494

Ich bin zu viel!

Loretta87

94
2
22
Hey ihr lieben.

Ich bin irgendwie verzweifelt. Es klappt einfach nicht bei mir in der liebe. Ich bin so vieles und vielleicht für manche Menschen zu viel. Ich bin klug, sehr klug. Bin hübsch, manche sagen schön. Das höre ich seit ich 10 Jahre alt bin ständig. Bin sensibel, tiefgehend. Liebe Philosophie, Musik, Literatur, Kunst. Bin witzig und lebhaft und gleichermaßen zerbrechlich. Bin extrovertiert und selbstbewusst, aber gleichermaßen leise.

Viele Männer sagten mir, ich schüchterne ein. Sogar Freunde sagten das, sowie mein coach, den ich eine Zeitlang hatten. Und gleichermaßen bin ich so zart beseitet und sehne mich nur nach liebe. Wieso werde ich nicht geliebt, aber tauge als Ego pushmittel?

Umworben werde ich viel, sehr viel. aber Beziehung. Neee. Ich weiss da echt nicht mehr weiter. Mag mich selbst, aber denke mittlerweile man kann mich nicht lieben. Ich sei zu viel. Ach ja. Männer sagen auch noch, ich sei ein Vamp und sechsuell offensiv und heiss. Was denn noch alles? Dahinter steckt ein so feinfühliger und sensibler Mensch und irgendwie habe ich das Gefühl, mit dem, was ich bin, bin ich zu viel.

Ich weiss langsam nicht mehr weiter. Und Zweifel an mir, obwohl mein coach meinte, sie zweifeln an sich und alle anderen sind beeindruckt. Woher kommt ihr schlechtes Selbstbild. Na genau daher. Ich möchte weder einschüchtern, noch Vamp oder sechsobjekt sein, noch zu klug, noch sonst was.

Ich finde mich auch selbst sehr komplex.

Wie finde ich nur einen Partner:(?

09.01.2021 20:15 • x 5 #1


LoveForFuture

LoveForFuture


1392
2080
Zitat von Loretta87:
Ich bin klug, sehr klug.

Zitat von Loretta87:
Bin hübsch, manche sagen schön

Zitat von Loretta87:
Bin sensibel, tiefgehend

Zitat von Loretta87:
ich sei ein Vamp und sechsuell offensiv und heiss

Zitat von Loretta87:
Wie finde ich nur einen Partner:(

Ich denke, da wird sich hier jemand finden lassen
Schau mal in dem Thread "Erfahrungen aus 4 Jahren Online Dating" vorbei, da gibt es genug Typen, die eine Frau wie dich nur gesucht haben und immer noch suchen... Und suchen.... Und suchen...

09.01.2021 20:20 • x 2 #2



Ich bin zu viel!

x 3


Snipes

Snipes


514
3
771
Zitat von Loretta87:
Wie finde ich nur einen Partner:(?


Irgendwann kommt genau der, der deine Mischung absolut toll findet und dich so mag wie Du bist. Vorher solltest Du dich so mögen wie Du bist, denn das strahlst Du dann aus und ziehst genau die Menschen an, die dir gut tun und mit dir umgehen können.

Jeder, der etwas spezieller ist und vom Mainstream abweicht hat es schwerer den passenden Gegenpart zu finden, aber es ist nicht unmöglich

09.01.2021 20:22 • x 5 #3


Loretta87


94
2
22
Zitat von LoveForFuture:




Ich denke, da wird sich hier jemand finden lassen
Schau mal in dem Thread "Erfahrungen aus 4 Jahren Online Dating" vorbei, da gibt es genug Typen, die eine Frau wie dich nur gesucht haben und immer noch suchen... Und suchen.... Und suchen...


Ich hoffe du nimmst mich nicht hoch. Ich zweifel manchmal so an mir und will mich doch nicht verstellen.

09.01.2021 20:25 • x 1 #4


LoveForFuture

LoveForFuture


1392
2080
Ich bin mir noch nicht sicher Loretta, aber meine Antennen stehen schon auf halb zwölf!
Ich schaue mir erstmal an, wohin das hier führt.

09.01.2021 20:27 • #5


Loretta87


94
2
22
Zitat von LoveForFuture:
Ich bin mir noch nicht sicher Loretta, aber meine Antennen stehen schon auf halb zwölf!
Ich schaue mir erstmal an, wohin das hier führt.


Verstehe ich nicht. Du reihst dich gerade quasi in meine Erfahrungen ein. Hast du auch direkt eine Abwehrhaltung inne, weil dir das zu viel ist und du dich angetriggert fühlst durch mögliche Unterlegenheit?

09.01.2021 20:30 • x 1 #6


LoveForFuture

LoveForFuture


1392
2080
Zitat von Loretta87:
Hast du auch direkt eine Abwehrhaltung inne, weil dir das zu viel ist und du dich angetriggert fühlst durch mögliche Unterlegenheit?

Das meinte ich.
Ich warte einfach mal ab, wie es hier weitergeht.

09.01.2021 20:33 • x 7 #7


Unicorn68

Unicorn68


363
539
Zitat von Loretta87:
ich so zart beseitet

Zitat von Loretta87:
Ich bin klug, sehr klug.


Ich glaube keiner muss sich hier unterlegen fühlen.

Zart besaitet....

09.01.2021 20:34 • x 10 #8


Silence737

Silence737


54
2
94
Du sprichst mir aus der Seele ....

09.01.2021 20:36 • x 2 #9


Loretta87


94
2
22
Zitat von Unicorn68:


Ich glaube keiner muss sich hier unterlegen fühlen.

Zart besaitet....


Ach wunderbar. Ich scheine ja massiv zu triggern, dass rechtschreibfehler im Eifer des Gefechts und der Traurigkeit massiv gewertet werden.

09.01.2021 20:38 • #10


tlell

tlell


386
4
591
Ich finde deinen Beitrag total iritierend und kann dir nicht mal sagen warum.

Wie soll man dir nun hier helfen? Um dir konkret was sagen zu können, müsste man dich doch kennen.

09.01.2021 20:39 • x 3 #11


LonelyXmas

LonelyXmas


4282
6674
Welche Rechtschreibfehler?

09.01.2021 20:40 • x 3 #12


LoveForFuture

LoveForFuture


1392
2080
Guck mal, Lonely bietet sich schon an

09.01.2021 20:41 • x 1 #13


Loretta87


94
2
22
Zitat von tlell:
Ich finde deinen Beitrag total iritierend und kann dir nicht mal sagen warum.

Wie soll man dir nun hier helfen? Um dir konkret was sagen zu können, müsste man dich doch kennen.


Ich finde auch viel irritierend. Kennst du die Personen hinter anderen Beiträgen? Mir geht es darum, dass es schwierig für mich ist. Weil ich in ungefähr jeglichen Punkten "viel" bin. Darf das nicht weh tun?

09.01.2021 20:41 • #14


Gorch_Fock

Gorch_Fock


4504
1
8548
Loretta, nach Deiner Beschreibung brauchst Du halt wirklich jemand von der Kategorie "Alpha-Mann". Und da keine Poser, sondern wirklich jemand, der in sich selbst ruht. Der aber auch mit Deiner Art umgehen kann.
Du bist 33. Was sind denn Deine weiteren Ziele? Familiengründung? Kinder?
Persönlich fand ich den Datingbereich Anfang bis Mitte 30 am Schwierigsten. Da für viele Frauen die biologische Uhr zu ticken beginnt, kann man hier die merkwürdigsten Aktionen beim Dating kennenlernen. Frauen, die sich "verstellen" um zumindest irgendwie einen "Normalo" abzubekommen und das Ziel zu erreichen (obwohl sie vorher ggf. wirklich als Vamp und "Maneater" unterwegs waren), oder, oder.... Und das ist das Problem. Die Authentizität geht irgendwann verloren. Dann, mit Ende 30, bricht dieses "Traumbild" dann meist Zusammen. Weil das schöne 200qm Einfamilienhaus, Familienhund, 2 Kinder und fette SUVs in der Einfahrt dann doch nicht das Ziel jeder Frau sind.

09.01.2021 20:42 • x 1 #15



x 4