Exfreundin und Freund

Julian_

2
1
Hallo,
ich habe vor einiger Zeit von einem meiner besten Freunde erfahren, dass meine Ex Freundin ( mit der ich bis dato gut befreundet bin und auch ab und zu Mal mehr habe ), nachdem sie sich vor mehreren Jahren von mir getrennt hatte, sich mit diesem Freund von mir getroffen hatte. Zwischen ihnen ist nicht wirklich etwas passiert, weil dieser Freund Schuldgefühle gegenüber mir hatte und deswegen nichts angefangen hat und im Endeffekt hat sie nur bei ihm gepennt. Aber dennoch nimmt mich das ganze mit und hinterlässt mich auch teilweise schlaflos. Seit einiger Zeit bin ich wieder häufiger in Kontakt mit ihr, aber seit dem ich davon gehört habe weiß ich nicht weiter. Ich weiß nicht ganz wie ich mit der Situation umgehen soll, weil es gerade wieder gut zwischen uns läuft. Da ich dazu gerade relativ ratlos bin, möchte ich hier nach eurem Rat fragen und eure Meinung dazu wissen.
MfG J

11.05.2021 03:49 • #1


Luto

Luto


5191
1
3743
also, ich musste den Text 2x lesen, weil das Wort "Freund" viel vorkommt.
Wie lange warst Du mit Deiner Ex Freundin zusammen, wer hat sich da wie getrennt, und warum seid Ihr noch "befreundet" und habt noch etwas miteinander?
In den meisten Fällen ist nach einer Trennung keine Freundschaft möglich, sondern man bleibt erst einmal eine lange Zeit Ex Partner ... wolltest Du sie immer schon zurück?
hat denn der beste Freund erzählt, wie es zu dem Treffen kam? wollte da Deine Ex mehr von ihm?

11.05.2021 04:07 • #2



Exfreundin und Freund

x 3


Julian_


2
1
Wir waren etwas über ein Jahr zusammen, als sie dann Schluss gemacht hat, weil sie mit der Beziehung überfordert war. Befreundet sind wir noch, weil sie dann nach einiger Zeit auf mich zu kam und mit mir den Kontakt suchte, da sie weiterhin mit mir befreundet sein wollte und wir durch die Uni noch recht viel miteinander zu tun hatten. Und ja ich wollte sie immer schön zurück haben, bis heute. Wir waren dann ein weiteres Mal in einer Beziehung, die dann aber auch nur etwa 8 Monate hielt. Wie es zu diesem Treffen genau kam weiß ich nicht und so wie ich es verstanden habe wollte sie mehr als er.

11.05.2021 04:17 • #3


Luto

Luto


5191
1
3743
Das klingt bzw. liest sich auf jeden Fall eher so, dass sie in einer stärkeren Position ist, und bestimmt, wann Schluss ist, oder ob noch "Freundschaft" da ist ... während Du eher alles mitmachst und sie immer
zurück möchtest (aus diesem Grund seid Ihr auch keine Freunde!), das macht Dich eher unattraktiv, aber da sie Dich im Zweifelsfall quasi gratis einkassieren könnte, hält sie Dich ein wenig warm, schaut aber nebenbei nach anderen Kerls, die möglicherweise mehr Augenhöhe bieten können.

11.05.2021 04:28 • #4


Heffalump

Heffalump


15502
21519
Zitat von Julian_:
Und ja ich wollte sie immer schön zurück haben, bis heute.

Und warum?

Zitat von Julian_:
nachdem sie sich vor mehreren Jahren von mir getrennt hatte

Sie spielt dieses Spiel also schon länger mit dir / und anderen. Und du bist kein bisschen stutzig? Ich wäre mir für solches zu schade

11.05.2021 05:32 • #5




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag