1

Hilfe S O S! bin ratlos!

mike1894

Hallo...mein name ist mike....ich komme mal ohne umschweife zu meinem problem...vor ca 9 monaten lernte ich ein nettes mädel kennen,zuerst nur über chat (geschrieben hatten wir schon über jahre) dann trafen wir uns. Sie wollte nicht mehr als eine freundschaft da sie gerade erst aus einer ehe kommt.das akzeptierte ich und freute mich auf einen schönen abend. Der vorsatz mit der freundschaft hielt nicht lange da sie schon am ersten abend über mich her fiel. Danach versuchten wir eine beziehung zu führen...als das andere mitbekamen wurde ich mehrfach gewarnt mich nicht auf sie einzulassen,doch ich wollte auf die vorurteile nichts geben und mir mein eigenes bild machen. Sie war anfangs sehr nett und es lief ziemlich gut. Bis auf die tatsache das sie noch bei ihrem ehemann wohnte,aus respekt ihm gegenüber wollte sie sich auch nur heimlich mit mir treffen.sie sagte sie wolle ausziehen und dann hätten wir ruhe für uns.eines abends schlief sie bei mir und wir stritten uns,worauf sie ihren ehemann anrief ob er sie abholen könne.ich dachte ich hhöre nicht richtig! Dann nach 2 monaten beziehung zog sie endlich aus und ich freute mich auf eine gemeinsame zeit mit ihr...doch es wurde immer schlimmer. Stand ein einkauf an wurde der ehemann angerufen,musste was in der wohnung angebracht werden kam der ehemann,ich muss dazu sagen sie achtete sehr gut darauf das wir uns nicht begegnen (die beiden haben eine 3 jährige tochter zusammen).Dann der grosse knall....wir gingen nach einem sportfest ineinenahe gelegene disko, alles lief super bis wir uns wegen einer kleinigkeit in die haare bekamen. Sie stand vor mir und schlug mir mit der faust ins gesichts,ein no go! Das ging gar nicht...ich ging auch sofort ohne ein weiteres wort zu sagen. Sie lief mir hinterher und sagte wie leid ihr das täte und sie mich liebt...ich ging weiter. Später kam ein anruf sie würde gleich tot sein und in einem nahe gelegenen park liegen.ich fand das überhaupt nicht lustig den mein bruder nahm sich vor 3 jahren das leben!ich fackelte nicht lange und rief die polizei.noch bevor die polizei eintraf war ich im park...und sie lag da wirklich,sie gab kein ton von sich.bis der polizeiwagen um die ecke bog,sie war ruckzug oben und wollte weg laufen. Später nahm die polizei sie mit und ich durfte mir alles mögliche an beschimpfungen anhören. Sie rief auch direkt ihren ex an der sie von der wache abholte und mit nach hause nahm. Sie schlief bei ihm. Ich solle mir mal gedanken machen was ich tue,schließlich sei sie mutter sagte sie! Bitte? Was ich tue?...da sie als verkäuferin arbeitet und vor kunden erzählt hat ich hätte einfach nur so die polizei gerufen weil ich ausgeflippt sei hats mir gereicht.ich rief bei deren geschäftsleitung an und sagte sie solles doch privates bei sich lassen,weil es einfach nicht stimmte was sie sagte! Sie bekam ziemlich ärger aber stritt alles ab. Worauf sie zur polizei ging und mich wegen verleumdung anzeigte! Ich habe bis heute hausverbot in allen filialen dieser kette in meiner stadt. Ich verstand fie welt nicht mehr!..nach einer weile war die sehnsucht nach ihr trotz allem so gross das ich mich wieder auf sie einließ....meine freunde und meine familie verstanden die welt nicht mehr....wir trennten uns öfter und kamen wieder zusammen...einmal stand sie plötzlich in meiner wohnung und schlug mir so heftig ins gesicht das ich erstmal lag,sie schmiss sich auf mich und sagte sie liess mich erst wieder hoch wenn ich ihr sage das ich sie liebe...ich lag da und sagte gar nichts und wehrte mich auch nicht. Ca eine halbe std lang ging das so. Einmal brach sie mir fast die hand...nachdem sie mir was zum kühlen geholt hat sollte ich ja mal darüber nachdenken was sie alles für mich tut. Ich war abhängig...ich wollte weg von ihr um jeden preis....wie schön wäre es keine gefühle mehr für sie zu haben und wieder ICH sein zu können....sie trieb es so weit auf die spitze das ich mir was einfallen lassen musste,freunde hatte ich nicht mehr und meine familie bekam nicht mit das ich immer wieder zu ihr zurùck bin....naja kurz vor weihnachten machte sie geschenke fertig für ihre familie...inhalt?...natürlich,bilder von sich und ihrem ex! Auch heiligabend verbrachte sie mit ihm. Ich war nach weihnachten auf einen geburtstag in drr familie eingeladen worden und ich dachte mir mal ich bringe mal meine ex ins spiel....denn ich bin auch vater eines 8jährigen sohnes und dazu gibt es natürlich auch ne mutter....ich erzählte ihr meine ex sei auch eingeladen (was natürlich nicht stimmte). Ihre reaktion darauf war heftig und sie beendete sofort die beziehung weil es ja unnatürlich ist sich mit der ex zu treffen!...ich fand darin meinen abschluß zu ihr denn das konnte unmöglich ihr ernst sein,ich brach den kontakt ab u.d reagierte auch nicht als sie anrief oder auf eine ihrer 17-18 nachrichten in denen wirklich alles vertreten war...von "du bist die liebe meines lebens " bis zu "verrecke" doch. Nun ja irwann hielt ich dem nicht mehr stand und wollte mich mit ihr treffen....silvester....sie sagte ab und wolle lieber alleine sein.dann wollte ich neujahr eine aussprache was sie auch ablehnte weil es ihr nicht gut ginge....das letzte mal habe ichs vergangenen freitag probiert...das sagte sie es ginge nicht sie vermisse mich zu sehr....gestern sollte ich dann zu ihr kommen....ich fand ihr verhalten seltsam denn immer wenn mir klar wurde das es nichts bringt kam von ihr wie sehr sie mich liebt...naja egal...ich fands seltsam und fragte sie ob sie jmd neues habe weil ich das gefühl hatte sie hält mich hin und ist anderweitig beschäftigt...naja die antwort sprach für sich den. sie beendete das ganze und wünschte mir viel glück. Nichtmal 10 std vorher wollte sie die beziehung unbedingt noch retten weil sie mich ja so sehr liebt...ich bin wirklich unglaublich wütend und auch enttäuscht....fühle mich benutzt,hintergangen und verarscht!

06.01.2014 05:50 • x 1 #1


LeiseTöne


51
1
8
Hallo mike1894,

deine Geschichte klingt unglaublich...
Ich kann dir nur einen Rat geben, auch wenn du den nicht hören willst: sieh zu, dass du viel Abstand zwischen dich und diese Frau bringst. Sehr viel Abstand.
Ich könnte jetzt ganz viel einfühlsames schreiben, aber wir reden hier über Gewalt...
Brich jeden Kontakt ab und zeig jeden körperlichen Übergriff ihrerseits bei der Polizei an. Auch wenn das für dich komisch ist...

Diese Frau braucht Hilfe, aber nicht von dir, sondern von jemand Professionellem.
Tu dir selber einen Gefallen, und lauf ihr nicht hinterher und blocke ihre weiteren Kontaktversuche.

Sieh zu, dass du vielleicht Freunden oder andere Verbündeten von deiner Geschichte erzählst, um dem Tratsch zu begegnen.
Hol deine Familie ins Boot. Diese Frau zerstört sonst noch dein ganzes Restleben.

Liebe Grüße,

LeiseTöne

06.01.2014 07:33 • #2


Gast1


Dein erster Beitrag vor kurzem scheint nichts gebracht zu haben. Sonst würdest Du diesen Text nicht wieder hervorholen.
Egal. Ich denke mal, Ihr braucht beide eine Therapie. Auf etwas unterschiedliche Art und Weise. Aber auf jedenfall Hilfe.
Wie kannst Du so mit Dir umgehen lassen? Hast Du solch eine Angst allein zu sein? Lass mal jetzt Dein Stolz und Deine Ehre sprechen!

06.01.2014 07:41 • #3


mike1894


Zuerst einmal danke....ja die geschichte klingt unglaublich aber doch ist sie leider wahr.da ich eine sehr hohe belastungsgrenze habe und mir vieles gefallen lasse bevor ich wirklich mal sagen kann das ist alles zuviel fange ich auch eine therapie an. Denn für jeden der mich kennt und seinen vorteil aus mir ziehen will hat leichtes spiel. Sie versteckte mich auch kürzlich im schlafzimmer vor ihrem ex als der plötzlich vor der tür stand. Im november wurde er 30 und sie lud ihm in einen restaurant zum essen ein.er sagte ab.eine std bevor der tisch verfiel rief sie mich an ob wir nicht essen gehen wollen,sie würde mich einladen.nicht nur das ich nur ersatz für ihren ex war durfte ich auch noch einen großteil der rechnung zahlen. Wie du siehst lasse ich einiges mit mir machen,weil ich mich abhängig mache. Ich bin für mich mittlerweile so weit das ich erstmal wieder Ich werden möchte...von daher werde ich mich nicht bei ihr melden.

06.01.2014 07:50 • #4


Gast1


Dann bleibe bitte auch dabei!

06.01.2014 07:56 • #5


Wirbelsturm


Lieber Mike,

das hört sich wirklich hart an.

Mir fehlen die Worte und trotzdem möchte ich das nicht unkommentiert lassen. Fakt ist, diese Frau wird Dich nicht glücklich machen, denn diese Frau braucht ganz dringend Hilfe, aber von Experten!

Ich würde Dir raten sofort den Kontakt komplett einzustellen, zur Not hol Dir eine neue Nummer, damit sie auch gar nicht mehr an Dich herantreten kann. Schütze Dich davor! Ignoriere alles was von ihr kommt, Du musst Dich jetzt um Dich kümmern. Auf die Beine kommen und verarbeiten was da passiert ist.

Ich wünsche Dir eine große Portion Kraft

06.01.2014 08:02 • #6


mike1894


Hallo Gast1, ich weiß das es nicht normal ist was ich mit mir machen lasse,und deshalb fange ich ja auch eine therapie an! Ich wende mich aber auch an dieses forum weil es mir hilft....wenn es dich nervt kannst du ja gerne andere beiträge kommentieren bzw lesen. Und ja ich schreibe es schon wieder weil ich mir hilfe bzw ratschläge erhoffe.

06.01.2014 08:03 • #7


mike1894


Danke wirbelsturm.....ja ich denke auch das es das beste ist den kontakt abzubrechen und auf wirklich gar nichts mehr zu reagieren. Soweit mein verstand. Ich hoffe mein gefühl spielt mit sollte sie sich wirklich noch einmal melden. Normalerweise bin ich ein starker mensch,nur in beziehungen mache ich mich abhängig. Ja jetzt gilt es kraft zu tanken. Und ich weiss das der zeitpunkt kommen wird wo ich mir selber dafür in den hintern trete das ich mich dem solange ausgesetzt habe. Die therapie dient in erster linie dazu das mir das in zukunft nicht mehr passiert mich so abhängig von jemanden zu machen.[/i]

06.01.2014 08:16 • #8


Gast1


Nun mal nicht so dünnhäutig! Da dies Deine zweite Hilfsanfrage ist, zeigt es doch nur, dass Du die anderen Kommentare nicht umgesetzt hast. Was also sollte jetzt anders werden? Du möchtest gar nichts ändern. Weil Du Angst hast allein zu sein und glaubst, Du würdest solch eine "tolle" Frau nicht mehr kennenlernen. Nein, Du schreibst es hier, um einen gewissen Druck abzubauen. Aber nicht weil Du wirklich etwas ändern möchtest. Denn in solchen, gewalttätigen, Fällen, braucht man nicht unbedingt die Öffentlichkeit um zu wissen, was man zu machen hat.
Nein, Du bedauerst Dich. Vielleicht zu Recht. Aber ändern möchtest Du es eigentlich gar nicht. Du hoffst, dass sie sich ändert. Aber dies wird nicht passieren.

06.01.2014 08:24 • #9


mike1894


Müßig eine diskussion zu starten. Erstens bedaure ich mich nicht aber verarbeiten muss ich es trotzdem. Und ich mir sehr viel von den ratschlägen hier angenommen. Ich bin nur eingeknickt weil ich mich nicht in griff hatte...aber ich bin auch ganz sicher der erste.den das passiert;)....werd auch weiterhin hier rein schreiben,und mir gehts nur zweitrangig um gewalt und schon gar nicht um mitleid! Ich möchte mich lösen und deshalb suche ich hier hilfe![/u]

06.01.2014 08:31 • #10


Gast1


Du hast völlig Recht. Alles wird gut.

06.01.2014 09:01 • #11


mike1894


Jop zeigt alleine schon deine einschätzung in meinem ersten beitrag...weil du mit deiner einschätzung völlig richtig lagst als du sagtest "trenn dich sons präsentiert sie dir bald nen anderen"...außenstehende können sowas meist besser beurteilen. Von daher schreib was du willst.

06.01.2014 09:06 • #12


Gast1


Ich hoffe, Du schaffst es. Alles gute für Dich.

06.01.2014 09:09 • #13


mike1894


Also stand jetzt geht es mir gut....der gedanke das jetzt jemand anderes neben mir ihr liegt,lässt die emotionale distanz zu ihr größer,dazu die gewissheit das sie sich nicht meldet da sie gerade was neues startet plus der gedanke nicht zurück zu schreiben falls doch was kommt.ich denke mal sie würde es eh nur machen um ihr ego aufzuplustern. Dieses gefühl mich in der hand zu haben wann immer sies will....und ich habe auch nicht den drang mich zu melden da ich einfach denke das ich mich vorallem vor ihr und auch ihrem neuen einfach nur zum affen machen würde. Ich denke ich bin auf einen guten weg.

06.01.2014 10:52 • #14


Gast1


Genauso ist es!

06.01.2014 11:01 • #15




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag