14

Freund belügt mich wegen Arbeitkollegin

Lilly34

1
1
Hallo liebe Forengemeinde.

Vielleicht könnt ihr mir einen Rat geben.

Ich bin mit meinen Freund jetzt 7 Monate zusammen .Ich weiß das ist noch recht
frisch,dennoch gibt es immer mal wieder Streit weil Eifersucht ein Thema geworden ist.
Er war in seinem Verhalten oft sehr sehr wechselhaft. Zeitweise suchte er Nähe dann war
er wieder distanziert. Dadurch das er sich immer mal wieder distanziert hat und in der Zeit
wenig Intimität statt fand,fing ich an mir Gedanken zu machen. Er hat eine Arbeitskollegin die
sich immer wieder einmischt und sehr sehr neugierig ist. Sie schreibt meinen Freund ständig wegen
belanglosen Zeug an. Als sie sich beim letzten Mal wieder eingemischt hat,ist mir der
Kragen geplatzt. Und ich hatte ihn gebeten die Nummer zu löschen was er laut seiner Aussage
auch tat. Er hat heute sein Handy liegen lassen und ich habe in sein Handy geschaut weil er in den letzten Tagen schon wieder so komisch war. Ich weiß das man so etwas nicht macht und das es nicht in
Ordnung war. In dem Zusammenhang habe ich gesehen das er seine Arbeitskollegin unter einem Männernamen gespeichert hat. Ich habe darauf geklickt und dann ihr Whatsappbild gesehen.
Es gab heute Abend eine großen Streit ,der mich immer noch sehr traurig macht,und ich auch viel geweint habe. Er hat mich bewußt belogen nur um ihre Nummer zu behalten. Er sagt immer sie ist ihm nicht wichtig aber warum lügt er dann wegen ihr. Bin sehr sauer und wollte darauf hin die Beziehung beenden. Findet ihr ich reagiere über ? Soll ich an der Beziehung festhalten? Darum kämpfen?
Ich weiß momentan gerade nicht mehr was ich möchte und bin total ratlos und
sehr traurig . Vielen Dank fürs lesen und vielleicht bekomme ich ein paar Tipps . Danke

23.05.2020 00:25 • #1


Lebensfreude

Lebensfreude


5589
4
8037
kennst du diese Kollegin persönlich?
Wie mischt sie sich ein?
Im Handy rumschnüffeln ist ein No-Go!

23.05.2020 00:40 • #2



Freund belügt mich wegen Arbeitkollegin

x 3


BrokenHeart

BrokenHeart


2858
3538
Vielleicht ist sie ja wirklich nur eine gute Freundin. Das musst Du in Gesprächen heraus finden.

Mit meinem besten Freund habe ich mir jahrelang ein Büro geteilt, er ist verheiratet und seit irgendwann (seit vielen Jahren) sind wir alle gute Freunde. So etwas gibt es auch ...

23.05.2020 00:45 • #3


Secura

Secura


367
4
416
Naja wenn er sie unter einem Männernamen abspeichert, stinkt das doch zum Himmel

23.05.2020 07:57 • x 3 #4


Mienchen

Mienchen


1247
5
1696
Entweder er will den Streit nicht, schreibt gerne mit ihr und möchte sich das Drama ersparen mit seiner Freundin, oder zwischen den beiden läuft was und er will deswegen die Nummer nicht löschen. Sehr schwierig, ich würde das versuchen in einem Gespräch rauszufinden

23.05.2020 08:11 • #5


unbel Leberwurs.


7661
1
7464
Das Problem ist, dass du ihm etwas verbieten möchtest, was er sich nicht verbieten lassen will.
Gleichzeitig ist er zu feige, offen dazu zu stehen. Darum macht er es heimlich weiter.

Ob er das jetzt nur macht, damit er Streit mit dir aus dem Weg geht oder ob da mehr hinter steckt, was nur dein Freund.

23.05.2020 08:31 • x 1 #6


Revell

Revell


388
1
517
Hi,

also ihr seid gerade mal
Zitat von Lilly34:
7 Monate zusammen
.

Da sollte sich eigentlich alles rosarot anfühlen.

Hast du Angst für immer alleine zu bleiben
wenn du dich trennst und merkst, dass es nicht passt oder denkst du, dass folgende Dinge im Laufe der Zeit besser werden:

Zitat von Lilly34:
Er war in seinem Verhalten oft sehr sehr wechselhaft


Zitat von Lilly34:
wenig Intimität


Zitat von Lilly34:
Er hat heute sein Handy liegen lassen und ich habe in sein Handy geschaut weil er in den letzten Tagen schon wieder so komisch war


Zitat von Lilly34:
In dem Zusammenhang habe ich gesehen das er seine Arbeitskollegin unter einem Männernamen gespeichert hat.


Ich sage Dir, das ist die Light- Version von dem was die Zukunft für dich mit ihm bereit hält.

23.05.2020 08:42 • x 4 #7


Isely

Isely


4619
2
7331
Zitat von Lebensfreude:
Im Handy rumschnüffeln ist ein No-Go!


Heimlich schreiben, eine dritte Person mitmischen lassen und dann noch versichern man habe keinen Kontakt mehr und macht dann heimlich weiter ist aber wohl auch nicht in Ordnung.

23.05.2020 09:36 • x 3 #8


Lebensfreude

Lebensfreude


5589
4
8037
Zitat von Isely:

Heimlich schreiben, eine dritte Person mitmischen lassen und dann noch versichern man habe keinen Kontakt mehr und macht dann heimlich weiter ist aber wohl auch nicht in Ordnung.

wie wahr!

23.05.2020 09:43 • x 1 #9


Revell

Revell


388
1
517
Zitat von Lebensfreude:
Im Handy rumschnüffeln ist ein No-Go!


In jemandem Kognitive Dissonanz zu erzeugen ist in meinen Augen dann doch das größere No- Go.

23.05.2020 10:16 • #10


Zweizelgänger

Zweizelgänger


1047
10
997
Tja, vielleicht solltest du überlegen was für was der Auslöser ist.

Bist du übertrieben eifersüchtig und er kommt damit nicht klar ?

Vielleicht bist ja du gerade auf dem besten Weg eure Beziehung zu zerstören.

Also für mich klingt das insgesamt ungesund.

Wie sieht es mit deinem Selbstwert aus ?

23.05.2020 10:49 • #11


Isely

Isely


4619
2
7331
So wertet es eben jeder anders. Ich bin der Meinung Mann kann etwas unterlassen, wenn es den Partner verletzt und zudem nicht einordnen kann was da los ist, mit dem Schreiben.
Es kommt auch nicht so rüber als könne er das überhaupt erklären, sondern es ist und bleibt eher schwammig.
Ich kann nicht eine Beziehung führen und dann ständig am Handy , oftmals heimlich mit einer anderen schreiben.
Da liegt ja dann was im Argen.
Da ist wohl ein längeres Gespräch von Nöten , über Sinn und Einstellung zur Paarebene.

23.05.2020 12:00 • x 2 #12



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag