36

Gesetz der Anziehung

GroßeHoffnung

Hallo, Ihr Lieben!
Wenn ich mich dafür entscheiden könnte, würde ich am liebsten nichts dazu schreiben, weil der Titel alles sagt. Jedoch erläutere ich die Frage näher. Ich hatte bisher Erfahrungen mit anderen Mädchen und heute habe ich einiges an der Anziehung verstanden. Jedoch gibt es verwirrende Gedanken in mir. Jetzt frage ich euch mal, ihr, Leute, die mehr Erfahrung habt. Was gilt bei der Anziehung? Wie wirke ich auf ein Mädchen interessant? Wie sorge ich, dass die Anziehung bleibt und nicht gleich verschwindet?
Danke voraus für eure Ratschläge!

26.12.2020 16:01 • #1


Tempi


2009
2
2483
Zitat von GroßeHoffnung:
Wie sorge ich, dass die Anziehung bleibt und nicht gleich verschwindet?

@Urmel_ ?
@jaqen_h_ghar ?
@jimmylight69 ?
@whynot60 ?
@kuddel7591 ?
@ben&ben
... ?..?
?..

26.12.2020 16:19 • #2



Gesetz der Anziehung

x 3


Kolja


70
3
67
Hey GrosseHoffnung,
Du suchst Antworten auf eine falsche Frage.
Unbekannte Erfahrungen spielen in der Hinsicht keine Rolle. Die Welt und das Verhaltensmuster ist zu komplex um sie auf kleine Erfahrungen eines jeden Individuums mit unbekannten Variablen herunter zu brechen. Es reicht schon paar Kilometer weiter zu fahren und die Mentalität ist eine ganz andere.
Allein die Frage nach der Anziehung ist schon zu weit gegriffen. Erwartest du eine philosophische, biologische, macho oder politisch korrekte Antwort? Willst du die Anziehung künstlich erschaffen? Wenn du sagst, du hast etwas verstanden, dann weisst du nichts. Und von einem Gesetz zu schreiben ist sehr weit gegriffen.
Welche verwirrende Gedanken hast du?
Vielleicht würde dir die Stossrichtung helfen, sich nicht auf andere zu konzentrieren und diesbezüglich Fragen zu stellen, sondern auf die eigene Persönlichkeit sich zu fokussieren.

26.12.2020 16:29 • x 1 #3


nush

nush


75
129
Man könnte stichpunktartig der Sache auf den Grund gehen, sich auf diesem Weg ganz allmählich der ewigen Wahrheit annähern und durch fortgesetzte Erweiterung ein vollständiges Register aller Verhaltensregeln zusammenstellen und es der Nachwelt zugänglich machen, so dass solche Foren hinfällig werden und auf jeden Mann eine passende Frau fällt und umgekehrt.

Ich fange an:

- regelmäßig Zähneputzen

26.12.2020 16:36 • x 2 #4


Tempi


2009
2
2483
- regelmäßige Besuche beim Zahnarzt
- regelmäßiges Duschen
- regelmäßiger Schlüpper-/und Kleidertausch
( @eric schrieb immer vom Gewand )

26.12.2020 16:37 • x 1 #5


Lolli22


57
1
56
@GroßeHoffnung die Kraft der Anziehung á la The Secret?! Oder Alles ist möglich wenn man positiv denkt?

26.12.2020 16:40 • #6


Finii


2905
1
4108
Hallo

Das Gesetz der Anziehung ist glaub ich der falsche Schlüssel für das, was du erreichen möchtest. Dieses Gesetz besagt eigentlich nur, dass du das anziehst, was du aussendest. Undzwar auch unbewusst aussendest. Wenn du dir also ständig vorsagst, ich werde Millionär, stimme in deinem Kopf verneint das aber oder zweifelt bereits beim denken, wirst du es auch nicht werden. Du wirst also dje Partnerin anziehen oder die Umstände anziehen, die du aus deinem Inneren ausstrahlst. Deswegen ist positives Denken sehr wichtig und dass du glücklich und dankbar in deinem Leben bist, damit du eben das anziehen kannst. Was du innen hast, wird dir im aussen gespiegelt. Dieses Gesetz hat also wenig mit deiner eigentlichen Frage in dem Sinne zu tun

26.12.2020 16:44 • x 5 #7


Lolli22


57
1
56
Zitat von Finii:
Hallo

Das Gesetz der Anziehung ist glaub ich der falsche Schlüssel für das, was du erreichen möchtest. Dieses Gesetz besagt eigentlich nur, dass du das anziehst, was du aussendest. Undzwar auch unbewusst aussendest. Wenn du dir also ständig vorsagst, ich werde Millionär, stimme in deinem Kopf verneint das aber oder zweifelt bereits beim denken, wirst du es auch nicht werden. Du wirst also dje Partnerin anziehen oder die Umstände anziehen, die du aus deinem Inneren ausstrahlst. Deswegen ist positives Denken sehr wichtig und dass du glücklich und dankbar in deinem Leben bist, damit du eben das anziehen kannst. Was du innen hast, wird dir im aussen gespiegelt. Dieses Gesetz hat also wenig mit deiner eigentlichen Frage in dem Sinne zu tun


Und wie macht man das? Geht das?

26.12.2020 16:47 • #8


jaqen_h_ghar


Zitat von GroßeHoffnung:
Was gilt bei der Anziehung? Wie wirke ich auf ein Mädchen interessant? Wie sorge ich, dass die Anziehung bleibt und nicht gleich verschwindet?

Sei soweit mit Dir selbst im Reinen, dass Du zu jeder Zeit ausreichend autonom bleiben kannst.
Nichts tötet schneller jegliche Anziehung, als Partner, die klammern und/oder total bedürftig rüberkommen.
Verabschiede Dich von der Einstellung, dass nur eine Beziehung Dir zum vollkommenen Glück verhelfen kann und ein Partner die Lösung aller Deiner Probleme ist. Eine Beziehung ist das Sahnehäubchen, nicht mehr und nicht weniger.
Solange Du den Eindruck hast, dass Du alleine nicht klarkommst oder aus irgendwelchen anderen Gründen unbedingt eine Beziehung brauchst, bist Du wahrscheinlich noch nicht soweit.
Behalte Dir einen Grundsatz immer im Hinterkopf: "Wir scheitern in Beziehungen nicht am Partner, sondern an unserer eigenen Vergangenheit." (Eva-Maria Zurhorst)

26.12.2020 17:01 • x 6 #9


Finii


2905
1
4108
Zitat von Lolli22:

Und wie macht man das? Geht das?


Das geht immer, ob man will oder nicht

Es ist natürlich viel esoterisch aufgebauscht worden mit the secret usw. Im Grunde besagt es einfach, dass wenn du z.b innerlich wütend bist, dir das sicher auch im außen begegnen wird, in Form von Streitereien usw. Oder auf Partnerschaft bezogen, wenn du denkst du bist es nicht wert, aufgrund innerer Glaubenssätze aus der Kindheit beispielsweise, wird dein Partner dir das spiegeln.

26.12.2020 17:01 • x 3 #10


Lolli22


57
1
56
@Finii ach sooooo und ich dachte ich könnte mit positivem Denken meinen Ex wieder anziehen *ironie*

Ich wünschte ich könnte öfters positiv und entspannter sein

26.12.2020 17:13 • x 1 #11


jaqen_h_ghar


Zitat von Lolli22:
meinen Ex wieder anziehen

Ich glaub, du meinst eher wieder ausziehen.

26.12.2020 17:18 • x 2 #12


Lolli22


57
1
56
Zitat von jaqen_h_ghar:
Ich glaub, du meinst eher wieder ausziehen.


Erwischt ....bzw. was heißt da wieder? Wir hatten nichts....der Lappen hat keine Annäherung zugelassen

26.12.2020 17:21 • #13


jaqen_h_ghar


Zitat von Lolli22:
was heißt da wieder? Wir hatten nichts....

Ok, ich sollte es eigentlich besser wissen ... der Terminus "Ex" impliziert nicht zwingend gemeinsame 6uelle Aktivitäten.

26.12.2020 17:24 • #14


Arjuni

Arjuni


1214
3053
Zitat von GroßeHoffnung:
Was gilt bei der Anziehung? Wie wirke ich auf ein Mädchen interessant? Wie sorge ich, dass die Anziehung bleibt und nicht gleich verschwindet?

Ich würde das an Deiner Stelle andersherum angehen: Wenn Du ein Mädchen kennenlernst - findest Du sie anziehend? Was an ihr findest Du anziehend? Wo spürst Du das? Wie fühlt sich das in Deinem Körper an? Findest Du sie interessant? Was an ihr interessiert Dich wirklich?

Spür in Deinen Körper und bleib präsent in dem, was Du fühlst.

Nichts ist uninteressanter, als ein Mann, der nur im außen ist und sich vor lauter Denken und Gefallen-wollen nicht mehr selber spürt.

26.12.2020 18:12 • x 1 #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag