19

Freund schreibt unbekannte Frauen an

derefelix

124
6
69
Hallo!

Dies ist mein neuer Thread. Mein vorheriger, kuscheln ja, küssen nein, habe ich abgeschlossen da ich möchte, dass hier unabhängig Meinungen gesagt werden.
Bitte schreibe nicht, ich muss diesen Mann vergessen, denn das weiß ich. Ich möchte gerne eure unbefururteilte Meinungen hören.
Also:
Er ist 52 Jahre, Bauer, und seit 6 Jahren geschieden nach liebelose Ehe. Seitdem nur Problem-Beziehung gehabt. (Frauen haben ihm immer verlassen).

Ich habe ihm über EP kennengelernt. Waren 6 Monate zusammen. Er hat immer weiter Kontakt gesucht mit anderen Frauen. Er hat vom Anfang gesagt, er flirtet gerne. Er braucht die Bestätigung, dass Frauen ihm mögen. Während unsere Beziehung hat er mit 4 Frauen richtig Kontakt gehabt, davon 1 Essen gegangen. Sobald er merkt, die Frauen haben Interesse, hört er auf. Also fremdgegangen ist er nicht.
Jetzt habe ich gestern rausgefunden, er hat sich seit September wieder bei EP angemeldet.
Habe ihm gefragt, warum? Weil er die Aufmerksamkeit braucht. Habe ihm gefragt, wie er es finden würde, wenn ich mit fremden Männer Kaffee trinken würde. Kein Problem, meinte er, solange nicht mehr wird.
Habe aber gesagt, dass man in einer Beziehung so etwas nicht macht, dass es passieren kann, man verliebt sich in die andere. Dass man die eigene Frau, und die andere die glaubt dass er Interesse hat, so mit Absicht weh tut.
So, jetzt meine Frage.:
Jeder Mensch mag Aufmerksamkeit. Ich flirte auch gerne, sage aber immer wenn ich vergeben bin. Es ist immer schön, wenn du Aufmerksamkeit bekommst. Ich bekomme diese Aufmerksamkeit im realen Leben, bei der Arbeit, wenn ich ausgehe, usw. Er aber arbeitet ja nur zuhause, geht nicht aus, trifft kaum Leute. Also eigentlich logisch dass er nur Kontakt hat über Internet.
Da ich ihm sehr liebe, kann ich nicht mehr klar denken. Natürlich denke ich sofort, weg von ihm. Aber ich bekomme ja auch Aufmerksamkeit im realen Leben, warum darf er das nicht bekommen?
Aber. . um diese Aufmerksamkeit im Internet bewusst zu suchen? Ja, wo sonst? NEIN, nicht wenn man eine Beziehung hat. und. und. und.
Bin so verzweifelt,. Denke ich richtig oder egoistisch? Ist man über Internet nicht bewusst auf der Suche nach was besseres? Oder wirklich nur Aufmerksamkeit.
Wie sieht ihr das?

Ich jedenfalls, habe gesagt, ich lasse ihm gehen, damit er finden kann was er sucht. Er meint aber, er will mich nicht verlieren. Vielleicht habe ich leicht reden, da ich viele soziale Kontakte im realen Leben habe. Er aber nicht.

18.11.2020 15:54 • #1


LillyP


139
211
Also ich denke, er sucht weiter und will dich warm halten. Ich hätte auf sowas keine Lust. Klingt sehr verquer.
Wenn er weiter auf Partnersuche ist, passt es nicht. Wenn er nur mehr Aufmerksamkeit sucht, soll er sich Freunde zulegen. Halte das für lauwarme Ausreden. Egoistisch bist du nicht.

18.11.2020 16:08 • x 2 #2



Freund schreibt unbekannte Frauen an

x 3


bifi07

bifi07


3883
2
2144
Wenn ich in einer Partnerschaft bin, suche ich auch keine Aufmerksamkeiten von Außen.

Vielleicht hat ihm auch einfach etwas in eurer, doch recht kurzen Beziehung gefehlt, denn gerade wenn man noch nicht lange zusammen ist, will man doch eher mit der Partnerin zusammen sein, als sich nach anderen Frauen umzusehen. Und wie obg. schon geschrieben...Aufmerksamkeiten kann man auch von *nur* Freunden bekommen!

18.11.2020 16:14 • x 1 #3


Clara_

Clara_


224
1
289
Sach mal, der ist auf Partnerbörsen und du siehst dabei zu?

Dein Bauer hat 0 Respekt vor dir und nur weil er noch nicht fremdgegangen ist, heißt das nicht lange nicht, dass du nicht schwups für eine in seinem Augen besserer stehen gelassen wirst! Seine Glubscher sind ja bereits weit offen!

Würde mein Partner sowas machen, wären den Schlösser bereits längst ausgetauscht und seine Klamotten im Garten verstreut abholbereit!

Er steht einfach nicht auf dich, zu keinem Zeitpunkt.

18.11.2020 16:22 • x 3 #4


Catalina

Catalina


979
2
1548
Zitat von derefelix:
Wie sieht ihr das?

Ich sehe es so, dass er sich nicht so verhält, als wäre er in einer Beziehung. Wenn man verliebt ist, sucht man nicht weiter und treibt sich auf Singlebörsen rum. Und von wegen, er hat ja sonst keine Kontakte....ich denke, das ist eine faule Ausrede. Auch wenn man zuhause arbeitet, kann man Freunde haben oder in einem Verein sein und dort Leute treffen.

Zitat von derefelix:
Also fremdgegangen ist er nicht.

Bist du dir da sicher? Ich kann mir kaum vorstellen, dass er das nur macht, um Bestätigung zu bekommen und dann aufhört. Finde es im Übrigen ein ziemlich schwaches Bild, dass er das nötig hat.

Zitat von derefelix:
Frauen haben ihm immer verlassen

Wundert mich nicht, wenn er sich in den vorhergegangenen Beziehungen auch so verhalten hat. Sowas guckt sich doch keine Frau lange an.

18.11.2020 16:24 • x 3 #5


Isely

Isely


7415
2
12865
Zitat von derefelix:
Bitte schreibe nicht, ich muss diesen Mann vergessen, denn das weiß ich.


Ja dann bleib doch bei ihm.
Du musst das aushalten, und willst das doch so.

Zitat von derefelix:
Ich möchte gerne eure unbefururteilte Meinungen hören.


Nö. Willst du irgendwie ja eben nicht.
Der wird das nicht lassen mit dem rumbaggern.
Was du willst ,ist das wir dir hier sagen wie er genau das , lässt.
Er wird es nicht lassen.
Weil er dich weder liebt noch Respekt hat.


Zitat von derefelix:
Seitdem nur Problem-Beziehung gehabt. (Frauen haben ihm immer verlassen).


Das wundert mich überhaupt nicht.

Also du willst ihn umpolen , kannste vergessen.

Alles Gute

18.11.2020 16:31 • x 4 #6


derefelix


124
6
69
Hallo allen,

Vielen lieben Dank!
Genau so sehe ich das auch.
Er liebt und respektiert mich nicht.
Und doch versuche ich sein Verhalten gut zu reden. Dass er nicht wirklich mit Absicht so tut. Dass er ein Problem hat, was er auch zugibt.
Aber ich bin nicht der Personen ihm zu helfen.
Aber andererseits......ich habe das Gefühl, so bald eine Beziehung schwierig wird, gibt man auf.
Hat nicht jeder irgendein Problem? Muss man dann gleich alles hinwerfen?
Aber da müssen beiden dran arbeiten. Und ich glaube dass heutzutage wenn etwas nicht passt wie man es sich wünscht, gleich aufgegeben wird.....
Leider glaube ich noch an aufrichtige Liebe. Dummerweise....

18.11.2020 16:56 • #7


MissGeschick

MissGeschick


459
1
663
Hallo!
Ist Deutsch deine Muttersprache? Falls nicht muss ich dir ein Lob aussprechen. Aber falls doch finde ich es bemerkenswert. Es ist mitunter sehr kindlich und wirkt so, als seist du sehr jung oder wenig in der Schule gewesen. (Verzeih) Das soll kein Angriff sein, aber es vermittelt den Eindruck als seist du intellektuell ihm unterlegen/schwächer. Sollte dem nicht so sein, entsteht für mich ein anderes Bild der Situation.
So wirkst du eben kindlich/unterlegen/schwächer und mein Rat lautet daher: löse dich. Dieser Mann liebt dich auf gar keinen Fall. Sonst täte er das nicht.

18.11.2020 17:03 • #8


Snipes

Snipes


330
2
362
Zitat von derefelix:
Und doch versuche ich sein Verhalten gut zu reden. Dass er nicht wirklich mit Absicht so tut. Dass er ein Problem hat, was er auch zugibt.


Na klar macht er das mit Absicht, ein Versehen wird es ja kaum sein. Aber... viel schlimmer ist ja, dass er es trotzdem macht, obwohl er dich damit verletzt. Das empfinde ich als äußerst egoistisch und extrem rücksichtslos. Er ist doch sicherlich auch in anderen Dingen nicht gerade der empathische Typ, oder?

18.11.2020 17:05 • x 1 #9


derefelix


124
6
69
Zitat von MissGeschick:
Hallo!
Ist Deutsch deine Muttersprache? Falls nicht muss ich dir ein Lob aussprechen. Aber falls doch finde ich es bemerkenswert. Es ist mitunter sehr kindlich und wirkt so, als seist du sehr jung oder wenig in der Schule gewesen. (Verzeih) Das soll kein Angriff sein, aber es vermittelt den Eindruck als seist du intellektuell ihm unterlegen/schwächer. Sollte dem nicht so sein, entsteht für mich ein anderes Bild der Situation.
So wirkst du eben kindlich/unterlegen/schwächer und mein Rat lautet daher: löse dich. Dieser Mann liebt dich auf gar keinen Fall. Sonst täte er das nicht.


Nein, bin niederländerin. Wohne seit 22 Jahren in Österreich. War 18 Jahre verheiratet. Bin 50 und habe jure studiert! Spreche 6 Sprachen und bin überdurchschnittlich intelligent. und anscheinend auch noch sehr attraktiv.
Bin dir überhaupt nicht böse. Ich mag mich selber so nicht. Deswegen bin ich so kindlich, habe mich verloren in so a sch........Bauer. Er ist derjenige der kindisch, unterlegen, schwächer ist. Ich weiss, ich verdiene viel besseres als ihm. Aber leider fällt meine Liebe dahin, wo er nicht hingehört....

18.11.2020 17:16 • x 1 #10


MissGeschick

MissGeschick


459
1
663
Zitat von derefelix:

Nein, bin niederländerin. Wohne seit 22 Jahren in Österreich. War 18 Jahre verheiratet. Bin 50 und habe jure studiert! Spreche 6 Sprachen und bin überdurchschnittlich intelligent. und anscheinend auch noch sehr attraktiv.
Bin dir überhaupt nicht böse. Ich mag mich selber so nicht. Deswegen bin ich so kindlich, habe mich verloren in so a sch........Bauer. Er ist derjenige der kindisch, unterlegen, schwächer ist. Ich weiss, ich verdiene viel besseres als ihm. Aber leider fällt meine Liebe dahin, wo er nicht hingehört....



Siehst du. Genau deswegen habe ich nachgefragt. Danke für deine Antwort und ich lese dich dementsprechend anders jetzt. Umso mehr appelliere ich an dich und deinen wachen Verstand. Du weißt sehr genau, dass er dich nicht liebt. Oft fällt uns das so schwer uns aus so einer Situation zu lösen, weil wir etwas wiederholen, was eine alte, tiefe Wunde hinterlassen hat. Wessen Liebe ist es eigentlich, die nicht erwidert wurde oder wird? Warum fühlst du dich, als wärst du echte, tiefe Bindung nicht wert? Wer hat das Gefühl in dir gepflanzt? Vielleicht hilft es dir da mal genauer hinzuschauen. Ich bin sicher, wenn du das für dich auflösen kannst wird dir auffallen, dass es nie um diesen Bauern ging. (Der überhaupt nicht wie ein toller Mann klingt) Und du wirst in ihm den traurigen Kerl ohne Selbstbewusstsein sehen, der er ist. Seine Attraktivität wird schwinden. Sie ist schon jetzt nur ein Spiegel deiner Seele. Er ist ein Mensch, der dir hilft etwas in dir zu verstehen und loszulassen.

18.11.2020 17:24 • x 1 #11


derefelix


124
6
69
Zitat von Snipes:

Na klar macht er das mit Absicht, ein Versehen wird es ja kaum sein. Aber... viel schlimmer ist ja, dass er es trotzdem macht, obwohl er dich damit verletzt. Das empfinde ich als äußerst egoistisch und extrem rücksichtslos. Er ist doch sicherlich auch in anderen Dingen nicht gerade der empathische Typ, oder?


Ja, er weisst dass er mich damit verletzt. Deswegen möchte ich ihm nicht mehr mögen!
Er hat momentan Kontakt mit einer Frau, die vor ein paar Jahren ihr Mann verloren hat. Sie hat sich volle in ihm verliebt. Das tut mir so weh, ich überlege oft ihr zu kontaktieren um die Wahrheit zu sagen....
Sie schreibt ihm, dass sie nicht versteht warum er auf einmal kein Treffen mehr will obwohl er so interessiert war.
Also, nein, keine Empathie, egoistisch und rücksichtslos.

Übrigens.......vielen vielen Dank! Wie mehr ich hier schreibe, wie mehr ich ihm hasse.

18.11.2020 17:26 • #12


derefelix


124
6
69
Zitat von MissGeschick:


Siehst du. Genau deswegen habe ich nachgefragt. Danke für deine Antwort und ich lese dich dementsprechend anders jetzt. Umso mehr appelliere ich an dich und deinen wachen Verstand. Du weißt sehr genau, dass er dich nicht liebt. Oft fällt uns das so schwer uns aus so einer Situation zu lösen, weil wir etwas wiederholen, was eine alte, tiefe Wunde hinterlassen hat. Wessen Liebe ist es eigentlich, die nicht erwidert wurde oder wird? Warum fühlst du dich, als wärst du echte, tiefe Bindung nicht wert? Wer hat das Gefühl in dir gepflanzt? Vielleicht hilft es dir da mal genauer hinzuschauen. Ich bin sicher, wenn du das für dich auflösen kannst wird dir auffallen, dass es nie um diesen Bauern ging. (Der überhaupt nicht wie ein toller Mann klingt) Und du wirst in ihm den traurigen Kerl ohne Selbstbewusstsein sehen, der er ist. Seine Attraktivität wird schwinden. Sie ist schon jetzt nur ein Spiegel deiner Seele. Er ist ein Mensch, der dir hilft etwas in dir zu verstehen und loszulassen.


Du triffst es genau auf dem Punkt!
Ich habe sehr viele Freunden gehabt..
Aber immer, der mich geliebt hat, habe ich weh getan. Und die ich liebte, haben mich fallen lassen. Ich war nur 1 mal wirklich verliebt, und der war wirklich narzisstisch. Nach 1,5 Jahre (3 x krankenhausreif geschlagen, bedroht usw.) habe ich ihm verlassen. Tut noch immer weh, aber etwas anderes war nicht möglich. Dann 22 Jahre (18 Jahre verheiratet) mit einem wahnsinnig netten Mann. Er hat mich über alles geliebt. Nur ich ihm nicht.
Ich habe oft das Gefühl, da ich gemein war mit liebevollen Männer, ich jetzt alles zurückbekomme. Karma.
Wie der Bauer jetzt sagt, die ich will, will mich nicht. Und die mich will, will ich nicht.
Es ging mir auch nicht so um diesen Bauer. Da hast du völlig recht. Ich habe einfach so eine riesige Bedürfniss, jemanden zu finden, den ich über alles liebe, und es so gutmachen kann, was ich andere angetan habe. Und leider habe ich die falsche Person dafür gefunden. Ich habe so gehofft, dass er der richtige war, dass ich blind geworden bin.
Komischerweise verstehe ich meinem ex-Mann jetzt sehr gut. Ich bin 2 mal am Boden gelegen wegen diesem Bauer. Ich habe nur geweint und ihm (Ex-Mann) gesagt, dass ich jetzt verstehe was ich ihm (Ex-Mann) angetan habe. Dass ich nun genau das gleiche zurück bekomme!

18.11.2020 17:57 • x 1 #13


GinaFelicitas

GinaFelicitas


1313
1
3366
Zitat von derefelix:
Genau so sehe ich das auch.
Er liebt und respektiert mich nicht.
Und doch versuche ich sein Verhalten gut zu reden. Dass er nicht wirklich mit Absicht so tut. Dass er ein Problem hat, was er auch zugibt.
Aber ich bin nicht der Personen ihm zu helfen.
Aber andererseits......ich habe das Gefühl, so bald eine Beziehung schwierig wird, gibt man auf.
Hat nicht jeder irgendein Problem? Muss man dann gleich alles hinwerfen?
Aber da müssen beiden dran arbeiten. Und ich glaube dass heutzutage wenn etwas nicht passt wie man es sich wünscht, gleich aufgegeben wird.....
Leider glaube ich noch an aufrichtige Liebe. Dummerweise....



Auf was basiert denn eure Beziehung, wenn er dich weder liebt noch respektiert?
Arbeiten woran? Dass aus nicht vorhandener Liebesbeziehung, eine wird?
Es ist toll dass du an aufrichtige Liebe glaubst. Aber, meinst du, du kannst ihn davon überzeugen dich zu lieben und respektierten? Oder woher soll sie in eurem Fall kommen?

18.11.2020 18:49 • #14


Isely

Isely


7415
2
12865
Das ist doch absurd.

Überdurchschnittlich Intelligent, gut aussehend , spricht 6 Sprachen und hängt bei einem Notgei..n Bauern in der tiefsten Steiermark ab.
Aber Internet läuft wie geschmiert...

Warum muss ich gerade an Knödel und Obstler denken?

18.11.2020 19:11 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag