3

Gibt es Regeln oder no gos

Gast....

Guten Morgen...
Was haltet ihr von regeln in einer Affäre sollte es welche geben oder doch keine?
Wie macht ihr das mit dem treffen oder Kontakt haben?
Kurz u knapp,wo u wann oder geht es auch um andere Themen
Was meint ihr?
Bin grad selbst etwas unsicher vlt helfen mir eure Erfahrungen..
Lg

18.10.2015 09:34 • #1


SickOfItAll76

Das kann doch jeder selbst entscheiden, was er nun alles will und was nicht?
Halt Bedürfnisse, Werte und Moral absprechen.

Für mich ist ein Nogo wenn falsche Versprechungen gemacht werden oder jemand betrogen wird dabei...

18.10.2015 09:51 • #2


Gast....

Wie meinst du das dabei betrogen wird?

18.10.2015 09:52 • #3


Chris_B

111
1
27
Möchtest du hier ernsthaft eine Anleitung zum Fremdgehen?

18.10.2015 09:53 • x 1 #4


bluebalu

38
13
@ Gast...

...vielleicht wärs gut, wenn du deine "Verunsicherung" etwas konkretisieren würdest, da dein Anliegen sonst weder verstanden noch adäquat beantwortet werden kann.

18.10.2015 09:57 • #5


SickOfItAll76

Na es gibt ja durchaus Beziehungen oder Ehen, die es sich auch mal gegenseitig gönnen sich mal woanders auszutoben u.s.w..

Wenn ich aber weiss da wird jemand anderes Betrogen und es wird seine Welt erschüttern wenn er es raus kriegt, wäre ich da sofort raus aus der Nummer.

Eine Affäre sollte auch von Beiden als Affäre gesehen werden und sollte auf keiner Seite mit Aussicht auf eine spätere richtige Beziehung geführt werden.

18.10.2015 09:59 • #6


Gast....

Ich möchte keine Anleitung einfach nur Erfahrungen hören/lesen.

18.10.2015 10:02 • #7


DieErfahrung

Du möchtest ne Erfahrung? Dann bekommst du auch nur die Erfahrung.

Ich habe betrogen und bin durch die Hölle gegangen. Habe bis auf eine Person, alle meine Freunde verloren. Habe natürlich meine Freundin verloren. Habe selbst das Urvertrauen verloren, man wird selbst leicht paranoid. Wurde depressiv. Habe 10 kg abgenommen. Hatte Atem- und Schlafstörungen.

Da hast du die Kurzfassung von ca. 8 Monate filmreifen Betruges. Ein 'wie' werde ich bestimmt nicht beantworten. Ich kann nur davon abraten.

18.10.2015 10:09 • x 2 #8


Blanca

Blanca

2709
20
3180
Zitat von Gast....:
Was haltet ihr von regeln in einer Affäre sollte es welche geben oder doch keine?
Wie macht ihr das mit dem treffen oder Kontakt haben?
Kurz u knapp,wo u wann oder geht es auch um andere Themen
Was meint ihr?

Es gibt nur wenige Regeln:

1. Affairen sollen Spaß machen. Tun sie das nicht mehr, gehören sie beendet. Am besten schon, sobald sich das abzeichnet (also noch auf der Höhe ihrer Zeit).

2. Affairen sind unverbindlich. Sie können jederzeit und ohne Riesenrechtfertigung beendet werden.

3. Affairen sind diskret zu behandeln, vor allem wenn es Hauptbeziehungen gibt, die sonst gefährdet sind oder wenn sie am Arbeitsplatz stattfinden und den Betriebsfrieden stören könnten. Der Gentleman und die Lady genießen und schweigen.

4. Affairen sind keine Liebesbeziehungen. Man kann sich verlieben, die Schmetterlinge dürfen fliegen, aber im übrigen siehe 1.

Für alles weitere google mal "Affairen Regeln" und Du wirst Seiten finden, wo es noch mehr Regeln gibt. Ich halte die o.g. für die wesentlichsten.

Viel Spaß.

18.10.2015 11:00 • #9


Hotte

Du bist hier im falschen Forum. Hier Trennungsschmerzen. Woanders Pickup.

Gast = Sick of it all ?

Ich gehe jetzt Wurstbus fahren. Ist viel besser, als hier.

18.10.2015 12:18 • #10


SickOfItAll76

Echt interessant, wer ich hier in diesem Forum angeblich schon sonst noch so alles war...

Wirklich, voll super so ne wichtige Foren-Polizei aus Supercheckern, habt ihr keine Nachbarn oder so, denen ihr mit Verdächtigungen und denunzieren auf den Sack gehen könnt?

Ich für meinen Teil kann nur sagen, ich hatte hier noch nie einen anderen Namen - aber wer meint dass man sich ausgerechnet in einem Forum wie diesem erstmal beweisen muss, der sollte vielleicht selbst mal überdenken was er hier zu suchen hat!

18.10.2015 12:59 • #11


Nacht-Gast

Ja sorry,
dass ich in einem Forum, das ich für sehr wichtig halte, keine Lust habe, ständig über so Spassbeiträge wie: ich habe mich in die Oma meiner Freundin verguckt und weiß nicht für wen ich mich entscheiden soll etc., zu stolpern und mich darüber zu ärgern.
Genauso unsensibel finde ich es, hier nach Tipps für eine Affäre zu fragen, wo sich genau die Leute versammeln, die von eben so einer gerade tief verletzt wurden und denen eine solche sämtliche Träume und die Lebensplanung zerstört hat.
Da frage ich mich schon, wer steckt hinter so einem Post und was ist die Intention dabei: virtuelle Dresche und damit Aufmerksamkeit zu erzielen (wie kaputt muss man ein, das einem eine online-Abwatsche lieber ist als gar keine Zuwendung)?
Und ich finde es gibt durchaus Hinweise, dass sich da einzelne Leute ständig unter anderen Namen einloggen und neue Geschichten starten, u.a. auch deswegen, weil sich diese threads ja meistens ob ihrer Blödheit schnell totlaufen und die Poster aber bald einen neuen Fix brauchen.
Wenn man sich hier auf Kosten von Leuten amüsieren will, die gerade wahrscheinlich die härteste Zeit ihres Lebens durchmachen, warum geht man dann nicht wenigstens in den off-topic Bereich?

18.10.2015 13:38 • #12


Sashimi

Sashimi

2898
2719
Zitat von Gast....:
Was haltet ihr von regeln in einer Affäre sollte es welche geben oder doch keine?


Regeln zu vereinbaren läuft Konträr mit dem Grundgedanken einer Affäre. Immerhin soll eine Affäre ja unkompliziert und ohne Ansprüche an den anderen sein. Regeln würden aber genau das initiieren. Man kann nur für sich selbst Regeln einhalten und Grenzen setzen, niemals für den anderen.

18.10.2015 13:44 • #13


Blanca

Blanca

2709
20
3180
Zitat von Nacht-Gast:
Genauso unsensibel finde ich es, hier nach Tipps für eine Affäre zu fragen, wo sich genau die Leute versammeln, die von eben so einer gerade tief verletzt wurden und denen eine solche sämtliche Träume und die Lebensplanung zerstört hat.

Auszug aus der Forenübersicht auf der Startseite:

"Du wurdest betrogen oder bist fremdgegangen? Du hast dich in jemand anderes verliebt und führst eine Affäre? Du bist eine Geliebte oder Geliebter und möchtest mehr? Hier darf über das Thema Fremdgehen & Affären diskutiert werden."

Selbstverständlich darf der TE sich hier nach den Regeln erkundigen, die für Affairen - vielleicht - gelten, bzw. nach denen sie - üblicherweise - ablaufen. Einfach drüber wegklicken, wenn es Dir zuviel wird.

Gute Nacht. :muede:

18.10.2015 20:37 • #14


Blanca

Blanca

2709
20
3180
Zitat von Sashimi:
Regeln zu vereinbaren läuft Konträr mit dem Grundgedanken einer Affäre.

Stimme Dir zu, bin aber der Meinung, daß es im Grunde mehr nutzen als schaden kann, wenn man von vornherein zumindest klare Ansagen macht.

18.10.2015 21:26 • #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag