48

Andere Frau kennengelernt aber glücklich in Beziehung

Andi1337


56
8
25
@lunderstand
Verständlich dass du so auf mich reagierst, wenn du selbst schon mal etwas ähnliches erlebt hast.
Und ja ich kann nicht alleine sein, habe riesen Angst vor

Am Schluss erzählst du allerdings Blödsinn, und stellst dich in die Opferrolle. Ich gebe niemandem die Schuld für irgendwas außer mir selbst

Vor 5 Stunden • #16


Begonie


1632
5143
Zitat von Iunderstand:
Hammer was man hier zu lesen bekommt, Gottes Tiergarten ist wirklich riesig

Ja, aber der TE ist sicher noch sehr jung und wie er selbst sagt, unerfahren. Der kennt sich und die Welt noch nicht. Und vielleicht wird er mal ein richtig guter Löwe der sein Leben in die Hand nimmt und auf seine Familie stolz ist.

Vor 5 Stunden • x 1 #17



Andere Frau kennengelernt aber glücklich in Beziehung

x 3


Andi1337


56
8
25
Viele die mich hier verurteilen Schreiben so als würde ich das jeden Tag machen...
Ja es ist eine ungewohnte unbekannte Situation

Vor 5 Stunden • #18


FrauDrachin

FrauDrachin


2034
2
3915
Andy, pick für dich raus, was passt.
Leider ist es in der Natur der Sache, dass du hier einigen Leuten auf den Triggern rumlatscht, nimms dir nicht allzusehr zu Herzen. Das ist bei kniffligen und kontroversen Themen immer so, geht vermutlich gar nicht anders.

Vor 5 Stunden • x 1 #19


Andi1337


56
8
25
Zitat von FrauDrachin:
Andy, pick für dich raus, was passt. Leider ist es in der Natur der Sache, dass du hier einigen Leuten auf den Triggern rumlatscht, nimms dir nicht allzusehr zu Herzen. Das ist bei kniffligen und kontroversen Themen immer so, geht vermutlich gar nicht anders.

Da geb ich dir recht, ich versuchs nicht zu persönlich zu nehmen.
Dein vorheriger Beitrag hat mir hier am meisten geholfen vielen Dank dafür

Vor 5 Stunden • x 1 #20


Begonie


1632
5143
Zitat von Andi1337:
Ja es ist eine ungewohnte unbekannte Situation

Verstehe ich. Du bist das erste Mal in Deinem Leben in dieser Situation.
Es gibt aber etwas, was Du beherzigen solltest. Ehrlichkeit gegenüber Deinen Nächsten ist immer die beste Option. Das gilt auch für Deine Freundin.

Schaffe klare Verhältnisse und entscheide Dich für eine der Frauen. Aber lüge und betrüge nicht weiter, denn damit schadest Du Dir selbst und verletzt andere.
Ehrlichkeit ist immer ein guter Kompass und damit bleibst Du bei Dir.

Die Entscheidung kann Dir keiner abnehmen, die musst Du alleine treffen und dann die Verantwortung dafür tragen. Es kann so oder so ausgehen und eine Entscheidung kann sich als gut oder richtig heraus stellen. Das ist nun mal so und das heißt auch, erwachsen zu werden. Wer sich entscheidet trägt die Konsequenzen dafür.
Eine Entscheidung ist aber in jedem Fall besser als der Zustand der Verwirrung in dem Du gerade lebst.

Vor 5 Stunden • x 2 #21


Iunderstand


1745
2
4028
Dann les Mal deine Themen die schon etwas älter sind nochmal gegen, wer sich da in die Opferrolle stellt

Ich verabschiede mich hier, ehe ich bei so viel Selbstgerechtigkeit und nach mir die Sinnflut Einstellung noch ausfallend werde

Vor 5 Stunden • #22


Andi1337


56
8
25
Zitat von Iunderstand:
Dann les Mal deine Themen die schon etwas älter sind nochmal gegen, wer sich da in die Opferrolle stellt Ich verabschiede mich hier, ehe ich bei so viel Selbstgerechtigkeit und nach mir die Sinnflut Einstellung noch ausfallend werde

Das war vor 5 Jahren, da hab ich gejammert aber doch niemandem die Schuld gegeben außer mir. Tschau

Vor 4 Stunden • x 1 #23


Andi1337


56
8
25
Zitat von Begonie:
Verstehe ich. Du bist das erste Mal in Deinem Leben in dieser Situation. Es gibt aber etwas, was Du beherzigen solltest. Ehrlichkeit gegenüber Deinen Nächsten ist immer die beste Option. Das gilt auch für Deine Freundin. Schaffe klare Verhältnisse und entscheide Dich für eine der Frauen. Aber lüge und betrüge ...

Vielen Dank. Ich weiß dass ich selbst entscheiden muss...und ich will auch niemanden betrügen. Danke für den tollen Austausch hier

Vor 4 Stunden • #24



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag