Ex zum Geburtstag gratulieren?

Celandor

2
1
Hallo zusammen,

Ich bin nun seit knapp 5 Wochen von meiner Ex-Freundin getrennt (Sie hat sich getrennt). Wir hatten während dieser Zeit immer mal wieder Kontakt (meist von mir aus und sie war eher distanziert). Wir haben letztens einen Kaffe zusammen getrunken (ihre Idee) wobei sie nur small talk betrieb und nicht wirklich über uns gesprochen hat. Ich hab ihr darauf hin gesagt das ich das nicht kann und ich eine Beziehung mit ihr will und keine Freundschaft. Sie antwortet relativ kühl das wir uns in diesem falle nicht mehr sehen. Ich hab ihr zugestimmt und meine Sachen gepackt die noch bei ihr waren und bin gegangen (das ist nun 4 tage her). Und eig. hab ich mir vorgenommen mir zeit zu geben und sie nicht mehr zu kontaktieren. "leider" hat sie nun morgen Geburtstag und ich frage mich ob ich ihr eine kurze whatsapp Nachricht schreiben soll um ihr zu gratulieren. Wir haben uns im guten getrennt, jedoch bin ich noch nicht über die Trennung hinweg und habe erst angefangen die Trennung zu akzeptieren und im Prinzip will ich sie (noch) zurück.

Denkt ihr es ist eine gute Idee ihr zu gratulieren oder sollte ich es sein lassen?

29.03.2015 17:35 • #1


Ariel30

59
3
7
Hi
Ich habe wären kontaktsperre, Grußkarten geschickt, einfach Gesundheit und Glück und Erfolg im Job gewünscht. Ganz neutral

Aber auch ihn Beweisst, dass ich seiner Geburtstag nicht vergessen habe.und über Entscheidung und Beziehung nicht gefragt.😊

29.03.2015 22:27 • #2


Celandor


2
1
vielen dank für die rasche Antwort.
Ich habe mich jedoch dazu entschlossen nicht zu schreiben, da ich angst habe wieder einen schritt zurück zu machen und mit gewissen Erwartungen schreiben werde. Hoffe halte das auch durch

30.03.2015 07:24 • #3




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag