7

Ex Freundin nach mehreren Treffen Gefühle gestanden

Chillyourlife

8
1
Zitat von Rosa-91:
Sei nicht so hart zu dir.
In diesem Moment hat es sich richtig angefühlt.

Ja da hast du auch Recht, aber habe Angst das ich es jetzt dadurch komplett zerstört habe, da ja anfangs alles wieder auf den richtigen Weg bis vor diesem Treffen war ?
Was ist dein Rat an mich Rosa, wie ich weiter vorgehen sollte nach der aktuellen Situation?

Vor 1 Stunde • #16


Rosa-91

Rosa-91

592
4
659
Ich würde versuchen auf freundschaftlicher Ebene sich LANGSAM wieder anzunähern.
Sie muss das auch verdauen und sich Gedanken darüber machen.
Solange wie sie nicht ausdrücklich sagt, dass sie ihre Ruhe möchte würde ich freundschaftlich aber etwas distanziert Kontakt halten.
Nur wenn du das kannst!
Übe keinen Druck aus!
Unternehmt was schönes, wo vielleicht auch andere Leute sind. Macht die ganze Athmosphäre lockerer.

Vor 1 Stunde • #17


Jost

Jost

240
164
Wenn noch Liebe da ist kannst du nix wirklich zerstören. Du kannst auch nix "falsch" machen. Alles was du machst fühlt sich in dem Moment richtig an, sonst würdest du es ja nicht machen. Egal was, du triffst immer die für dich in diesem Moment am sinnvollsten erscheinende Entscheidung. Sonst wärst du ja nicht du.

Vor 36 Minuten • #18


Ibims

Ibims

251
280
Lass ihr Luft zum Atmen. Du kannst nichts beschleunigen. Sie entscheidet, ob und wann. UNd Kontaktsperre ist eigentlich dazu da, dass du Abstand bekommst. Eine Woche Kontaktsperre ist gar nichts, und das was du Kontaktsperre nennst, sind Spielchen mit dem Versuch zu manipulieren. Sie hat dich so oder so an der Angel, weil du bedürftig bist. Sie kann sich von dir jederzeit holen, was sie begehrt, weil du jederzeit für sie springen wirst. Von daher wirst du ihr gegenüber alles andere als locker sein. Locker ist, Dinge zu nehmen, wie sie kommen werden. Bei dreht sich aber alles krampfhaft darum, wie du sie wieder "rumkriegst".
Eure Streitereien haben mit Sicherheit nicht nur die Ursache in deinem Verhalten. Von daher bringt es nichts, wenn du in zwei Wochen deine Fehler eingesehen hast, wenn sie ihre Anteile nicht reflektiert. Des weitern ist vom Reflektieren bis hin zur Verhalternsänderung ein Weg, den man nicht innerhalb von 6 Wochen Trennung und anderthalb Wochen Kontaktsperrenspielchen mit Zwischendurchsex bewältigt. Lerne vielleicht erstmal loszulassen und die Dinge laufen zu lassen, statt zu klammern.
Sie sagte dir, sie will momentan nicht. Akzeptiere das, aber springe dann auch nicht mit ihr ins Bett, wenn du mehr willst aber tatsächlich nur "gefriendzoned" bist. Das Erwachen wird sonst u.U. doppelt hart für dich!

Vor 8 Minuten • #19




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag