Hab ich noch eine Chance

Renny

Hallo
Mein Freund und ich waren erst 9 Monate zusammen. Es war eine sehr schwere Zeit, da er anfangs noch bei seiner Ex gewohnt hat, bis sein Haus fertig renoviert war. Er war schon getrennt als wir zusammen kamen. Wir hatten viel durchzustehen, da wir uns nie so sehen konnten wie wir gern wollten. Er wohnt nun 3 Wochen im Haus und das erste Wochenende war schrecklich, da er da sehr unter der Trennung seiner Tochter litt. Ab da lief es sehr gut. Dienstag hatte ich eine kleine Eifersucht, aber nicht so schlimm. Seine Nachbarin war da u ich sagte später nur, ich hätte es schön gefunden, wenn er mich vorgestellt hätte. Das passte ihm nicht U der Abend war gelaufen. Bin dann heim. Am Mittwoch hatte ich eine kleine Auseinandersetzung mit seiner Mutter, mit der ich sonst gut auskomm Am Donnerstag bin ich nicht bei ihm gewesen, aber wir haben geschrieben. Freitag meinte er, dass er sich trennt, weil er merkt, dass ihm die Ruhe gut tut. Er Würde lieber allein bleiben, weil er so niemand Rechenschaft ablegen muss usw. Ich hab das so nicht hingenommen U fragte ob es endgültig sei, dann meinte er, I'm Moment schon. Gestern Abend haben wir telefoniert und er meinte wir hätten eine schöne Zeit usw. Wir sind dann so verblieben, dass wir erst mal schlafen gehen. Heute fragte ich wie es aussieht und er meinte keine Ahnung , er möchte sich nicht überreden lassen. Wir haben geschrieben u irgendwie merkte ich, dass er genervt war und sagte ich würde nicht mehr schreiben bis er sich meldet und ob er mir dann sagt wie er sich entschieden hat.
Ich weiß nicht ob seine Entscheidung steht und er es nicht sagen möchte, oder ob er es sich wirklich überlegt. Mich zerreißt die Situation

22.03.2020 16:17 • #1


Kummerkasten007

Kummerkasten007


8126
3
9914
Zitat von Renny:
Ich weiß nicht ob seine Entscheidung steht


Naja, er hat es schon sehr deutlich gesagt.

Und mit jedem Anruf, mit jeder Schreiberei die von Dir ausgeht, wirst Du das Ganze noch schlimmer machen.


Zitat von Renny:
Dienstag hatte ich eine kleine Eifersucht, aber nicht so schlimm. Seine Nachbarin war da u ich sagte später nur, ich hätte es schön gefunden, wenn er mich vorgestellt hätte. Das passte ihm nicht U der Abend war gelaufen.


Die war mit im Haus, als Du da warst? Was hat sie denn dort gemacht?

22.03.2020 16:26 • #2



Hallo Renny,

Hab ich noch eine Chance


Renny


Sie hat zwei Kinder im selben Alter wie seine Tochter und die waren da. Sie wollte sie wohl abholen und da hat er gesagt, sie soll doch rein kommen.

22.03.2020 16:45 • #3


Kummerkasten007

Kummerkasten007


8126
3
9914
Du hast sie dann gesehen?

Warum hast Du Dich nicht selbst vorgestellt?

22.03.2020 17:05 • #4


Renny


Das hab ich, hab halt meinen Namen gesagt und mich dazu gesetzt

22.03.2020 17:32 • #5


Kummerkasten007

Kummerkasten007


8126
3
9914
Damit hast Du doch das Revier markiert, aber ich denke, Du wolltest als Lebenspartnerin oder so vorgestellt werden, ansonsten ist mir Eifersucht in diesem Zusammenhang nicht erklärbar.

Ging der Streit mit seiner Mutter auch in diese Richtung, von wegen hochoffizielle Partnerin?

22.03.2020 17:35 • #6


Renny


Der Streit mit seiner Mutter ging um die Tochter. Die Tochter wollte einen Kaugummi aus dem Kaugummiautomaten u die Oma hat es nicht erlaubt, daraufhin sind die Kinder mit Geld vom Nachbarsjungen gekommen. Ich fragte wo das Geld her sei und dass sie es wieder zurück geben sollen. Sie meinte sie möchte keinen Kaugummi sondern einen slime (wie Knetmasse) Daraufhin gab ich ihnen die 50 Cent u sagte noch dazu fragt aber erst Oma. Dann sind sie los und die Oma sagte wieder es gibt keinen Kaugummi. Ich erklärte ihr, was es ist u damit war es dann eigentlich auch gut.
Erst als sie später wieder kam, rannte sie in die Küche, ließ mich runterlaufen, dass ich mich nicht einzumischen hätte und es mich nichts anging. Ich hab mich entschuldigt, aber das nahm sie nicht an. Mein Freund stand da und sagte nichts. Ich hab ihm gesagt, dass der Ton unangebracht war. Wenn sie sich angegriffen gefühlt hat ok, aber in einem anderen Ton

22.03.2020 18:42 • #7


Renny


Gerade schreibt er "Gute Nacht" warum tut er das? Ich schreib ihm heute morgen, dass ich mich jetzt nicht mehr melde um ihm zu beweisen, dass ich es ernst meine u ich warte, bis er sich meldet. Und er mich mit seiner Entscheidung nicht zu lange warten lassen soll
Und jetzt das

22.03.2020 21:10 • #8


Augenblick

Augenblick


65
1
121
Vergiss die Sache, du bist für ihn wohl nur die sog. "Absprungfrau". Es hat nichts mit dir zu tun, er muss erstmals seine gescheiterte Ehe verarbeiten, bevor er sich auf jemanden anderen emotional ganz einlassen kann. Passiert oft, wenn man schnell nach der Trennung eine neue Beziehung eingeht.

23.03.2020 06:35 • #9


Renny


Danke für deine Antwort. Es schmerzt so sehr

23.03.2020 06:43 • #10




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag