58

Hat er überhaupt ernste Absichten

samii-97


14
1
15
Zitat von Vicky76:
Was meinst du, wieviele Schläge ins Gesicht ich schon hatte!


Trotz dass ich nur eine Beziehung bisher hatte, habe ich viele Schläge ins Gesicht erlebt. Ich war immer toll, aber nie toll genug für eine Beziehung. Er war der erste Mann, der auch mich als Menschen geschätzt hat und nicht nicht nur meinen Körper. Und letztendlich bin ich doch wieder auf der Reservebank gelandet. Ich will nicht im Selbstmitleid versinken, es werden bessere Zeiten kommen. Doch es tut auch gut sich etwas auszuheulen


Ich wünschte einfach jeder Mensch würde mit offenen Karten spielen, was sind wir bloß für eine Generation...

20.07.2021 17:56 • x 5 #16


samii-97


14
1
15
Zitat von Emma75:
Fernbeziehungen sind nicht jedermanns


Das witzige daran ist, habe ich gar nicht erwähnt, vor mir hatte er eine 5 Jahre lange Fernbeziehung.

20.07.2021 17:57 • x 1 #17



Hat er überhaupt ernste Absichten

x 3


Landlady_bb

Landlady_bb


2557
4
3576
@Emma75 , ich sehe durchaus ein Generationsproblem.

Früher: "Du, ich liebe dich nicht (mehr) und trenne mich von dir."
Heute: "Du, meine Gefühle haben sich nicht weiterentwickelt. Aber lass uns auf die Freundschafts-Ebene wechseln."

Das erinnert mich an so'n Postkartenbild - schade, kann ich leider nicht hochladen ...

Mann, früher: "Welchen Baum soll ich fällen?"
Mann, heute: "Ist diese Handcreme hoffentlich vegan?"

20.07.2021 17:59 • x 3 #18


Emma75

Emma75


3454
3
6974
Zitat von Landlady_bb:
Mann, früher: "Welchen Baum soll ich fällen?"
Mann, heute: "Ist diese Handcreme hoffentlich vegan?"

Das empfinde ich sogar als positive Entwicklung - nach dem Holzhacken habe ich auch raue Hände...

20.07.2021 18:02 • #19


Emma75

Emma75


3454
3
6974
Zitat von samii-97:
vor mir hatte er eine 5 Jahre lange Fernbeziehung.

Dann hat es daran ja nicht wirklich gelegen. Das passte einfach nicht und fertig.

20.07.2021 18:03 • x 1 #20


Landlady_bb

Landlady_bb


2557
4
3576
Zitat von samii-97:
Das witzige daran ist, habe ich gar nicht erwähnt, vor mir hatte er eine 5 Jahre lange Fernbeziehung.

Ach, und bei dir waren ihm schon schlappe 100 km zuviel?
Irgendwie kann ich da gerade gar nichts witzig finden ...

20.07.2021 18:04 • x 1 #21


Landlady_bb

Landlady_bb


2557
4
3576
@samii-97 , wie weit wohnt eigentlich die Freundin deiner Schwester von den Bubi entfernt?

20.07.2021 18:43 • #22


Heidemarie


2405
2002
Zitat von Landlady_bb:
Ach, und bei dir waren ihm schon schlappe 100 km zuviel? Irgendwie kann ich da gerade gar nichts witzig finden ...

100 km wären mir auch zu viel, ganz ehrlich. Da bin ich ziemlich bequem
Ist doch auch praktischer, einen Partner in Rufnähe zu haben, anstatt Benzin und Zeit zu verfahren

20.07.2021 18:44 • #23


Vicky76

Vicky76


7288
4
12331
Zitat von samii-97:
Und letztendlich bin ich doch wieder auf der Reservebank gelandet.

Du darfst dir niemals einreden, dass du auf der Reservebank sitzt. Das zieht dich in den Keller.
Es hat einfach nicht gepasst.
Du bist unglücklich verliebt, aber der Mann ist ein Blender.
Zitat von samii-97:
Ich wünschte einfach jeder Mensch würde mit offenen Karten spielen, was sind wir bloß für eine Generation...

Ich glaube wirklich nicht, dass es an der Generation liegt.
Die Zeit hat sich entwickelt.
Genauso die Liebe, das Daten, die Kennenlernphase.
Dabei ist das Alter egal. Manche ältere Menschen, haben nur das Glück, schon einen festen Partner, zu haben.
Es gibt auch in deiner Generation loyale Menschen.
Die bist eine tolle emotionale Frau, die Werte hat und noch lieben kann.
Das sind tolle Eigenschaften, die viel zu wenig wertgeschätzt werden.
Bewahre dir das!
Es gibt Männer, die ähnlich ticken, wie du und dir bald zu Füßen liegen.

20.07.2021 18:52 • x 2 #24


Abendstern

Abendstern


61
2
111
Zitat von samii-97:
Das witzige daran ist, habe ich gar nicht erwähnt, vor mir hatte er eine 5 Jahre lange Fernbeziehung.


Ach Mensch, Süße, der hat Dich doch nicht verdient!

Mit der Freundin davor ging es also 5 Jahre lang über 100 km

Das ist so offensichtlich. Lass Dich doch nicht veräppeln.

Außerdem stößt mir sein Spruch: "ich will sie nicht mehr." immer noch sauer auf
ich kann mir nicht helfen: das hört sich an, wie eine Ware, die einem nicht mehr gefällt

20.07.2021 19:09 • x 3 #25


Landlady_bb

Landlady_bb


2557
4
3576
Zitat von Vicky76:
Die Zeit hat sich entwickelt.
Genauso die Liebe, das Daten, die Kennenlernphase.

Die Zeit hat sich nicht entwickelt. Der Tag misst immer noch 24 Stunden - okay, die Nacht kommt noch dazu -, die Stunde 60 Minuten usw. usf.

Entwickelt haben sich lediglich die Menschen, aber eher rück- als vorwärts.
Wäre es anders, dann hätten @samii-97 und viele andere TE aus Typen wie diesem hier längst Rührei gemacht, statt sich derentwegen die Augen auszuweinen und die Köpfe zu zerbrechen.

20.07.2021 19:32 • x 3 #26


Vicky76

Vicky76


7288
4
12331
Zitat von Landlady_bb:
Die Zeit hat sich nicht entwickelt. Der Tag misst immer noch 24 Stunden

Die Welt, also die Erde hat sich nicht verändert.
Und , wenn wir uns selbst ausgerottet haben, existiert die Erde immer noch.
Zitat von Landlady_bb:
Entwickelt haben sich lediglich die Menschen, aber eher rück- als vorwärts.

Richtig, die Menschheit ist fortschrittlich geworden. Das heißt nicht, dass der Zustand besser ist, im Gegenteil.
Ich bin überzeugt davon, dass die Entwicklung von Internet und Onlinedating , Beziehungen verändert haben.
Man kann Partner auswechseln und wegschmeißen, wie Pappteller, irgendein Tinderprofil, passt immer besser, als die eigene Freundin.
Und ich bin überzeugt davon, daß die Zeit kommen wird, wo wir gar keinen Partner mehr brauchen, da haben wir so eigenartige Brillen auf und haben mit einem selbst erstelltem Avatar 6.
Kinder kommen aus dem Reagenzglas und haben nur die besten Gene und Eigenschaften, der Eltern..
Zitat von Landlady_bb:
viele andere TE aus Typen wie diesem hier längst Rührei gemacht, statt sich derentwegen die Augen auszuweinen und die Köpfe zu zerbrechen.

Die Werte haben sich geändert und das ist gut so.
Viele Frauen, haben sich in Ehen verkloppen lassen , wurden belogen ,betrogen und haben geschwiegen, weil sie vom Mann abhängig waren.
In keiner Generation lief alles perfekt.

20.07.2021 19:54 • x 1 #27


samii-97


14
1
15
Zitat von Vicky76:
Du darfst dir niemals einreden, dass du auf der Reservebank sitzt. Das zieht dich in den Keller. Es hat einfach nicht gepasst. Du bist unglücklich ...


Danke für deine tollen Worte.
Möchte mich nicht zur Option machen lassen oder in einer Traumwelt leben. Vorallem nicht, wenn ich für ihn als tun würde und er mir nicht mal den kleinen Finger reicht.

Wer weiß vielleicht kommt irgendwann doch ein Mann, der sich für mich entscheidet. Mich liebt und schätzt, weil ich für ihn so wie ich bin ausreiche.

20.07.2021 20:13 • x 1 #28


samii-97


14
1
15
Zitat von Landlady_bb:
Entwickelt haben sich lediglich die Menschen, aber eher rück- als vorwärts.
Wäre es anders, dann hätten und viele andere TE aus Typen wie diesem hier längst Rührei gemacht, statt sich derentwegen die Augen auszuweinen und die Köpfe zu zerbrechen.


Mir ist bewusst geworden, dass ich mich zu sehr an seine Worte klammer, statt mal die Augen zu öffnen und das offensichtliche wahrzunehmen.

Taten sprechen mehr als Worte.

20.07.2021 20:16 • #29


samii-97


14
1
15
Zitat von Abendstern:
Das ist so offensichtlich. Lass Dich doch nicht veräppeln.


Ich bin oft einfach noch zu naiv...

20.07.2021 20:17 • #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag