Gefühlsachterbahn

katzenmama

Hallo zusammen,

ich (28 Jahre) habe mich im august von meinem damaligen freund (33 jahre)getrennt. Es hatte nicht mehr wirlich funktioniert, lebten uns auseinander, gab keinen s. und keine zärtlichkeiten mehr. er wollte es noch versuchen, doch ich hatte eben auf stur gestellt. wir verstehen uns jezt noch genausogut. Er war bzw ist viel auf Montage unterwegs, wenn er zuhause war wollte er seine ruhe haben. Da er viel unterwegs ist, wohne ich noch in unserer wohnung. Wenn er zuhause ist, schlafe ich bei meinen eltern oder bei meinem neuen freund (46 jahre).
Meinen neuen freund habe ich in der arbeit kennengelernt, zuerst war da nur freundschaft doch dann wurde mehr, er war damals noch mit seiner freundin zusammen als wir was anfingen. anfangs war ich total glücklich mit ihm, doch dann kamen so einige probleme. Er hatte mich mit seiner ex betrogen, und noch so einige sachen di mich sehr verletzt haben, wo ich dabei total am zweifeln bin ob das je was werden könnte. habe geglaubt ich kann ihm verzeihen, doch ich glaube ich kann das nicht, denn das was alles passiert ist kommt immer wieder hoch.
doch nun mein eigentliches problem: nun bin ich draufgekommen das ich eigentlich noch viel mehr für meinen ex empfinde als ich gedacht habe. ich habe aber meinen freund auch gern. ich weis zur zeit einfach nicht mehr weiter was ich tun soll, meinen ex sagen das ich für ihn noch was empfinde, oda doch mit dem neuen freund versuchen eine beziehung aufzubauen? ich merke das mich das total fertig macht, ich mich am liebsten daheim im bett verkriechen möchte und nur heulen will keine lust zu irgendwas mehr hab. meine gefühle sind die reine achterbahn!
Mein ex weis von neuen freund noch nichts.

danke euch jetzt schon mal für eure tipps und rat

lg

12.12.2012 20:12 • #1


Gewitterwolke

3073
1
204
Liebe Katzenmama,

was hältst du davon wenn du erstmal beide Männer sein lässt und für dich alleine bist? Denn ich lese aus deinen Sätzen, dass du nicht weißt was du wirklcih willst.
War dein neuer Freund gleich nach der Trennung da?

12.12.2012 21:34 • #2


katzenmama

Ja mein neuer freund war gleich nach der trennung da. Mir fällt halt auch auf, das der ex mir auf einmal sehr fehlt und wenn ich an ihn denke nur heulen könnt.

13.12.2012 19:29 • #3


bia

Hallo Katzenmama!
Ich würde dir auch raten erstmal von beiden Männern die Finger zu lassen.
Es wäre unfair deinem jetzigen Freund Gegenüber wenn du einfach so weitermachst obwohl du noch Gefühle für deinen Ex hast.
Verarbeite erstmal die Trennung vom Ex bzw. werde dir klar darüber was du willst bevor du was neues anfängst.
LG

14.12.2012 10:42 • #4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag