7

Freundin möchte abstand/freiraum

Christopher28


29
1
34
Zitat von Lorena1990:
Ich hoffe du reibst ihr nich permanent unter die Nase, dass du für sie alles aufgegeben hast und es dein Fehler war. ^^


Das hoffe ich für ihn auch. Denn dies bewirkt nur das Gegenteil, wie ich leider auch feststellen musste.

Zitat von JulianM:
Ich hab sehr viel aufgegeben für sie aber auch weil ich das so wollte, was mein fehler war. Ich war einfach verliebt und bin es immer noch, so das ich alles um mich rum vernachlässigt habe.


Verliebt zu sein ist okay. Da brauchst du dir keinen Vorwurf zu machen. Aber wie gesagt versuche zu dir zurück zu finden. Schau was dir Spaß macht, was dich glücklich macht und werde wieder DU!
Denn das fand sie am Anfang euer Beziehung auch spannend an dir, DICH. Und nicht die nicht vorhandende, Eifersucht geprägte Beziehung.

Was mir sehr geholfen hat ist einerseits dieses Forum, aber auch ein Youtubechannel. Von solchen Coaches kann jeder halten was er will. Wichtig ist, für sich selber sinvolle Dinge herauszufiltern und zu reflektieren.
Wenn du einen konkreten Namen möchtest schreib mich gerne an. Mag hier keine, evtl. unerlaubte, Werbung machen

VG

19.05.2020 16:38 • x 1 #16


JulianM


5
Hab ich doch gar nicht so gemeint & ich halte ihr auch keines falls vor das ich fast alles aufgegeben habe für sie. Hab ich nie erwähnt. Hab auch nie gesagt das ich es auf meine verliebtheit schiebe

19.05.2020 16:44 • #17



Freundin möchte abstand/freiraum

x 3


Christopher28


29
1
34
Zitat von JulianM:
Hab ich doch gar nicht so gemeint & ich halte ihr auch keines falls vor das ich fast alles aufgegeben habe für sie. Hab ich nie erwähnt. Hab auch nie gesagt das ich es auf meine verliebtheit schiebe



Aber glaubst du nicht, dass sie es vielleicht spürt?
Ich habe meine Ex es spüren lassen, wenn auch unbewusst...
Ich war dann halt schlecht drauf als sie wiederkam, habe immer flapsig geantwortet wenn es hieß sie will wieder zu ihrer Freundin... Hab sie am nächsten Tag halt einfach "nicht gut" behandelt weil sie wieder sehr lange unterwegs war... Einfach so Kleinigkeiten.
Ich weiß nicht wie es bei dir ist, jedoch sollte sowas vorhanden sein wird sie es sicher spüren.

VG

19.05.2020 16:46 • #18


Baumo


289
165
Befolge dringend ihren wunsch und lass sie ihr Ding machen und melde dich dann nicht. Sie wird sonst schluss machen.
Ich hatte auch so einen freund und das ging gar nicht....er kam immer überall mit oder war per Handy da
Zum Schluss konnte ich nicht mal alleine zum arzt und meine eltern besuchte ich schon gar nicht mehr.er blieb sonst in meiner wohnung sitzen um auf mich zu warten.
Am ende akzeptierte er mein schluss nicht. Auch da willte er nicht gehen.
Ich war froh ihn loszusein obwohl wir ansonsten ein gutes paar warenaber ich bekam keine luft mehr...

19.05.2020 16:53 • #19


JulianM


5
Zitat von Baumo:
Befolge dringend ihren wunsch und lass sie ihr Ding machen und melde dich dann nicht. Sie wird sonst schluss machen.
Ich hatte auch so einen freund und das ging gar nicht....er kam immer überall mit oder war per Handy da
Zum Schluss konnte ich nicht mal alleine zum arzt und meine eltern besuchte ich schon gar nicht mehr.er blieb sonst in meiner wohnung sitzen um auf mich zu warten.
Am ende akzeptierte er mein schluss nicht. Auch da willte er nicht gehen.
Ich war froh ihn loszusein obwohl wir ansonsten ein gutes paar warenaber ich bekam keine luft mehr...


Alles klar dann werde ich das jetzt so machen und lasse sie erstmal in ruhe, dankeschön

19.05.2020 16:56 • #20


Rosa-91

Rosa-91


2008
4
2476
Gib ihr Raum und die Möglichkeit dich zu vermissen.

Ich bin auch jemand, der gerne seinen Freiraum möchte und nach einem gemeinsamen Wochenende froh ist auch mal wieder in der eigenen Bude zu sein. Allerdings vermisse ich ihn schon nach einem halben Tag/Tag. Wenn mein Freund sich währenddessen immer melden würde, dann würde ich auch "genervt" sein. Und das Vermissen würde deutlich länger dauern.

20.05.2020 09:02 • #21




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag