1680

Ich kann nicht mehr - Trennung seit 1,5 Jahren

Clair

Clair


624
3
538
Liebe bifi,

danke für deine Worte.
Wow und das nach 7 Jahren. Ich glaube da kommen viele Einflüsse zusammen. Jeder Mensch macht ja eine ständige Entwicklung durch.
Es hat sich gestern noch was ganz tolles ergeben. Ich habe eine neue ganz tolle Wohnung gefunden, sprich ich verlasse "meine Trennungswohnung" zum 1.9 (nach der Scheidung) . Ich werde meinen alten Namen wieder annehmen. Ich glaube mehr Neuanfang geht nicht, nur das es jetzt ein Neuanfang ist den ich endlich klar sehe und ihn kaum erwarten kann.

Ich habe sehr lange täglich an meinen Ex Mann gedacht auch das verblasst. Erst war es jeden zweiten Tag dann nur noch einmal in der Woche .. es kommt noch vor aber es wird irgendwann zum größten Teil verblassen. Was wiederum wenn man drüber nachdenkt auch irgendwie schade ist, weil man einen soooo großen Teil seines Lebens miteinander verbracht hat. Aber ja damals hat mir jemanden geschrieben irgendwann sind es Erinnerungen auf die man Teilweise sogar positiv zurück gucken kann, die dann auch gar nicht mehr so weh tun. Heute weiß ich das stimmt ! Und ich weiß auch das Zeit alle wunden heilen kann, ja teilweise muss man sich in diesen schweren Zeiten Unterstüzung holen auch ich habe mir diese hier im Forum und über eine Psychologin und leichte Medikamente geholt... !

Ich bin diesem Forum sehr dankbar ! Ich habe hier sogar eine sehr gute Freundin aus dem anderen Ende von Deutschland gefunden wir besuchen uns Regelmäßig und machen Urlaub zusammen.

Jetzt habe ich schon wieder so viel geschrieben.
Jetzt muss ich noch die Scheidung Meistern und dann wird ganz bald wirklich alles gut

24.07.2020 09:10 • x 4 #1201


regenbogen05


2973
3574
Liebe Clair
Es freut mich richtig dolle, dass es Dir wieder gut geht und Du positiv in die Zukunft blicken kannst.
Ich wünsche Dir für Deinen Weg nur das Beste und alles Liebe.

24.07.2020 12:56 • x 1 #1202




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag