10

Freund sammelt Fotos von Freundinnen

Ailuj

4
1
Hallo,

ich hoffe das ich mich kurz fassen kann und trotzdem meine Situation gut schildern kann...

also ich habe seid letztem jahr oktober endlich wieder einen mann gefunden der mich echt verrückt macht und ich bin echt glücklich da ich vorher eher weniger glück hatte was das angeht...

naja auf jeden fall waren wir anfang diesen jahres auf einer party wo wir beide auch ein foto von uns haben schießen lassen... am nächsten tag bin ich an seinen pc, den ich mit benutzen darf er hat mir sein passwort auch gegeben... ich bin dabei das bild zu speichern und schwupp öffnet sich der ordner wo halt zuletzt etwas gespeichert wurde und was ich da sah hat mich nicht gerade mit begeisterung erfüllt...

lauter fotos von freundinnen von mir, seinen ex freundinnen usw... unter anderem ganz normale bilder aber auch alle die etwas schlüpfriger sind bikini bilder, bilder von ärschen und nur so n kram aber das ist nicht alles er hat sogar heimlich als ich mit im raum war (und ihr freund) den Ar. einer freundin fotografiert aus der küche herraus so das es echt keiner mitbekommen hat oder im supermarkt an der kasse den hintern von einem mädel welches vor ihm stand usw... ich würde schätzen das sind locker 200 bilder und jede woche kommen neue dazu. letztes wochenende hatte ich sogar das gefühl das er sich die angeguckt hat bevor er zu mir ins bett gekommen ist... ich schlur das nun schon 3 monate mit mir rum weil ich einfach nicht den Ar. in der hose habe ihn darauf anzusprechen, er ist mir wirklich wichtig und ich wäre auf so eine idee niemals gekommen. ich bin mir sicher das er mich liebt so wie er zu mir ist mich ansieht ich kann mir nicht vorstellen das er mir einen vor macht... aber ich fühle mich nun richtig schlecht hässlich, dick und nicht gut genug. eine von den mädels (eine freundin) möchte uns am wochenende mit ihrem freund besuchen kommen und ich hab da absolut keinen bock drauf, verständlich oder?!

ich meine ok es sind nur bilder und wie gesagt ich muss mir sonst keine sorgen machen er hat ansonsten nicht viel kontakt zu diesen mädels aber ich fühl mich mies und weiß nicht wie ich damit umgehen soll vor allem wenn wir auf eine von den mädels treffen oder die uns besuchen kommen... ich bin nun keine wuchtbrumme oder so aber hab halt auch nicht so eine tolle figur wie die mädels auf den bildern und denke nun natürlich es liegt an mir... das er das braucht weil ich ihm nicht reiche oder hübsch genug bin, aber keiner zwingt ihn mit mir zusammen zu sein, ich hab gedacht ich komm damit klar und sag einfach nix aber mir geht das einfach nicht aus dem kopf... ich wünschte ich wäre nie auf diesen ordner gestoßen dann wär alles gut... seine ex und er haben sich nicht im guten getrennt und er meidet sie auch ist sie auf einer party wo er auch eingeladen ist dann geht er nicht hin... aber er speichert immer noch bilder von ihr?!?!? in meinem kopf kreisen gedanken die ich mir sonst garnicht machen müsste weil er sich ja eben nicht auffällig verhält, ganz im gegenteil aber dafür fragt er nun immer wieder was mit mir los ist weil ich manchmal in den gedanken abschweife und mein gesichtsausdruck dann wohl dementsprechend aussieht...

meine freundin sagt ich soll ihn einfach ganz in ruhe darauf ansprechen aber was ist wenn er dicht macht oder gleich denkt ich habe geschnüffelt und mir nicht glaubt?! ich hätte so oft die gelegenheit seinen kompletten rechner auseinander zu nehmen aber das mache ich nicht und habe ich auch jetzt nicht nachdem ich die bilder gefunden hab... ich weiß nun einfach nicht weiter und will auf keinen fall die beziehung aufs spiel setzen... aber irgendwas muss ich machen andererseits frage ich mich auch was kann er sagen damit ich mich besser fühle?!

ich würde mich echt über ein feedback und eure meinung dazu freuen vllt kann mir ja auch mal ein mann erklären wieso weshalb und warum er das nötig haben könnte oder ob ich mir umsonst so einen kopf mache... weil männer halt so sind?!?! oO

lg Ailuj (Julia)^^

18.06.2012 20:54 • #1


Karma

Hallo Julia,

nee, also "Männer" sind nicht so... manche Männer sind so (die wenigsten) gibt solche und solche... ich denk' mal, Du hast das kleinste Übel erwischt, einfach 'nur 'nen Beobachter; vielleicht vertickt er die Fotos ja auch im Web (was natürlich strafbar wäre).Kritisch fände ich es erst dann, wenn er so weit gehen würde, dass er ein Exhibitionist ist, aber das sind Beobachter nicht unbedingt... ist halt sch. dass er solche Fotos auch "geheim" macht... das wäre vielleicht mit ihm zu klären? Sonst würde ich ihn aber eher für harmlos halten, hat halt 'ne gewaltige Macke der Typ... (aber gibt Schlimmeres!).


Viele liebe Grüsse,

Karma

18.06.2012 21:20 • x 2 #2


Westi

Westi

611
9
133
Hey,

also ich sehe das auch weniger kritisch. So sind viele Männer eben - die Frau ihrer Träume sitzt neben ihnen und trotzdem schaun sie anderen Frauen hinterher. Die Gene - die Hormone.
Vielleicht hat er da auch einen Fe-tisch, was diese Sachen angeht. Jedenfalls in meinen Augen kein Grund zur Beunruhigung und sicher auch nichts Unübliches.

Ansprechen würde ich ihn drauf wenn es dich so stört oder dir unangenehm ist. Erwähne aber dann nicht die Fotos auf seine PC (Vertrauensverlust) sondern sag ihm, dass dir seine heimliche "Knipserei" aufgefallen wäre im Supermarkt etc. und du nicht weisst, wie du darüber denken sollst.
Vielleicht hat er dir das Passwort aber auch gerade in der Hoffnung gegeben DASS du die Fotos findest - weil er sehen wollte, wie du darauf reagierst. In der Hoffnung, dass du seine Vorliebe teilst. Bringst du ihm Verständnis entgegen und zeigst ihm, dass du seine Vorliebe zumindest akzeptierst, wird er dir das sicher danken. Verhindern wirst du es ohnehin nicht können.

Reine Spekulation aber möglich ist alles.

18.06.2012 21:42 • x 1 #3


MannmitBekannte.

3747
1
885
Empfinde das Gesammel von erogenen Bildchen als falsch sortiert für eine Beziehung. Für mich gehört zu einer Partnerschaft ein Agekommensein, die Jagd hat ein Ende.

Leute machen Bilder von ihren Hobbys, ein Giergeiferfrauenverfügbarkeitshobby ist Ausdruck einer entsprechenden Sehnsucht und diese verletzt Verlässlichkeitsansprüche der Partnerin. Da fehlt eine Grenzsetzung in seiner Birne.

18.06.2012 22:11 • x 2 #4


Karma

Ist wohl nicht ganz falsch, was Du schreibst MmB, aber vielleicht ist er einfach nur Po-Feti.? nix genaues weiss man nicht... *smile


Grüssle,

Karma

18.06.2012 23:31 • #5


Westi

Westi

611
9
133
Zitat:
Empfinde das Gesammel von erogenen Bildchen als falsch sortiert für eine Beziehung. Für mich gehört zu einer Partnerschaft ein Agekommensein, die Jagd hat ein Ende.

Leute machen Bilder von ihren Hobbys, ein Giergeiferfrauenverfügbarkeitshobby ist Ausdruck einer entsprechenden Sehnsucht und diese verletzt Verlässlichkeitsansprüche der Partnerin. Da fehlt eine Grenzsetzung in seiner Birne.


Wenn Frauen jeden Partner verlassen würden, der insgeheim Por-noheftchen oder anderes schlüpfriges Material sammelt, dann würden wohl 80% der Beziehungen in die Brüche gehen.
(Im Übrigen sind Frauen/Mädels da auch keinen Deut besser, was Männerhintern angeht )
Ne, da würde ich ihm keinen Strick draus drehen, Julia. Solange er dich nicht mit einer anderen Frau betrügt und sich nur Appetit holt durch visuelle Reize...sprich ihn drauf an aber mach ihn deswegen nicht fertig. Vielleicht ist es ihm auch peinlich. Jeder Mensch hat Geheimnisse - und das ist auch gut so.

18.06.2012 23:58 • x 1 #6


MCS

84
1
16
Hallo Julia,
also ich bin eher bei Westi, was die Sache mit den Bildern betrifft. Nichts wirklich schlimmes und tatsächlich, vielleicht möchte er das Du es weißt.

Aber in Deiner mail steckt mehr: Mach Dir bitte keine Gedanken darüber, dass Du vielleicht nicht (in Deiner eigenen Empfindung) den Ä... und sonstigen Ansichten entsprichst. Das ist überhaupt nicht wichtig für einen Mann. Entscheidend ist die Chemie und wenn Du locker bist, lachen kannst, vielleicht auch mit ihm über die Bilder, dann bist Du die Top Frau für ihn und brauchst keine andere Schickse zu fürchten. Trage Dich bitte nicht mit diesen schlimmen Gedanken, die Du da schreibst. Das tötet Deine gute Laune und damit auch die Beziehung. Lach mit ihm darüber aber vergleiche niemals mit Deinen Äusserlichkeiten. Nimm ihm die Kamera aus der Hand und knipse seinen Allerwertesten oder wenn er sich unbeobachtet fühlt. Im Bett, beim schlafen und schenke ihm die Bilder mit ner Schleife dran.

Gute Nacht. Hab zuviel Schwarzen Tee getrunken heute Abend und die ex getroffen und es hat garnicht weh getan. Ist allerdings irgendwie traurig, das die Blicke nicht mehr so sind wie früher sondern kalt und leblos... Und ich fand sie wieder so erregend... um mit Udo L. zu sprechen.

19.06.2012 00:22 • x 1 #7


Ailuj


4
1
naja also P. sind da auch ne menge das stört mich aber nicht... es geht halt einfach darum das es bekannte sind und ich nun nicht weiß wie ich damit umgehen soll wenn gerade diese mädels mit uns unterwegs sind oder uns besuchen...

ich denke das ich das gespräch mit ihm suchen werde wenn ich mich dann endlich mal dazu durch ringen kann... ich möchte einfach nur von ihm selbst hören das es nix mit mir zu tun hat... dann bin ich einfach beruhigt und kann die sache für mich vllt abhaken.

vielen dank für eure schnellen antworten

19.06.2012 14:40 • #8


Alena-52

hallo ailuj

ihr kennt euch erst ein paar monate, da solltest du selbst noch genügend anreiz für ihn haben können, sodass er auf seine bildchen verzichten könnte.

ich kann verstehen, das du dich verletzt fühlst. da hilft klare ansprache, frage ihn was der anlass ist. ich finde bilder von bekannten personen um sich einzuheizen damit sind ne klare ansage, dass du ihm nicht genügst - er braucht mehr. kein gutes gefühl damit durch die beziehung zu gehen.

vielleicht vermisst er bei dir etwas - frage ihn, dann wirst du es wissen und kannst dir überlegen wie du damit umgehen kannst und willst.

alles gute!

20.06.2012 15:33 • #9


Ailuj


4
1
Da bin ich wieder... Und es ist so einiges passiert... Auch wenn's nicht so positiv ist... Wir hatten darüber geredet und ich habe ihm gesagt was diese Bilder bei mir auslösen... Da hieß es noch er habe die ja nicht weil er die attraktiv findet ( sicher, als erstes das ausschließen was ich am ehesten annehmen könnte) und er sagte das er die Bilder löschen wird... Eines nachts kam ich vom Schlafzimmer in die Stube und er saß am pc und klickt im ersten Moment etwas weg... Bei mir klingelten natürlich gleich die Alarmglocken und ich dachte das ist jetzt nicht sein ernst... Ich liege nebenan im Bett aber er verbringt die Nacht lieber mit seinen Bildern? Es sind nun bald 1000 Bilder in 3 verschiedenen Ordnern und die P. kommen da noch drauf... Er hat einen Ordner der "bearbeitet" heißt in dem Ordner sind 4 Bilder von ex Freundinnen und eins der Freundin von einem seiner besten Kumpel... Die Bilder sind bearbeitet auf einem hat er sogar einem der Mädels ein Zungenpiercing  gemacht, eigentlich hat sie keins... Er ist auf mindestens 6 verschiedenen P. angemeldet... Ja ich habe Detektiv gespielt aber erst nachdem ich erfahren habe das er gelogen hat... Als ich ihn dann wieder drauf angesprochen habe und ihm auch gesagt habe das mir das komisch vorkommt er verbringt die Nächte am pc und ich gehe immer allein ins Bett und dann komme ich her und er ist wie wild am weg klicken... Für ihn kein Grund danach zu suchen und er fing an von vertrauen zu labern und das dass so alles keinen Sinn mehr hat wenn ich schnüffel blaaa Männer die P. gucken betrügen  ihre Frauen ja nicht bla bla bla wie es mir damit geht spielt wohl keine Rolle er kann verstehen das ich mich so fühle sagt aber auch das ich da aus ner Mücke nen Elefanten mache... Ganz ehrlich das finde ich absolut nicht... Er steht dazu auch noch auf Blondinen ich bin rothaarig :/ und er hat sich heimlich mit meinem Facebook Account angemeldet um an die Bilder von meinen Arbeitskolleginnen zu kommen oder an die von ihm und seiner ex Freundin... Er weiß nicht das ich den Ordner mit den bearbeiteten Bildern auch gefunden habe weder das ich weiß das er sich mit meinen Daten eingelocht hat... Ich habe Angst mit ihm drüber zu reden... Angst davor zu hören es liegt an mir und das er die Bilder zum Sb benutzt weil ich ihn nicht anmache... Seine Schwester ist 16 und auch eine hübsche blondine die eben auch einige s.y Fotos auf Facebook stellt und selbst diese sammelt er... Ich weiß nicht mehr weiter... ich will für meinen Freund doch auch attraktiv sein und mich so fühlen... Sobald andere Frauen auch nur in der Nähe sind egal ob wir die kennen oder nicht fühle ich mich total unwohl und achte darauf ob er guckt und wie oft und und und... Ich habe seit dem ersten Eintrag hier 14 Kilo abgenommen weil ich dachte ich von zu dick aber auch jetzt mit 14 Kilo weniger auf den Rippen bin ich wohl trotzdem noch zu uns.y für ihn... Naja so fühle ich mich wenigstens und fange nun an mir die Bestätigung von anderen Männern zu holen... Von ihm bekomme ich diese ja nicht... Ich habe ihn gefragt ob es an mir oder dem S. liegt und wir dann darüber reden sollten an meinem aussehen kann ich nichts machen aber der S. ist doch beeinflussbar... Er meinte es liegt nicht an mir und am S. auch nicht... Ich weiß nicht mehr weiter... Nun ist das für ihn wohl geklärt aber ich denke jeden Tag daran... Wenn ich ihm nicht gut genug bin und er sich schon S. mit anderen Frauen vorstellen muss oder so dann ist das doch keine Beziehung mit Zukunft... Habe schon oft mit dem Gedanken gespielt ihm das vor den Kopf zu knallen und ihn zu verlassen aber irgendwie will ich das auch nicht... Ich bin auch wirklich geschockt das er so etwas macht und ja anscheinend auch richtig zeit in diese Bilder investiert... P. ok aber rund 1000 Bilder nur von Facebook gespeichert sämtliche ex Freundinnen oder iahen mit denen er was hatte oder welche die er einfach gut findet aber denen ich jeden Tag auf der Arbeit begegne... Das geht mir einfach zu weit... Und die aussage Männer sind da eben so ist für mich keine Rechtfertigung so mit meinen Gefühlen und Selbstbewusstsein zu spielen... Obwohl er weiß wie ich das finde... 

18.02.2013 14:55 • #10


alterhase

Also, Julia:
nachdem ich Deinen letzten Eintrag gelesen habe, ist mir fast die Spucke weg geblieben vor Empörung. Wann willst Du aufwachen? Was willst Du Dir noch alles bieten lassen von diesem Schwächling (und da wird meiner Einschätzung nach noch mehr kommen, mit der Zeit) ?
Merkst Du nicht, daß Du immer kleiner wirst durch ihn und Deine Selbstachtung und Lebensfreude schon erhebliche Einbußen erlitten hat?
Das sind keine entschuldbaren "Kavaliersdelikte", die er da munter immer weiter betreibt und noch steigert bzw. weiter ausbaut.
Er kränkt und schwächt Dich durch seine offensichtliche Mißachtung Deiner Gefühle, und das scheint ihm auch noch relativ egal zu sein.
Was für einen Gewinn sieht er denn darin, mit Dir eine Beziehung zu haben? Frag ihn das doch mal. Versorgung? Nicht allein sein? Sich begehrt fühlen (von Dir)?
Na toll. Wenn er anscheinend wirklich so fixiert ist auf kurvige Blondinen,
dann verschwende Deine Zeit und Liebesenergie doch nicht weiter auf diesen Blindgänger. Laß ihn den Blondies hinterher hecheln, als SINGLE!
Glaub mir, ich habe ähnliches erlebt und mich dadurch fast zerstören lassen als Persönlichkeit.
Darf ich fragen, wie alt ihr beide seid? Du scheinst recht jung und gutgläubig zu sein (nicht bös gemeint, im Gegenteil!).
Alles Gute für Dich

23.02.2013 21:18 • x 1 #11


glühwürmchen

312
68
Hallo,

aus Erfahrung kann ich Dir folgendes sagen:
1. Das ist nur die Spitze des Eisberges. Er steigert sich in eine Fantasiewelt hinein, in der alles Andere ausgeblendet wird. Erst war es ein Bild, dann 10, jetzt über 1000 und es wird noch mehr werden. Es wird auch nicht bei Bildern bleiben. Es werden kurze Filmchen, P. und bald wird er alles andere (Job, Freunde, Dich) dafür vernachlässigen. Irgendwann reicht das Virtuelle nicht mehr aus und er geht in die Realität über. Dann wird er den schnellen S. dort suchen. Immer auf der Suche nach dem neuen Kick, der jedoch nie kommt. Es ist eine Sucht und Sucht kommt von suchen. Suchen nach etwas, was in ihm fehlt.

2. Das hat wirklich, wirklich, wirklich nichts mit Dir zu tun. Es liegt nicht an Dir oder Deiner Figur (würde er sie nicht attraktiv finden, dann würde er nicht mit Dir schlafen). Du könntest Jennifer Lopes, Beyonce oder sonst wer sein. Du bist nicht Teil der Fantasiewelt, denn dort ist er der King, der von 1000 Mädchen angehimmelt wird. Das braucht er, weil ER derjenige mit dem fehlenden Selbstbewusstsein ist.

3. Nimm die Beine in die Hand und renn weg. Ändere Deine Passwörter, so dass er nicht mehr an die Fotos auf Deinem Account kommt. Solltets Du in einigen Monaten nicht darüber hinweg sein, such Dir Hilfe. Solltest Du beim nächsten Mann in Panik geraten, weil Du in ihm gleiche Verhaltensweisen wiederzuerkennen glaubst - dann such Dir Hilfe. Du musst jetzt versuchen aus dieser Sache so unbeschadet wie möglich rauszukommen. Ihm kannst Du nicht helfen.

Ich wünsch Dir ganz viel Kraft und vor allem die Einsicht, dass es NICHT an Dir liegt.

Alles Gute.

P.S. u kannst mir auch gern eine PN schreiben, wenn Du magst.

25.02.2013 14:11 • x 2 #12


Ailuj


4
1
Ich bin gestern 23 Jahre geworden und er wird dieses Jahr 28... er hat mir gestern sogar meinen geburtstag durchtrieben... vllt ist heute der tag an dem ich meine beine in die hand nehme... es wird auf jeden fall nicht besser, ich denke das habe ich begriffen... aber ich hab irgendwie trotzdem einen innerlichen konflikt und bin hin und her gerissen... danke für eure antworten...

27.04.2013 09:32 • #13


Leidensgenossin.

Hallo Julia,

auch wenn der Threat schon viele Monate alt ist, so passt es gerade jetzt zu meinem "Problem". Ich kann deine Besorgnis absolut verstehen. Ich bin ebenfalls auf Fotos gestoßen, die mich absolut verwirrt haben. Es waren Bilder von uns bekannten Frauen aus dem Ort und, was das Schlimmste war, auch von meiner Cousine. Bis dato dachte ich, dass ich meinem Mann gefalle. Trotz zweier Kinder habe ich absolut keine Figurprobleme, habe lange blonde Haare und bin eigentlich eher ein Feindbild für Frauen . Was für Bilder sind es, die ich gefunden habe? Alles Bilder von Frauen, die etliches mehr auf den Rippen haben als ich und dazu natürlich den Bonus eines großen Busens. Meine Cousine ist wahrlich fast das Doppelte von mir und dieses Bild zwischen all den anderen Ordnern mit P. Inhalt, macht mich echt fertig. Somit ist wohl keine Frau davor gefeiht, egal ob schlank oder vollschlank. Momentan bin ich ebenfalls von der Situation noch überwältigt und weiß nicht so recht, wie ich damit umgehen soll. Schwer verständlich für mich, dass ein Mann auf Beides stehen kann, wenn seine zurückliegende Beziehungsbiographie immer schlanke, große und langhaarige Frauen aufwies.
Meine Frage ist auch, wie hast du die Situation gelöst bzw. habt ihr gemeinsam einen Weg gefunden? Falls sich ebenfalls Männer hier in der Runde befinden- erklärt es mir bitte, sind eure Vorlieben so variabel?

Vielen Dank und LG
Leidgenossin-01

29.06.2014 18:12 • #14


Der Typ da

Auf die Frage von Ailuj:
Meine Freundin hat auch solche Bilder aufm Laptop von mir gefunden, was sofort in heftigen Streit ausgeartet ist (haste mal öfters wenn du eine Südländerin hast). Ich verstehe ihren Frust aber genau und wäre ehrlich gesagt nicht minder verletzt wenn ich so was bei ihr finden würde, obwohl sie schon mal gern Bilder von schönen männlichen Filmstars anguckt und mir sagt wie toll sie die findet.

Ehrlich gesagt hab ich die Bilder gespeichert um meine Fantasie beim onan. anzuregen. Es ist nicht das selbe wie beim P. schauen. Die Frauen sind nicht anonym sondern einem bekannt, und das übt halt seinen Reiz aus. Der Reiz war mal eine Abwechslung von den P. und Bildern von irgendwelchen anonymen Frauen.

Nun ja, das war die Motivation dahinter. Jetzt denkt sie könne mir nicht mehr vertrauen. Das habe ich mir selbst eingebrockt, soviel ist klar. Ich hab schon mehreren Frauen Körbe ausgeteilt, zu denen ich als Single nicht nein gesagt hätte. Ich hab keinen regelmässigen Privaten Kontakt mit irgendeiner Frau ausser ihr, weil ich kein Verlangen danach habe und es nicht für nötig halte. Und jetzt will sie mich kaum noch sehen weil ich so einem verdammten Reiz nachgerannt bin.

11.02.2015 17:31 • #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag