3

Hilft jetzt eine Kontaktsperre und habe ich Chancen?

Sommerfrau

Hallo Zusammen,

ich bin jetzt seit 3 Monaten von meinem Ex getrennt. Er hat die Beziehung nicht mehr gewollt, weil ich viel mit ihm gemeckert habe wegen Dinge im Haushalt (haben nicht zusammen gewohnt)und weil er so viel Arbeitet nebenher und dann auch kaum an den Woe Zeit hat. Er ist auch noch nicht bereit gewesen näher über die Zukunft nachzudenken Kinder etc. was ich aber gerne gewollt habe bei fast 3 Jähriger Beziehung und einem Alter von 28 und 29 Jahren kann man da drüber nachdenken.

Er wollte in jedem Fall mit mir befreundet bleiben sagte er mehrmals!

Nach der Trennung schrieben wir uns am gleichen Abend wo er mir auch nochmal klar schrieb das er mich liebe und vermissen würde aber es so besser sei.
An den Tagen später schrieben wir uns auch täglich teils meldete er sich von selber mal ich da ging es dann erst um Dinge allgemein und ich schrieb ihm aus Verzweiflung und bat um eine Chance. Er schrieb mehrfach es wäre vorbei und er wolle nichts mehr von mir.

14 Tage später holte er einen Teil seiner Sachen den Rest wolle er wann anders holen .

4 Wochen nach der Trennung flog ich in meinen geplanten Urlaub mit der Familie. In dieser Zeit meldete er sich nicht von alleine. Ich schrieb ihm dann warum er sich nicht melden würde. Seine Antwort darauf war: Ich habe momentan viel zutun und so. Und so war eine komische Aussage und fragte was das heißen würde. Da kam zurück das er glücklich wäre und wahrscheinlich bald eine neue Freundin hätte. Ich war schockiert und schrieb ihm das. Daraufhin schrieb er bisher wäre es ja noch nichts.


Nach meinem Urlaub erfuhr ich dann das er mit der neuen Freundin zusammen ist und fuhr auch mit ihr eine Woche später für paar Tage in den Urlaub.
Ich bat ihn um ein Gespräch wo ich erst paar Tage später Antwort drauf bekam. Er schrieb, dass alles gesagt sei und er sehr glücklich mit der neuen wäre und mit ihr alles so toll sei. Man muss dazu sagen dieses Mädchen ist 10 Jahre jünger sie hat grade die Schule beendet. In sozialen Netzwerken hatte er aber auch noch bis dahin unsere Fotos drin und hat sie erst nach mehrmaligem auffordern von mir raus genommen. Die neue Freundin hat dort keinen Account. Auch seinen Status hat er nicht erneuert zu ,,In einer Beziehung " sondern einfach nichts vorher stand ich dort drin. Auch postete er nichts was er vorher bei uns immer tat wenn wir weg waren.

Danach schrieb ich wieder wegen seinen restlichen Sachen auch da kam dann wenn ich mal Zeit habe und in der Nähe bin hole ich sie.
Auf einer Firmeninternen Veranstaltung liefen wir uns über den Weg und ich war nicht gerade sonderlich freundlich zu ihm und sagte nur kurz Hallo. Aber wie er mich sah nahm er schnell sein Handy aus der Tasche um wahrscheinlich mit mir nicht reden zu müssen vielleicht weil er doch ein Problem mit der Trennung hat ? Am Tag später bekam ich eine Nachricht das ich hätte doch mal freundlicher sein können zu ihm. Ich entschuldigte mich warum auch immer. Scheinbar hatte ihn das sehr beschäftigt. Danach ging das schreiben wieder einige Tage hin und her.

Eines morgens hatte ich ihm versehentlich eine Nachricht geschrieben die nicht für ihn war. Ich schrieb ihm das sie nicht für ihn sei es kam ein ok. Nach mehreren Stunden dann eine Nachfrage auf dessen Inhalt der falsch abgeschickten Nachricht. Ich antwortet nicht direkt erst abends. Scheinbar scheint es ihn ja zu interessieren.

Am Tag später schrieb er mir wieder. Es ging wieder hin und her und ich schrieb ihm er solle sich überlegen wann er seine Sachen holt und wir reden müssten das ich sonst weg wäre. Damit meinte ich das er kapiert das dieses hin und her weil ich glaube das er sich nicht sicher ist was er will aufhört und vielleicht so zum nachdenken kommt. Er fragte mich wo ich denn hin wollte. Ich schrieb nichts. Er schickte mir ein Fragezeichen weil er ja unbedingt wissen wollte was ich meine und ich antwortete erstmal wieder nicht. Dann kam von ihm dann lass es halt.Er schrieb wieder das er so glücklich sei und ich antwortete aus Wut ich auch. Da schrieb er freut mich das du über mich hinweg bist. Er wünschte mir ein schönes Woe.

Am nächsten Tag fragte ich wieder was mit seinen Sachen wäre. Da schrieb er mir was für Sachen...ich schrieb was für Sachen. Dann er wenn ich mal Zeit habe. Dann meinte ich die solle er sich nehmen weil er sonst schlecht an die Sachen dran käme. Da meinte er warum ziehst du um? Ich schrieb kann sein kann aber auch nicht sein, Dann seine Antwort dann lass es halt als wenn er jetzt schreiben würde bitte sag doch mit lach smilys dahinter. Ich schrieb das es ihn ja nichts anginge und er dann ist doch gut. Ich bat ihn nochmal die Sachen zu holen.Es kam nie hätte er Zeit dazu. Ich schrieb wieder das man sie hätte wenn man es wollte. Danach kam nichts mehr. Seitdem habe ich auch nichts mehr geschrieben. Ist heute 14 Tage her. Kann es sein er zögert alles hinaus weil er sich nicht sicher ist? ich habe mir gedacht das ich nix momentan schreibe aber ist das Richtig? Will ja nicht den Kontakt ganz abbrechen. Könnte man das jetzt auch als Kontaktsperre ansehen? Ich liebe diesen man trotzdem noch und möchte ihn zurück.. Aber wenn man ja so glücklich ist wie er schreibt und mir ständig unter die Nase reibt würde er ja nicht bis vor kurzem ständig mit mir schreiben mit mir als Ex. Denn sowas hat er an mir verachtet schreiben mit einem Mann oder kumpel in einer Beziehung.Jetzt macht er es selber.Dazu kommt noch das er ständig den ganzen Tag online ist. Macht man sowas wenn man glücklich ist mit einer neuen? Wie soll ich jetzt weiter vorgehen? Habe ich noch Chancen ihn zurück zu gewinnen?

27.09.2016 18:47 • #1


leonie85


Hallo Sommerfrau,

was erhoffst du dir denn eigentlich? Eine Zukunft mit dir war offenbar unvorstellbar und damit ihn keine mit Kinder und Familie nervt, krallt er sich eine 10 Jahre jüngere und dann bindet er dir das auch noch an die Nase?!

Ja Liebe macht blind, aber wie oft soll er dir denn noch eine klatschen, damit du erkennst was hier schief läuft?

Stattdessen versuchst du ihn mit offensichtlich manipalativen Spielchen wieder zu ködern?!

Hol dein Selbstwertgefühl aus dem Keller, schick ihm seine Sachen per Post und versuch ihn zu vergessen!

Dann ganz ehrlich, wenn du ihn wieder nehmen würdest, weiss er dass er mit dir alles machen kann und wie spannend das ist, kannst du dir ja denken: Spätestens nach paar Wochen/Monaten, würdest du wieder von vorne anfangen!

Alles Gute

27.09.2016 19:15 • x 3 #2



Hilft jetzt eine Kontaktsperre und habe ich Chancen?

x 3


Eswirdbesser

Eswirdbesser


2943
3
2982
Hallo,
du schmeichelst seinem Ego...

Ansonsten hat es @Leonie sehr gut auf den Punkt gebracht...

28.09.2016 08:21 • #3


Sashimi

Sashimi


2941
2770
Typisches Szenario vom falschen Stolz. Ihr beide räumt Gefühle ein ohne handfeste Entscheidungen und wisst, dass die Gründe der Trennung eigentlich kaum ausreichen alles über den Haufen zu werfen. Stattdessen kränkt ihr euch gegenseitig, spielt Spielchen und kommt nicht zu Potte.

Ich rate Dir als erste die Zügel in die Hand zu nehmen. Frag ihn nach einer Versöhnung, redet über eure Probleme und arbeitet gemeinsam daran. Blockt er oder lehnt er ab, zieh eine KS durch, schick ihm seine Sache und werde frei.

28.09.2016 11:58 • #4


Sommerfrau


@Sashimi Danke,könnte es auch sein, dass er eine Kontaktsperre eingeleitet hat weil er glaubt das ich über ihn hinweg bin und er das nicht will,weil er sich jetzt in der dritten Woche nicht gemeldet hat auch noch nicht auf meine Nachfrage mit dem treffen wegen Aussprache reagiert hat. Aber er geht mir ja auch aus dem Weg bzw er kann mir nicht gegenüber treten ich denke mal, weil ihm dann das Herz in die Hose rutschen würde.

03.10.2016 19:11 • #5


fibi22


705
13
404
@sommerfrau
Du wünscht dir, dass es so ist wie oben beschrieben! Wir spinnen uns in unserer verletzten Psyche ein Netz zusammen und verleugnen die Tatsachen, weil es uns schwer fällt loszulassen, die Trennung zu akzeptieren und den Tatsachen ins Augen zu blicken.
Ich bin genauso! Also lass es. Der Depp wird sich nichts dabei denken, wir dummen machen uns nur wahnsinnig damit!
Meiner will seine Sachen auch nicht, ich soll sie wegwerfen! Er erhält diese Woche ein Päckchen, das der Empfänger bezahlt! Bäääämmmm in your face! Nachher muss ich noch die Entsorgung bezahlen, hab für den schmarotzer eh Zuviel gezahlt!

03.10.2016 19:21 • #6




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag