5

Freundschaftplus, Respekt und Bindung

Friedi2

4
1
HaGutenMorgen ihr Lieben,

ich befinde mich gerade in einer sehr schönen Freundschaft mit einem Mann, die aberhöchstwahrscheinlich nicht auf eine Beziehung hinaus läuft, obwohl er mir da unterschiedliche Signale aussendet.
Es könnte eine Freundschaft plus werden, aber ich bin mir unsicher, ob ich das kann, ob dann nicht doch Gefühle entstehen bzw intensiver werden.

Wie ist das bei euch Männern, kann die Bindung zu einer Frau durch den 6 intensiver werden, auch wenn man nicht zusammen ist, oder verliert man als Mann eher den Respekt vor der Frau?
Respektiert ein Mann eher eine Frau, wenn sie stark bleibt und nicht ihrer Lust nachgibt?

Bin gespannt auf eure Meinungen..
Lg
Friedi

24.08.2014 09:35 • #1


mafa

mafa


2887
6
3020
Ich glaube kaum das da ein Mann für alle sprechen kann. Das wirst du wohl selbst herausfinden müssen wie es sich bei dir weiterentwickelt, ansonsten sagt dir ein Mann hier seine Meinung und das wiederum beeinflusst dich wieder , auch wenn der Mann den du da kennst garnicht so tickt

24.08.2014 09:39 • x 1 #2



Freundschaftplus, Respekt und Bindung

x 3


Friedi2


4
1
Hallo mafa,
Danke f.deine schnelle Antwort.
Wie ist es denn bei dir? Ich denke schon, dass der Großteil v.Männern da ähnlich ticken..

Gruß,
Friedi

24.08.2014 10:05 • #3


mafa

mafa


2887
6
3020
Ich finde mich selbst nicht als typischen Mann, da ich auch besser mit Frauen reden kann ich glaube ich wäre sowieso keine Referenz sorry

24.08.2014 13:45 • #4


Izzy86


32
2
Nur weil ich S. mit einer Frau habe, verliere ich nicht den Respekt vor ihr.

Bindung kann durch S. entstehen, muss aber nicht zwangsläufig.
So wie ich das sehe, wisst ihr beide nicht, ob es was wird oder nicht.
Warum nicht einfach die Zeit genießen und es sich entwickeln lassen.

24.08.2014 14:41 • #5


Sarah33


67
4
39
Ich würde in dem Fall auch sagen genießt Die Zeit und der Redt wird sich zeigen.

19.11.2019 19:57 • #6


mafa

mafa


2887
6
3020
Zitat von Sarah33:
Ich würde in dem Fall auch sagen genießt Die Zeit und der Redt wird sich zeigen.


Naja das letzte Post ist von vor 5 Jahren

19.11.2019 19:59 • x 1 #7


DerVorname

DerVorname


1410
1572
Eine F+ funktioniert exakt so lange, wie einer von beiden sich mehr erhofft. Irgendwann kommt dann das Geständnis inkl. Drama.

Das Konzept der freien Liebe hat sich auch zu Hippiezeiten nicht etablieren können.

19.11.2019 20:02 • x 2 #8


Chrissi26

Chrissi26


2043
2
4571
Genauso sehe ich das auch. Hab ich selber durch mit Freundschaft + und bin zur Zeit leider nochmal in diese Schleife gerutscht, aus der ich mich langsam wieder löse. Ich hab so sehr gelitten und immer die Hoffnung gehabt, es wird eine Beziehung, wenn ich mich nur genug anstrenge bzw. Geduld habe.

Leider hilft das aber alles nicht. Wenn man zuviele Gefühle investiert und schon häufig über eine Beziehung nachdenken muss, lasst die Finger davon und zieht rechtzeitig die Reissleine. Euch bleibt dann viel erspart.

19.11.2019 20:16 • x 1 #9


_Konstantin


73870
Hi,

ich bin auch der Meinung, dass beide es offen lassen sollen, wie sie mit ihren Begegnungen umgehen. In solchen Mustern zu denken, wie von der TE angesprochen, scheint mir nicht sinnvoll. Wenn ihr euch begegnet, euch gegenseitig Sympathien schenkt und mit körperlicher Nähe vertiefen möchtet - was soll daran verkehrt sein. Es ist eure beiderseitige freie Entscheidung und wenn ihr mit euch selbst im Reinen seid - dann kann es doch nur schön sein. Moralfragen und fehlender Respekt haben hierbei - für mich jedenfalls - keinen Platz.

19.11.2019 20:20 • #10


Wurstmopped

Wurstmopped


6868
1
10439
Freundschaft plus funktioniert nur wenn du damit leben kannst, dass Du diesen Mann nicht exclusiv haben kannst.
Das ist halt die Grundvoraussetzung, wenig verbindlich und nur auf quality Time ausgerichtet.
Wenn Du dir mehr vorstellen kannst, dann wird das eher schwierig.
Es gibt Männer, wenn die dich einmal am Haken haben sehr gut ausspielen und immer auf die Unverbindlichkeit hinweisen, obwohl sie wissen, dass sie dich safe haben.
Und klar gibt es auch Männer, die sich ggf. auf was verbindliches einlassen wollen, da stelle ich mir jedoch immer die Frage, warum gehe ich dann mit der klären Aussage Freundschaft plus ins Rennen?

19.11.2019 20:27 • #11


Wolf0


161
1
59
Ganz klar,

S. schüttet Oxytocin aus. Das ist das Kuschel und Bindungshormon...

Also ich hab noch nie den Respekt vor einer Frau verloren weil es intim wurde.
Ich bin der Typ bei dem es dann auf mehr hinaus lief.

Falls er von vorn herein nur *beep* will, schüttet das kein Oxytocin bei ihm aus

19.11.2019 20:28 • #12


Zugaste


73870
Zitat von Wolf0:
Ganz klar,

S. schüttet Oxytocin aus. Das ist das Kuschel und Bindungshormon...

Also ich hab noch nie den Respekt vor einer Frau verloren weil es intim wurde.
Ich bin der Typ bei dem es dann auf mehr hinaus lief.

Falls er von vorn herein nur *beep* will, schüttet das kein Oxytocin bei ihm aus


Echt nicht? Wie verhindert man das denn? Die Oxytocin- Ausschüttung?

19.11.2019 21:02 • #13



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag