1

Ex - Seiten sperren ?

lucrezia

181
17
61
Hallo Forum.

Ich habe ein gutes Werkzeug entdeckt, mit dem man die Seiten, auf denen der Ex / die Ex sich immer aufhält, sperren kann, damit man aufhört, sich selbst zu quälen.

Ich gehörte nämlich selbst zu der Fraktion, die immer wieder auf die Social-Community-Seiten meines Ex schauten, um mir eine Klatsche abzuholen: Es hat mir weh getan, wenn er ganz offensichtlich flirtete, weil er wusste, dass ich da drauf schaue. "Ich genieße mein Single-Leben" "Bin zu haben" und lauter so Zeug.

wenn man es von sich aus nicht schafft, NICHT auf diese Seiten zu schauen, gibt es einen tollen Gratis-Download im Internet.

Er ist u finden, wenn man parents-friends eingibt. DAs ist ein Tool, für Eltern entwickelt, die das Internet kindersicher machen wollen.

Ich habe meine Sperre so eingerichtet, dass immer meine eigene GEschäftswebsite angezeigt wird, wenn ich die Seiten meines Ex anwähle.

Habe seine Vereinswebsite und seine ganzen Social-Community-Seiten eingetragen, meine dortigen Accounts gelöscht und es geht mir wirklich gut damit.

Alles Gute!

23.09.2011 07:59 • #1


Westi

Westi

611
9
133
Hey du,

das Problem kenne ich auch. Bin ebenfalls bei Facebook unterwegs und stolpere immer wieder über ihre Neuigkeiten - wie sie sich mit ihrem Neuen Herzchen hin und herschickt. Nu ist sie endlich geblockt aber es kirbbelt eben in den Fingern, trotzdem immer mal wieder auf die Seite zu klicken und sich seine Abreibung abzuholen.

Da muss sich auch bei mir etwas öndern.

Grüße!

23.09.2011 14:39 • x 1 #2


Knappi

Zitat von lucrezia:
Hallo Forum.

Ich habe ein gutes Werkzeug entdeckt, mit dem man die Seiten, auf denen der Ex / die Ex sich immer aufhält, sperren kann, damit man aufhört, sich selbst zu quälen.

Ich gehörte nämlich selbst zu der Fraktion, die immer wieder auf die Social-Community-Seiten meines Ex schauten, um mir eine Klatsche abzuholen: Es hat mir weh getan, wenn er ganz offensichtlich flirtete, weil er wusste, dass ich da drauf schaue. "Ich genieße mein Single-Leben" "Bin zu haben" und lauter so Zeug.

wenn man es von sich aus nicht schafft, NICHT auf diese Seiten zu schauen, gibt es einen tollen Gratis-Download im Internet.

Er ist u finden, wenn man parents-friends eingibt. DAs ist ein Tool, für Eltern entwickelt, die das Internet kindersicher machen wollen.

Ich habe meine Sperre so eingerichtet, dass immer meine eigene GEschäftswebsite angezeigt wird, wenn ich die Seiten meines Ex anwähle.

Habe seine Vereinswebsite und seine ganzen Social-Community-Seiten eingetragen, meine dortigen Accounts gelöscht und es geht mir wirklich gut damit.

Alles Gute!


Das ist ja mal genial, Lu verpasst sich eine Kindersicherung oh man, ich wäre früher so gewesen das es mich dann schon wieder gefuchst hätte das ich mir die Kindersicherung verpasst hätte und wäre gegen Die vorgegangen bin gespannt ob Du es durchhalten kannst ich drücke Dir die Daumen !

LG
Knappi

23.09.2011 15:34 • #3


Kopfchaosmensch

102
6
8
Das ist an sich eine echt gute Idee!
Aber ich hab beschlossen ihn nicht zu blocken, um mir selbst zu beweisen, dass ich auch so stark sein kann
Mal schauen ob ich das schaffe!

11.10.2011 17:59 • #4


Kopfchaosmensch

102
6
8
Zitat von Kopfchaosmensch:
Das ist an sich eine echt gute Idee!
Aber ich hab beschlossen ihn nicht zu blocken, um mir selbst zu beweisen, dass ich auch so stark sein kann
Mal schauen ob ich das schaffe!


Korrigiere: habe ihn jetzt geblockt, da ich wohl doch noch nicht stark genug bin

12.10.2011 16:52 • #5


ReCharge

Zitat von Kopfchaosmensch:
Zitat von Kopfchaosmensch:
Das ist an sich eine echt gute Idee!
Aber ich hab beschlossen ihn nicht zu blocken, um mir selbst zu beweisen, dass ich auch so stark sein kann
Mal schauen ob ich das schaffe!


Korrigiere: habe ihn jetzt geblockt, da ich wohl doch noch nicht stark genug bin



Hehe, bin auch wie Du an die Sache rangegangen und habs direkt so extrem bereut dass ich meinen ganzen Account gelöscht habe

12.10.2011 16:56 • #6


Chuckn

108
9
17
Zitat von Kopfchaosmensch:
Zitat von Kopfchaosmensch:
Das ist an sich eine echt gute Idee!
Aber ich hab beschlossen ihn nicht zu blocken, um mir selbst zu beweisen, dass ich auch so stark sein kann
Mal schauen ob ich das schaffe!


Korrigiere: habe ihn jetzt geblockt, da ich wohl doch noch nicht stark genug bin


besser so!

ich hab sie erst geblockt und dann mein profil gelöscht...
blöd ist nur, wenn man auch das passwort von ihrem profil weiß und auch da rein gehen kann und auch bei skype noch ihre daten drin hat (btw, weiß jmd wie ich die aus der liste löschen kann?^^)

12.10.2011 17:05 • #7


Kopfchaosmensch

102
6
8
Naja mein Profil werde ich nicht löschen
Sonst hätte ich die Arbeit meine ganzen Freunde wieder neuaufzunehmen. XD
(Dafür ist mein Stolz dann doch zu groß, wegen dem mein Profil zu löschen! ... Ja ja ich kann so trotzig sein)
Bevor ich ihn geblockt habe, konnt ichs nicht lassen auf sein Profil zu gehen, um zu sehen, ob ich rausfinde ob er gelogen hat, die doofe Pappnase hat nicht mal die Fotos von uns rausgenommen -.-....
Weiß nicht was er sich denkt.
Vermutlich mal wieder nichts.
Naja also war echt die bessere Option ihn zu blocken, dann komm ich nicht mehr in Versuchung so schnell drauf zu schauen, wenn er was bei Freunden kommentiert.

Aus welche Liste löschen?
Skype? Hm... müsste doch einfach per rechtklick oder so gehen, oder?
(war scho ewig nimmer in Skype)

12.10.2011 17:39 • #8


Chuckn

108
9
17
Zitat von Kopfchaosmensch:
Aus welche Liste löschen?
Skype? Hm... müsste doch einfach per rechtklick oder so gehen, oder?
(war scho ewig nimmer in Skype)


genau...wenn ich mich dort einlogge steht immer noch als erste einlogoption ihr name. bekomm ich aber irgendwie auch nicht da raus.
naja, mittlerweile hab ich mich auch gebessert und log mich da nicht mehr ein...

ich konnte es damals einfach auch nicht glauben dass sie mich so einfach links liegen lässt.
hab mich dann einfach ab und an mal bei ihr eingeloggt, weil ich mir wohl erhofft habe dort irgendwo zu lesen dass sie auch mal noch an mich denkt...
dämlichste idee überhaupt!

wenigstens bin ich in der zeit als ich es nicht lassen konnte nie auf irgendwelche bilder mit ihrem neuen gestoßen...hätte mich wahrscheinlich total umgeschmissen.

das beste hat sie dann jedoch gebracht:
ich hab mein profil deaktiviert. danach kann es wieder reaktiviert werden indem man sich einfach mit altem passwort einloggt....
nach nicht mal einer woche war plötzlich mein account wieder aktiv und es gibt nur eine person die dieses passwort kennt!

keine ahnung was das sollte, aber scheinbar gehts den anderern auch hier und da mal so!

ich hab sie nun blockiert und auch ihre engsten freunde nicht mehr in der liste, so bekomm ich eigentlich nichts mehr von ihr mit...
fällt lange verdammt schwer die person die mal mit das wichtigste im leben war quasi auszulöschen, aber einfach der einzigste weg

12.10.2011 19:20 • #9


Kopfchaosmensch

102
6
8
Zitat:
hab mich dann einfach ab und an mal bei ihr eingeloggt, weil ich mir wohl erhofft habe dort irgendwo zu lesen dass sie auch mal noch an mich denkt...


Ich hätte da viel zu sehr angst, was zu lesen, was ich nicht lesen will, was mich eventuell verstören könnte (z.B. wenn besagte Person mich echt (obwohl wir uns jedes WE in den letzten Monaten gesehen hatten) hochgradig verarscht hätte, und noch was mit ner anderen am Laufen hatte und mich belogen hat)) .... ja ich glaub' das wär mir zuviel des guten...
Bin froh, dass ich nicht sein pw hab, sonst würd mich des wahrscheinlich doch wieder so fuchsen, dass ich's nicht lassen könnte.... :O

Das sie wiederrum wohl auch bei dir geschnüffelt hat, lässt irgendwie auf ein krankhaftes Verhalten schließen (typisch: wenn man etwas nicht mehr hat, dann interessierts einen doch wieder.)

Aber mal nebenbei, wenn ich wüsste, dass jmd, mit dem ich offensichtlich abschließen sollte, noch mein PW hat, würd ichs gleich ändern.. oô

Ja manchmal gehts einfach nicht anders, weil dein "Gegenüber" dir auch keine andere Option lässt.

12.10.2011 19:35 • #10




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag