8

Fühle mich Hilflos

fuxx

9
3
3
Wie in einem Post von mir schonmal erwähnt wurde ich vor paar Wochen von meiner Ex verlassen.

Seit dem ist alles ziemlich sch. bei mir und ich schwanke immer wieder zwischen Hass und Liebe und Verzweiflung rum. Ich habe mittlerweile geschafft eine Kontaktsperre für mich selber zu machen und sie aus meinem Leben so gut wie möglich gelöscht.
Ich habe sie davor öfter angeschrieben weil es mir wirklich nicht gut geht und ich sehr emotional und jeden Morgen zusammenbrach. Doch leider machte das alles nur schlimmer sie anzuschreiben.

Warum ich Hass habe mittlerweile ist weil sie schluss machte vor meinem Geburtstag und jetzt nur 1 1/2 Wochen vor meinen Prüfungen und das mich dermaßen runterzieht und das mir einfach die Füße weggezogen hat. Sowie das ich das erfahren durfte das sie auch schon mit jemand anders schreibt. Und das sie als Begründung der Beendigung meinte sie liebt mich schon seit fast 1 Jahr nicht mehr konnte es mir nur nie richtig sagen. Und mich auch schon 1 Jahr teils ablehnte.

Wegen dem ganzen fühle ich mich so benutzt und gedemütigt. Ich habe viel für sie getan. Ich weiß nicht mehr so ganz weiter weil alles an mir ziemlich kaputt ist und ich mich wie fühle als gäbe es keinen Sinn mehr und noch dazu das ich keinen Wert in mir sehe.

Ich weiß nicht das alles kam zu dem Moment ziemlich plötzlich weil alles ok war jetzt ist sie weg und sie wiederholt ständig das ich sie gehen lassen soll und nicht klammern soll. weil ich nochmal einen versuch gemacht habe und ihr danach Blumen geschickt habe. Sie hatte auch die Beziehung über immer sehr mich kritisiert und hatte iwi nicht die Absicht mich gerade aufzubauen sondern mich für meine fehler öfter nieder zu machen. Freunde meinen das wäre ein narzistisches Verhalten, sowie sie auch die Schlussmache gemacht hat. Keinerlei Rücksicht genommenen hat und alles.

Ich fühle mich aufjedenfall jetzt so wie beschrieben und dermaßen allein weil in der bz habe Ich sehr viel mit Ihr geschrieben jeden Tag die ganze Zeit eigentlich. Und jetzt schreibt mir so gut wie garkeiner mehr. Und ich kann mich auch an wenige wenden und keiner steht mir umbedingt nah.

Noch dazu kann ich das alles garnicht brauchen weil ich bald prüfung habe und ich wirklich nicht viel zum Lernen komme weil es mir richtig schlecht geht.
Manchmal habe ich dann schon immer wieder das Verlangen ihr zu schreiben und sie zu beten das sie für mich da ist auch wenn sie so sch. zu mir ist. Die Liebe zu ihr ist auch nicht weggangen. Aber das sollte ich wohl sein lassen weil sie einfach nur schrecklich war.

was sagt ihr dazu? Danke

12.11.2020 09:57 • #1


Samsung1


276
9
288
Also alles was du so schreibst war nicht die nette englisch Art. Dir zu sagen, dass sie dich seit 1 Jahr schon nicht mehr lieb ist schon echt hart.

Ich denke sie hat dir ne klare Ansage gemacht, und da jetzt hinterherlaufen wäre wohl nicht das Richtige.

12.11.2020 10:14 • x 1 #2



Fühle mich Hilflos

x 3


Phil46


77
8
35
Mein Beileid das du zu dieser Zeit allein gelassen wirst ... !

Aber so wie du das hier beschreibst, ist es so am besten, auch wenn es Hart klingen mag aber diese Frau hat dir nicht gut getan, vielleicht ist es besser das du Sie aus deinem Leben verbannt hast und deswegen solltest du auch nicht nachgeben !
Ich weiß selber wie Hart das ist ... Ständig hofft man auf eine Nachricht von Ihr, schaut immer nach ob Sie Online ist und man wartet Stundenlang ... Ich mache das momentan auch durch, ich warte auf eine Nachricht, eine Nachricht die alles aufklären soll, ich weiß aber das da nix mehr kommen wird, mit dem Thema habe ich abgeschlossen und das solltest du auch.
Die Kontaktsperre ist der erste richtige Weg zur besserung, du Zweifelst noch daran, bist dir dessen noch unkalr ob es gut war aber ich sage dir ... Das ist es !
Es ist völlig normal, dein herz ist gebrochen und du willst nichts anderes als diese Person wieder bei dir haben, du zweifelst automatisch an allem was dir jetzt gut tut ...
Lass Sie überall Blockiert, leg dein Handy zur Seite und Schalte es erstmal ab, dann ist es nicht mehr so verführerisch, genauso wie der Pc, schalte Ihn ab und Lenke dich ab ! Lass deine Gefühle auch freiem lauf, wenn du weinen willst dann lass es raus und Kämpfe nicht dagegen an, du machst alles nur schlimmer wenn du dagegen ankämpst, Weine dich aus, denk darüber nach was passiert ist und mach dir bewusst das noch viele Frauen gibt die nur darauf warten eine Nachricht von dir zu bekommen

12.11.2020 10:24 • x 2 #3


Samsung1


276
9
288
Tolle Worte Phil.

Ich kann dir da auch nur Zustimmen.

@fuxx

Jeder Tag wird dir mehr und mehr zeigen, dass es richtig war.
Ich habe es auch hinter mir, hab die Frau mehr geliebt als ich es vorher jemals kannte. Am Anfang hab ich ein riesen Loch in meinen Leben gesehen, es waren schöne Erinnerungen die mir das Herz kaputt gemacht hat.

Aber jeden Tag mehr merkte ich,dass es auch viele schlechte Dinge gab und das es so besser ist. Anfangs bin ich auf jeden Nachricht und jede Andeutung von ihr angesprungen, aber es ging nicht vorwärts, es blieb immer beim gleichen Stand, bis ich dann wirklich den Kontakt abgebrochen habe. Ich habe auf keine Nachricht mehr geantwortet, hab sie aus Facebook geworfen usw.

Es wird schwer, es sind viele Schritte die wirklich weh tun, aber es wird dir das leiden verkürzen.
Sozusagen kalter Entzug !

12.11.2020 10:32 • x 3 #4


Elena3


44
68
Hallo. Na da hat sie sich ja einen perfekten Zeitplan zurecht gelegt, um dir den perfekten Todesstoß zu geben. Diese Frau ist absolut nichts wert. Ein großer Egoist. Das muss man erst mal hinkriegen, so abgebrüht gegenüber seinem Partner zu sein und ihn mit Macht gegen die Wand laufen zu lassen. Sie wusste doch, dass deine Prüfung ansteht und dass dich die Trennung sehr mitnimmt. Unterste Schublade. Hak sie ab. Sie ist kein Mensch

12.11.2020 13:23 • x 1 #5


Magnoli


18
2
7
Anscheinend ist sie zu feige gewesen sich zu trennen. Noch dazu unehrlich.
Es gibt natürlich nie des passenden Zeitpunkt sich zu trennen und deswegen ist man auch kein mieses Schwein, aber dir noch zu sagen, dass sie das quasi schon seit einem Jahr so empfindet, hätte einfach nicht sein müssen.


Du idealisiert die Beziehung momentan vielleicht noch, aber so ein Verhalten hast du nicht verdient.

12.11.2020 13:30 • x 1 #6




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag