4

Fremdgegangen trotz Beziehung

Strawberrychees.

Hey,

Ehrlich gesagt weiß ich garnicht wo ich anfangen soll.. Ich Versuchs mal von vorne.. Ich hab seit 3 Jahren einen Freund. Bis dato lief alles gut, bis auf seine Eifersucht manchmal..
Naja dann Fang ich mal an.. Wir waren auf einer Feier vin Freunden und hatte soweit eigentlich auch viel Spaß, bis zu dem Moment wo er mal wieder eifersüchtig war dass ich mit einem anderen Typen geredet habe. Jedenfalls hat er mich so aufgeregt an dem Abend dass wir quasi den Abend getrennt verbrachten. Der Typ den ich kennengelernt habe steckte mir seine Nummer zu und als ich irgendwann zu hause war schrieb ich ihm, ja ich weiß ich hab einen Freund aber ich hab mich gut mit ihm verstanden also freundschaftlich.. Und immer hin habt er ja auch ne Freundin. Wir schrieben über Wochen und irgendwie würde aus dem Schreiben doch ein kleiner Flirt. An meinem Geburtstag nahms dann einbisschen überhand, er gratulierte mir und machte mir Komplimente. Es hat sich so toll angefühlt. Ich konnte ihn ja schlecht einladen mein Freund war ja da.. Also beschloss er mich am Freitag zu sich einzuladen, auf einen Tee. Ich hatte das Gefühl er will mich unbedingt sehen.Ich dachte mir nichts weiter dabei. Immerhin wars für mich ne Freundschaft mit nem kleinen "Spaß Flirt ". Also fuhr ich freitags zu ihm.. 100 km, den Weg nahm ich auf mich. Ich war so aufgeregt. Aber warum wusste ich nicht, als ich angekommen bin hatte er ne mega süße überraschung für mich! Den Tisch voller Kerzen und ein Stück Kuchen mit einer Kerze drauf. Es war so süß Wir haben tee gerrunken und dann nacher ein bisschen Fernseher geschaut. Er kam mir immer näher. Ich wollte das erstmal nicht und bin ihm ausgewichen. Aber irgendwann könnte ich ihm selber nicht mehr wieder stehen und wir beide landeten im bett. Es war irgendwie komisch aber gleichzeitig hat sich das mega gut angefühlt. Er wollte mich garnicht mehr fahren lassen. Jedoch müsste ich los weil ich Samstags noch zur arbwit müsste. Naja den Samstag Sprachen wir kurz drüber und Sonntag war irgendwie funkstille, er hat mich die ganze zeit vertröstet von wegen er habe keine Zeit, also dachte ich mir ja ne ist klar. Hab mich nicht mwhr gemeldet. Heute morgen meldete er sich wieder bei mir mit deutlichem Interesse. Ixh kanns nicht zu ordnen. Ich find ihn ja echt nett und attraktiv, aber eine Fernbeziehung und nur einmal die Woche zu sehen ist für mich nichts. Ich wollte ihn mir aus dem kopf schlagen aber irgendwie geht das nicht
Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll, irgendwie hab ich totales Interesse an dem Typen und will ihn unbedingt wieder sehen? Anderer Seits will ich meinen Freund nicht verlieren. Aber wobei ich grade ehrlich sagen muss dass das Interesse zu dem anderen. Höher ist..
Was soll ich machen.. Helft mir

28.09.2015 21:09 • #1


BlueEyes


Was Du machen sollst musst Du selbst entscheiden, mit dem Gewissen möchte ich nicht Leben.
Wozu hast Du eine Beziehung? Wenn Du noch etwas anstand besitzt, trenne Dich von Deinem Freund und bleib nicht aus „Gewohnheit bei ihm „ denn liebe kann es in meinen Augen nicht mehr sein, Du sehnst Dich nach einem anderen wo das Interesse Höher steht als das von Deinem Freund.
Vielleicht hat Dich Dein Freund durch diese Eifersucht auch erst in die Arme diesen Fremdes Mannes getrieben aber FAKT ist Du konntest Deine Triebhaftigkeit nicht bändigen und warst schon in der ersten Nacht des Treffens im Bett mit dem anderen. Du hast Deinen Freund somit betrogen und Höchst gradig „Hörner“ aufgesetzt und bist Dir nicht wirklich selbst viel Wert.
Vielleicht war aber die Eifersucht Deines Freundes auch berechtigt und Du bist allgemein etwas freizügiger mit anderen Herren umgegangen ohne das es Dir selbst bewusst ist ..
Wenn Du Dich nicht von Deinen Freund trennen willst hoffe ich das Du wenigstens die EIERstöcke hast und ihn aufklärst und dann schaust wie es weiter geht.
Dein neuer F*** Lover scheint es ja echt Wert zu sein wenn er „praktisch „ nur zum Pimpern schreibt.
Du schriebst er hätte ja auch eine Freundin, daran mal gedacht ?

Rum PoP Gesellschaft nenne ich das ohne anstand und würde , zum

28.09.2015 22:48 • x 1 #2


SickOfItAll76


Ich find' dieses weitere naiv-doof stellen, wie es dazu kam, vorher noch zu betonen dass dein Freund mal wieder unbegründet eifersüchtig war u.s.w. echt klasse!

Was du machen sollst? Trenn dich von deinem Freund, er hat dich einfach nicht verdient...

28.09.2015 23:08 • x 1 #3


Wurstmopped

Wurstmopped


2619
1
3214
...nun Du wußtes schon was Du wolltest als Du zu ihm gefahren bist! Ich denke, versucher erst einmal ehrlich zu dir zu sein und dann ergeben sich die anderen Dinge!

29.09.2015 06:40 • #4


_Tara_

_Tara_


5768
5
6817
Zitat von Strawberrycheesecake:
Also beschloss er mich am Freitag zu sich einzuladen, auf einen Tee. Ich hatte das Gefühl er will mich unbedingt sehen.Ich dachte mir nichts weiter dabei. Immerhin wars für mich ne Freundschaft mit nem kleinen "Spaß Flirt ". Also fuhr ich freitags zu ihm.. 100 km, den Weg nahm ich auf mich. Ich war so aufgeregt. Aber warum wusste ich nicht, [...]

Ja, klaaaaaar... Du dachtest Dir ja überhaupt nichts dabei, 100 Kilometer zu einem Typen nach Hause zu fahren, mit dem Du schon die ganze Zeit heftigst heimlich per WhatsApp flirtest... und warum Du so aufgeregt warst, wusstest Du natürlich auch nicht... und mein Opa ist der Bruder von Alf...

Zitat von Strawberrycheesecake:
Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll, irgendwie hab ich totales Interesse an dem Typen und will ihn unbedingt wieder sehen? Anderer Seits will ich meinen Freund nicht verlieren. Aber wobei ich grade ehrlich sagen muss dass das Interesse zu dem anderen. Höher ist..
Was soll ich machen.. Helft mir

Ich würde Dir empfehlen, Deinem Freund, der ja so völlig grundlos eifersüchtig ist, reinen Wein einzuschenken und zu erzählen, dass Du mit dem anderen Typen im Bett warst und diesen unbedingt wiedersehen willst. Dann wird Dein Noch-Freund Dir die Entscheidung, was Du machen sollst, wahrscheinlich abnehmen...

Und dann solltest Du lernen, Verantwortung für die Dinge, die Du tust, zu übernehmen.

29.09.2015 07:47 • x 1 #5


Marie-Louna


Trenn dich con deinem noch Freund und wenn die was an dem anderen Mann liegt dann versuch was mit ihm auszubauen, wenn dass nicht klappt, dann stehst du eben alleine da! Aber dein Feund hat es nicht verdient! Du kannst ihn dir nicht einfach warm halten falls es mit dem anderen nicht klappt. Wo sind wir denn bitte?! Zum kotzen

29.09.2015 22:23 • #6


JackyArt Gast


Hast du mal darüber nachgedacht, dass dein Verhalten weiterreichende Konsequenzen als nur die Befriedigung deiner Bedürfnisse hat? Es ist eine Sache, fremd zu gehen, wenn es nicht mehr läuft, aber so wie du hier schreibst, hab ich den Eindruck, dass es dir schei. egal ist, wie es deinem Freund geht. Du bist egoistisch. Sei gefälligst ehrlich zu deinem Freund. Eine Beziehung ist doch kein Spiel!

29.09.2015 22:48 • #7


HeuteGast


Ich möchte mal für Strawberrycheesecake in die Bresche springen. Es gibt durchaus sowas wie eine sich selbst erfüllende Prophezeihung. Wenn ein Partner ständig mit unbegründeter Eifersucht nervt, dann kommt evtl. auch mal der Punkt, wo man sich sagt: Okay, es wird mir eh unterstellt - dann mach ich es halt auch.

Strawberry: Wie alt seid ihr? Ich gehe mit meinen Vorschreibern insofern d'accord, dass ich auch denke, Du solltest mit Deinem Partner Schluß machen.

30.09.2015 01:22 • #8


Hey

Hey


549
362
Fake

30.09.2015 07:53 • #9


vicki

vicki


271
3
52
Naja Hey ,das kann man so nicht sagen ,oder wie kommst du dadrauf das das fake ist ,?

30.09.2015 08:24 • x 1 #10


Marie-Lou

Marie-Lou


7
1
1
Ich kann dich verstehen.. Aber sag nicht dass deine Beziehung gut läuft. Ich war auch mal in so einer Situation und dachte meine Beziehung läuft super! Selbst nach dem ich meinen damaligen Freund betrogen hatte, habe ich gedacht die Beziehung ist super. Aber es hat nicht gepasst. Und in dem Moment wo du schon drüber nach denkst deinen Partner zu betrügen läuft es ganz und garnicht mehr gut!
Ich meine mal im ernst, bist du 100 km gefahren um mit ihm darüber zu reden wie gut ihr euch versteht? Du hattest dir schon was überlegt dabei. Selbst wenn du nicht an s. gedacht hast. Einen Kuss hast du dir bestimmt erhofft.

Naja jetzt ist es nunmal passiert. Ich würde mit offenen Karten spielen und deinem Freund einen Blick in deine Karten gewähren. Wenn er dann noch bei dir bleibt vorausgesetzt du willst das, müsst ihr quasi wieder bei null anfangen und langsam alles wieder aufbauen. Das wird nicht leicht! Alles Gute ..

06.10.2015 21:57 • #11




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag