141

Herschmerz, was tun ?

Schatzi

50
1
26
Hallo in die Runde, wir waren fast ein Jahr zusammen und jetzt sagt er mir, dass er mich lieb hat, aber nicht liebt. Er möchte, dass wir Freunde bleiben. Wir schreiben uns jeden Tag, wir telefonieren jeden Tag. Ich leide nach jedem Telefonat mehr, aber ich habe nicht die Kraft ohne ihn zu leben. Mir geht es schlecht. Schlafstörungen, Herzrasen usw. Ich weiss langsam nicht mehr weiter ! Was soll ich nur tun ? Ich will ihn aber auch nicht verlieren ! Das ginge für mich gar nicht.

21.10.2017 21:05 • x 3 #1


FLUUKE86

FLUUKE86

168
1
81
Tut mir leid das zu lesen aber der Grund warum es dir gerade so mies geht ist eben weil ihr Kontakt habt .

Denn Leben davor war unabhängig und frei und jetzt abhängig und trist .


Erinner dich wie es vor ihm war, man kann nicht einfach so auf Freundschaft umswitchen wer das von einem anderen erwartet ist der beste Grund den Kontakt zu lösen .


Und gabz ehrlich dieser Satz lass uns doch Freunde bleiben dient dich nur das der trennende ein besseres gewissen hat . So schleicht man sich davon und kann sagen ach was hab ja ne Freundschaft angeboten aber weil man Freunde ist und das verletzt Streich ich dich eh aus meinem Leben .

Sei stark und vor allem mach dich frei. Niemand hat eine zweite Chance verdient der die erste aufgibt .

21.10.2017 21:10 • x 2 #2


althea

althea

230
6
219
schatzi, wenn es dir nach jedem telefonat schlechter geht als vorher
was sagt dir das?

er hat ein schlechtes gewissen ..hat man oft wenn man sich trennt aber eigentlich tuter dir mit dem kontakt keinen gefallen

beisse in den sauren apfel!
leide einmal richtig als täglich immer mehr um denn doch irgendwann dich damit abfinden zu müssen

21.10.2017 21:15 • x 1 #3


Schatzi


50
1
26
Ich bin einfach noch nicht so weit, ohne ihn auszukommen.

21.10.2017 21:19 • #4


althea

althea

230
6
219
das ist auch normal was du fühlst

aber da er ohne dich aus kommt ..zumindest im moment

versuche es mal ..der spruch "willst du gelten -mach dich selten" ..klingt blöd aber passt so oft

männer sind jäger ..ui das wird shitstorm geben weil alle über einen kamm :D

über den satz ich habe dich nur lieb ..wäreich schon wütend ..lieb hab ich auch ein meerschweinchen .

hat er dich denn mal geliebt? wenn ja was ist seine begründung das er dich nicht mehr liebt?

21.10.2017 21:27 • x 1 #5


machiennelilly

machiennelilly

2416
9
3355
Hallo und Willkommen bei uns :knuddeln:

Zitat von Schatzi:
Ich bin einfach noch nicht so weit, ohne ihn auszukommen.


hm . . . du meinst, dass es irgendwann besser wird :roll: Oder meinst du nicht auch, dass du dich immer weiter bindest, wenn du den Kontakt so aufrecht erhältst?

Verliebt sein, ist oft wie Dro.g.e , wenn es einem selbst an etwas mangelt, dass man von außen auffüllt.

21.10.2017 21:41 • x 2 #6


Schatzi


50
1
26
Er sagt mir, dass er das telefonieren, das Schreiben braucht. Er vermisst sonst etwas in seinem Leben. Auch meine Sachen sind noch in seinen Bad und Schrank. Er nennt mich Spatzel ....ich weiss nicht mehr, was ich denken soll !

21.10.2017 21:52 • x 1 #7


althea

althea

230
6
219
so ist es ..man wird zum junkie ..und was macht man in so einer not? ..verhält sich unter seiner würde ..um sich ganz kurz etwas besser zu fühlen ..mit dem wissen sich später noch mieser zu fühlen

sind es die paar minuten wert? beim telefonieren ..die stunden.. tage ..wochen ..die du dich mieser fühlst?

überwiegt das schlechte ..egal bei was ..ist es zeit zu gehen

er will das gewohnte und das neue zu gleich ..sein problem ..man kann nicht alles haben
sei dir mehr wert.. weil das bist du ganz sicher

21.10.2017 21:54 • x 4 #8


machiennelilly

machiennelilly

2416
9
3355
Das wirst du nicht herausfinden, wenn du alles so weiter laufen lässt. Sein ein Star und mach dich rar.

Was brauchst du? Brauchst du das? Nein, oder?

Du hast die Wahl, so weiter zu machen oder aber klare Kante geben. Er kann sich entscheiden für oder gegen dich. Aber so warm halten und nur auf seine Bedürfnisse zu schauen . . .

Du machst dich klein und wertlos. Er braucht das? :anbeten: Du leidest, oder? Brauchst du das, zu leiden?

21.10.2017 21:58 • x 2 #9


Schatzi


50
1
26
Ich werde krank. Ich bekomme Atemnot, Herzrasen und was weiss ich und ich warte auf seine Nachrichten.....was ist das ?

22.10.2017 06:57 • #10


Gizmodo

5
1
4
Ich weiß genau wie es dir gerade geht. Die ersten Tage nach der Trennung ging es mir recht gut, bis sie gefragt hat wie es mir geht. Seitdem mache ich kaum noch ein Auge zu und fühle mich wie kurz vorm Herzinfarkt.

Das er noch solche Dinge schreibt ist schon ne Unverschämtheit an sich. Als Verlassene kannst du nichts machen. Du kannst nur warten wenn du ihm klar gemacht hast was du willst. Auch wenn du dich dabei wie in Ohnmacht fühlst.

22.10.2017 07:09 • x 1 #11


Engelchena

Engelchena

65
2
31
Mir ging es über Jahre ähnlich ich habe mich hinhalten belügen und betrügen lassen nur um ihn nicht zu verlieren bis ich ihn mit einer Anderen im Bett erwischt habe und seither hat es mir den Boden unter den Füßen weggezogen. Ich habe jeglichen Kontakt zu ihm abgebrochen und leide wie verrückt weil er mit mir schon längst abgeschlossen hat !
Ich kann dir trotzdem nur raten brech den Kontakt zu mit ihm ab den Du leidest sonst immer mehr und mehr weil da immer die Hoffnung bleibt dass alles gut wird. Ich habe es lange auch nicht sehen wollen und jetzt muss ich die bittere Wahrheit akzeptieren. Auch mir geht es körperlich sehr schlecht und ich leide ohne Ende . ich zitter habe Hetzrasrn kann nicht schlafen und esse kaum noch. Aber wenn es so weiter gegangen wäre dann wäre ich kaputt gegangen.
Ich wünsche Dir Kraft den Kontakt zu beenden und über ihn hinwegzukommen.
Alles Liebe

22.10.2017 07:15 • x 1 #12


Engelchena

Engelchena

65
2
31
Liebe Schatzi schreibe mir gerne wenn die danach ist den gemeinsam geht es leichter das Leid zu durchstehen

22.10.2017 07:24 • #13


Schatzi


50
1
26
Das ist lieb. Danke ! Ich bin so sehr am Ende. Es kostet so viel Kraft, die ich einfach nicht mehr habe.

22.10.2017 07:28 • #14


_Tara_

_Tara_

2818
1
2112
Zitat von Schatzi:
Ich werde krank. Ich bekomme Atemnot, Herzrasen und was weiss ich und ich warte auf seine Nachrichten. .was ist das ?

Das nennt man emotionale Abhängigkeit.
Es gibt offensichtlich eine Leere in Deinem Leben, die Du glaubst, mit einem anderen Menschen (ihm) füllen zu können.
Das funktioniert aber nur bedingt und oberflächlich (oder wie in Deinem Fall vorübergehend).
Denn wenn der Mesch dann weg ist, merkst Du, dass die Leere immer noch da ist.

Wie lebst Du Dein Leben? Was erfüllt Dich, macht Dich glücklich?
Freunde, Hobbies, Familie, Deine Arbeit, Haustiere? Was kannst Du tun, um Dich selbst glücklich und zufrieden zu machen?

22.10.2017 07:33 • x 3 #15