5

Ex zurück gewinnen hab ich schon einen Fehler gemacht?

annabutterbrot

1
1
1
Hey ich hab grade erst angemeldet weil ich dringend Rat brauche. Ich bim seit einem Monat von meinem Ex getrennt er hat mich verlassen. Ich hab einen Monat Kontaktsperre gehalten mich abgelenkt usw viel unternommen auch abgenommen und ein neues Profilbild bei Whatsapp rein gemacht.

Heute morgen hat er mich dann daraufhin angeschrieben meinte ich sehe hübsch aus so frisch als obs mir besser geht. Ich sagte nur ja mir gehts gut Sport macht so einiges. Daraufhin sagte er Freut mich

Jetzt hab ich Ihm vorhin etwas lustiges geschickt (insider von uns nur was kleines) und er fands lustig

Sagte ihm dann darauf ( und ab hier frag ich mich ob es ein Fehler war) dass ich ihm eine schöne Woche/Tag wünsche er sich nicht kaputt machen soll auf der arbeit

er sagt dann Danke du auch ich bin leider immernoch arbeiten

ich schrieb draufhin : das packst du

er hats gelesen nichts mehr geschrieben ich dann auch nicht

meint ihr das am ende mit der arbeit war zu offensichtlich das er mir noch so wichtig ist ( ?

02.12.2019 19:40 • x 1 #1


unbel Leberwurs.


6091
1
5460
Wie war denn eure Beziehung zuvor und wer hat sich warum getrennt?

02.12.2019 20:50 • #2


Sevi

Sevi


505
711
Ich fand s einen ganz normalen Dialog.
Nicht unnötig in die Länge gezogen.
Nicht nervig, eher nett.

Hätte ich auch so geschrieben.
Ganz unaufgeregt und normal halt.

Mach dir keinen Kopp, das war, so finde ich, doch ganz ok für den Anfang

02.12.2019 20:54 • #3


Puffeltierchen


807
588
Mhm, weiss nicht.

Manchmal ist man für gewisse Menschen einfach nur eine Batterie siehe Aufmerksamkeit, Motivation oder um sich irgendwelche Löcher zu stopfen auch was Langeweile betrifft.

Man haut dann auch ab wenn die "Batterie" anfängt statt Energie zu spenden, Energie zu saugen.

Irgendwann aber wieder Energie braucht zb. weil ne Batterie fehlt oder nicht funktioniert hat.

Sich dann erinnert wo es mal Energie zu holen gab, so wie man halt nicht vergisst wo man ne Steckdose hat/hatte in der Wohnung.

Und dann fängt das Blahblah wieder an, man testet ob es noch Funken gibt und sucht sich auch nen Aufhänger der nicht ganz schräg ist um wieder ins Gespräch zu kommen und an die Energie und und und.

Blödsinn, denke taugt für das Bett wenn Not am Mann da oder wenn Dir langweilig ist gerade.

Liebe, Kinder, Haus, Seelenverwandtschaft und anderen Quatsch gleich vergessen sorry.

02.12.2019 20:58 • x 1 #4


gastfrau0412


Guten Tag,
ich hoffe Dir ist klar das eine Kontaktsperre bzw. sich mal bedeckt halten kein Garant dafür ist das eine gescheiterte Beziehung wieder gekittet wird...
Die Ursachen für die Trennung werden durch mehr oder weniger langes Schweigen ja nicht gelöscht.....
Ob es eine Möglichkeit gibt das eine beendete Beziehung von BEIDEN wieder aufgenommen wird hängt von den Ursachen und den jeweiligen Umständen ab.......
*Fehler* habt ihr VOR der Trennung gemacht, vielleicht denkst Du lieber darüber nach.....
In der Regel ist es einfach so das ein Partner der geht das macht weil er diesen Abstand will und braucht....wozu aund warum auch immer....
Deshalb ist es unangebracht denjenigen mit *lustigen Nachrichten*, Heulattaken, Vorwürfen, Anbetteln oder sonstwas zu nerven........
ZURÜCKBRINGEN wird eine Kontaktsperre niemanden.
Alles Gute Dir.

04.12.2019 08:41 • #5


Kummerkasten007


7206
2
8389
Ich vermute er hat sich getrennt?

Wie alt seid ihr beiden und wie lange wart ihr zusammen?

04.12.2019 08:48 • #6


Sevi

Sevi


505
711
Laut ihrem Text, hat ER sich getrennt, ER hat sich auch wieder gemeldet.
Und darauf hin hat sie ihm etwas geschickt.
Da steht nichts von heulattacken, von betteln o.Ä

Sie hat zwischenzeitlich eine Kontaktsperre gehalten.

Dein Text klingt total vorwurfsvoll.

Erst mal richtig lesen, dann antworten.

04.12.2019 08:52 • x 2 #7


Mienchen

Mienchen


378
2
444
Zitat von annabutterbrot:
Hey ich hab grade erst angemeldet weil ich dringend Rat brauche. Ich bim seit einem Monat von meinem Ex getrennt er hat mich verlassen. Ich hab einen Monat Kontaktsperre gehalten mich abgelenkt usw viel unternommen auch abgenommen und ein neues Profilbild bei Whatsapp rein gemacht.

Heute morgen hat er mich dann daraufhin angeschrieben meinte ich sehe hübsch aus so frisch als obs mir besser geht. Ich sagte nur ja mir gehts gut Sport macht so einiges. Daraufhin sagte er Freut mich

Jetzt hab ich Ihm vorhin etwas lustiges geschickt (insider von uns nur was kleines) und er fands lustig

Sagte ihm dann darauf ( und ab hier frag ich mich ob es ein Fehler war) dass ich ihm eine schöne Woche/Tag wünsche er sich nicht kaputt machen soll auf der arbeit

er sagt dann Danke du auch ich bin leider immernoch arbeiten

ich schrieb draufhin : das packst du

er hats gelesen nichts mehr geschrieben ich dann auch nicht

meint ihr das am ende mit der arbeit war zu offensichtlich das er mir noch so wichtig ist ( ?


Ich hätte mich für sein Kompliment bedankt und hätte es gut sein lassen.
Schlimm finde ich jetzt eure Konservation auch nicht, aber gleich was witziges hinterher schicken klingt ein bisschen wie "krampfhaft" einen Dialog herstellen.

Weiß nicht, ich würde auf seine Nachrichten positiv reagieren, aber keine Gegenfragen oder Witze hinterher schicken.

04.12.2019 08:59 • #8


HeartOfGold

HeartOfGold


868
6
1012
Ich schließe mich Sevi an.

Ich finde auch, dass du die Kontaktsperre schon ganz gut durchziehst und die Art deines Schreibens völlig okay ist und nicht bedürftig rüber kommt.
Ich würde aber keine eigenständige Kontaktaufnahme unternehmen. Ich verstehe, dass einen manchmal das Gefühl überkommt: "Oh, das MUSS ich ihm jetzt schicken!" aber ich würde das wirklich unterlassen...
Er hat ja nett reagiert, aber wirklich hilfreich ist es in deiner Situation auch nicht.

Ich hoffe auch, du weißt, dass das eigentliche Ziel der Kontaktsperre ist, dass man zur Ruhe kommt, zu sich selbst findet und sich wieder zur Priorität Nummer 1 im eigenen Leben macht. Den Ex zurück zu gewinnen, sollte nicht im Fokus stehen. Auch, wenn ich diese Denkweise verstehen kann. Aber das ist wirklich nicht der Knackpunkt.

An deiner Stelle würde ich ihn erst mal versuchen so weit es geht aus deinen Gedanken zu bekommen. Es klingt so abgedroschen, aber du musst dich einfach auf dich konzentrieren.

04.12.2019 09:02 • x 1 #9


gastfrau0412


@ Sevi,

ich habe den Text der TE durchaus verstanden und daraufhin auf ihre Fragestellung geantwortet.
Du nimmst aus meinem Text , 3 Worte, völlig aus dem Kontext gerissen und beurteilst meine Antwort als vorwurfsvoll....
Offensichtlich bleibt Dir der Inhalt meiner Antwort insgesamt verschlossen.
Dir gebe ich den guten Rat :

Erst mal richtig lesen, dann antworten.

04.12.2019 09:32 • #10


CZ007


141
2
141
Zitat von annabutterbrot:
meint ihr das am ende mit der arbeit war zu offensichtlich das er mir noch so wichtig ist?


Ja.

04.12.2019 18:24 • #11




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag