2

Ich habe es getan! Brauche Unterstützung

Sani1507

21
4
15
Hallo ihr Lieben,

ich benötige bitte in bisschen Unterstützung von euch.
Am Donnerstag habe ich meine Affäre beendet. Naja mehr oder weniger. Ich habe eine Kontaktsperre verhängt, bis er sich von seiner Freundin getrennt hat. Normalerweise hält er sich nicht an sowas, ich hatte schon mehrere Anläufe und bin dann doch wieder schwach geworden, wenn er sich gemeldet hat. Diesmal soll das nicht passieren!
Ich könnte die Geschichte hier jetzt erzählen, aber ich denke es ist irrelevant. Ich weiß dass er mich liebt. Ich weiß aber auch, dass er es nicht auf die Kette bekommt mit seiner Freundin Schluss zu machen, obwohl, hier kommt der übliche Text, er sie nicht mehr liebt, es nur noch Streit gibt, er nicht mehr ohne mich leben kann bla bla. (er ist nicht verheiratet und hat keine Kinder).

Ich will aber einfach nicht mehr warten. 1 Jahr hat ausgereicht, um mich in eine schlimme Depression zu stürzen. Dank meiner Therapie war ich endlich stark genug den Schlussstrich zu ziehen. Jetzt darf ich nur nicht rückfällig werden. Ich habe ihn bis auf Whats App überall blockiert und versuche auch möglichst nicht nachzugucken, ob er online war. Gelingt mir bisher ganz gut.
Aber die Sehnsucht ist natürlich riesig. Wir hatten jeden Tag Kontakt und haben uns auch beinah täglich gesehen. Viel miteinander unternommen, viele tolle Gespräch gehabt, es war einfach eine tolle Verbindung.
So. ABER: Er hat mir nicht das gegeben was ich haben wollte, nämlich in exklusiv. Und deshalb muss ich das jetzt durchstehen. Mit Depression ist das natürlich noch mal so ne Sache. wenn man seine einzigen positiven Momente nur aus dieser einen Person gezogen hat, sitzt man jetzt natürlich da und hat keine Ahnung mehr wer man ist und was man mit seinem Leben anfangen soll. Es erscheint alles so sinnlos.

Ich habe die Hoffnung, dass es mir durch die Kontaktsperre besser gehen wird. Aber wie hält man das durch? Wie kann man diese blöden Gedanken durchbrechen? Ich hab mir hier natürlich schon einiges durchgelesen, wollte es aber unbedingt mal los werden.
Vielleicht ist jemand gerade in der gleichen Situation? Und wir können uns zusammen tun und uns gegenseitig Mut machen?

LG

28.01.2019 16:38 • #1


unbel Leberwurs.


9927
1
10276
Warum ist er auf WhatsApp nicht blockiert?

28.01.2019 16:42 • x 1 #2



Ich habe es getan! Brauche Unterstützung

x 3


Sani1507


21
4
15
Weil wir vereinbart haben, dass er sich meldet sobald er sich getrennt hat. Ja ich weiß... ich warte somit immer noch auf ihn. Ich habe ihm aber auch gesagt, dass ich ihn sofort blockieren werde, wenn er sich meldet, obwohl er immer noch mit seiner Freundin zusammen ist.

28.01.2019 16:48 • #3


Mellowdrop


326
1
856
Suche mal den Thread "Thread für Affären Frauen und Männer zur Unterstützung" und melde dich dort bei uns!
Wir helfen dir!

28.01.2019 16:53 • x 1 #4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag