf der anderen Seite hat er sich ja bereits schon einmal in dich verliebt und blieb viele Jahre an deiner Seite. Die Chemie stimmt also schon mal und ich denke, dass sie soweit immer stimmen wird, sowas ändert sich nicht. Nur gilt es herauszufinden, was ihn an dir damals so faszinierte, mit was konntest du ihn in deinen Bann ziehen und was ist davon heute noch übrig.

Woran viele Ex Back Versuche scheitern:
Auch der Verlassene muss zunächst auf Distanz gehen. Auch du musst die zurückliegenden Jahre unverklärt sehen können, reflektieren und aufarbeiten. Erst dann wirst du deine eigenen Defizite erkennen können und du brauchst viel Zeit, daran zu arbeiten, diese abzustellen. Am Scheitern einer Beziehung sind immer beide beteiligt und beide tragen ihren Anteil daran.
Wenn du jetzt einfach so eine Kontaktsperre einleitest, wird er dich sicherlich vermissen. Das ist völlig normal, du warst schließlich viele Jahre lang sein Lieblingsmensch. Das kannst du nicht mit einem Schlag von jetzt auf gleich wegwischen. Es sei denn, in dieser Zeit sind haarsträubende Dinge passiert. Aber mal ehrlich: Er kommt zurück, weil er sich noch nicht von dir "entwöhnen" konnte, doch sobald er wieder da ist, ist dieser Zustand aufgehoben und wenn auf beiden Seiten nicht tiefgreifende Veränderungen stattgefunden haben, bist du schneller an dem eigentlichen Problem, als du denken kannst.
Und dann geht der Jammer von vorn los. Du verlängerst deine Leidenszeit im schlimmsten Fall immer wieder.

Die Frage ist, ob du das wirklich willst und ob du bereit bist, das Risiko einzugehen. Dazu kommt, eine wirkliche Garantie, ob dein Plan aufgehen wird, gibt es auch hier nicht.

Das wären meine Gedanken zum Thema.

Vor 19 Minuten • x 3 #6


Snipes

Snipes


1086
6
2022
Zitat von Sorgild:
In Sachen Ex Back muss man einige Dinge wissen, bevor man das in Erwägung zieht: 1. Dein Ex hat Tatsachen geschaffen. Er wollte diese Beziehung nicht mehr. Das ist ein Fakt, den du auf den Zettel haben musst. Du musst die Gründe heraus finden. Was hat ihn ...


Wäre was für die Pinnwand Sehr gut und auf den Punkt, daher vergebe ich mal wieder einen sehr erst gemeinten Chapeau und danke für diesen Beitrag

Vor 7 Minuten • x 1 #7


Debby

Debby


596
1
896
Zitat von KatzenMom:
Bin daraufhin in die Kontaktsperre und seitdem meldet er sich täglich um mich zu fragen wie es mir geht.



Ich persönlich würde dieses "Melden" seinerseits unterbinden, indem ich ihm schreiben würde : Liebe Ex , das Texten zwischen uns ,möchte ich nicht mehr, weil ich mich neu aufstellen möchte. Ich wünsche dir alles gute . LG KatzenMom

Gerade eben • #8




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag