Ex-Freundin - Was steckt dahinter?

Kbvgjk7

Kbvgjk7


25
2
6
Zitat von Kummerkasten007:
Wie oft habt ihr euch nun gesehen und wie weit auseinander wohnt ihr?


Eigentlich fast jedes Wochenende

17.07.2020 13:15 • #16


Tin_

Tin_


147
361
Zitat von Kbvgjk7:
Ahja, also ist das ein Kindisches verhalten wenn man die Freunde der Freundin kennenlernen möchte?
Danke für deinen (wenn auch unnötigen) Kommentar.


Ja, deine Reaktion zeigt eine sehr kurze Zündschnur. Wenn du so in der Partnerschaft warst, dann verstehe ich das Mädel.

Zitat von Kbvgjk7:
Habe es nur gut gemeint und wenn dann die Antwort kam - habe ich nur gesagt, dass ich mir Sorgen gemacht habe.


Helikoptereltern MEINEN auch alles "gut" schränken ihre Kinder aber massiv damit ein. Es ist völlig egal, was du bezwecken wolltest - SIE hat dabei ein ungutes Gefühl gehabt, damit DU dir ein gutes Gefühl verschaffen kannst.

Ich habe dein Eingangsposting gelesen und dachte nur: Mensch, der Junge macht so ziemlich alles falsch, was man falsch machen kann. Ich glaube, du solltest dich wirklich mal stark selbst hinterfragen, denn das tust du kein Stück. Die Fehler siehst du fast ausschliesslich bei ihr.

17.07.2020 14:40 • #17


Kbvgjk7

Kbvgjk7


25
2
6
Zitat von Tin_:

Ja, deine Reaktion zeigt eine sehr kurze Zündschnur. Wenn du so in der Partnerschaft warst, dann verstehe ich das Mädel.



Helikoptereltern MEINEN auch alles "gut" schränken ihre Kinder aber massiv damit ein. Es ist völlig egal, was du bezwecken wolltest - SIE hat dabei ein ungutes Gefühl gehabt, damit DU dir ein gutes Gefühl verschaffen kannst.

Ich habe dein Eingangsposting gelesen und dachte nur: Mensch, der Junge macht so ziemlich alles falsch, was man falsch machen kann. Ich glaube, du solltest dich wirklich mal stark selbst hinterfragen, denn das tust du kein Stück. Die Fehler siehst du fast ausschliesslich bei ihr.


Muss ich dir recht geben, habe echt eine sehr kleine Zündschnur, was in der Partnerschaft auch ein kleines Problem war.
Ich schiebe die Schuld natürlich nicht nur auf sie, es gehören immer zwei dazu.
Kann wie gesagt gut nachvollziehen, dass man sich beschränkt fühlt und habe dementsprechend daran gearbeitet nicht alles ihrerseits zu hinterfragen und mich mehr auf mich selbst zu konzentrieren.
Danke für deinen Kommentar, gibt mir ein großen Denkzettel der Selbstreflektion.

17.07.2020 23:31 • #18




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag