1

Intim mit der Ex

lena3

9
3
Hallo
Ich wollte mal nachfragen (Männer! ) wie verhält ihr euch beim s. mit der ex, wenn es nur um s. geht? übernachtet ihr da, küsst euch (auch noch am morgen danach) und kuschelt die ganze nacht und trefft euch auch mit freunden oder zusammen? oder war es für euch mehrals nur s.?

freue mich auf antworten

12.08.2012 22:06 • #1


JohnBoy


Kommt darauf an, ob ich noch etwas für diese Ex empfinde!
Wenn sie mich verlassen hat und ich sie noch liebe... na klar werd ich sie dann küssen/kuscheln. (obwohl, mal davon abgesehen würde ich mich in diesem Fall vermutlich nicht auf eine lockere S.-Geschichte einlassen!)
Wenn ich sie nicht mehr liebe, dann werd ich sie vielleicht auch küssen/kuscheln, aber halt einfach nur wegen der Vertrautheit und weil man diejenige eben sehr gut kennt Kommt wirklich ganz darauf an, das lässt sich so pauschal nicht sagen!
Willst du auf irgendetwas Konkretes hinaus?

12.08.2012 22:14 • #2



Intim mit der Ex

x 3


ever_er


16
1
7
Ich steige nur mit Frauen ins Bett, für die ich so viel empfinde, dass da eher mehr will.
Mit Ex ins Bett?

No Chance....das würde ein totales Gefühlschaos hervorrufen....zumal der S. mit meiner letzten Freundin der wirklich beste war...Nein, einem loslassen täte das bei mir nicht gut.

12.08.2012 22:26 • x 1 #3


Saveme


sitzen hier gerade in einer männer-runde und sechs von sechs der vorhandenen männern würden NIEMALS mit einer ex ins bett steigen, die sie noch lieben, mit der aber keine chance mehr auf eine beziehung besteht!
so viel zum thema männer können s. und gefühle trennen
also der ex wird vermutlich schon über diejenige ex hinweg sein (oder ein masochist sein )

12.08.2012 22:32 • #4


lena3


9
3
vielen dank für eure antworten

ja ich wollte es nur gerne mal wissen, wegen meinem ex, er sagt er wolle keine beziehung mehr. Wahrscheinlich aber aus vernunftgründen, weil er ein problem mit verantwortung hat und sich schnell eingeengt fühlt.

wir haben allerdings auch noch ein paarmal miteinander geschlafen nach der trennung. ich weiss auch nicht, ob er nur s. will. aber er will danach die ganze nacht kuscheln, macht auch mit mir rum, wenn er weiss, dass es kein s. geben wird und kuesst mir immer die hand. und auch nach dem aufstehen, nützt er die gelegenheit mir noch einen kuss zu geben. verstehen uns auch sonst noch sehr gut.

wollte einfach mal nachfragen, wie ihr das so macht, weil ich aus seinen handlungen nicht wirklich schlau werde

12.08.2012 23:06 • #5


Astatos


572
5
75
S. mit der Ex? Sicher nicht, dass würde alles nur aufwühlen. Hatte nur anderthalb Jahre ne Fernbeziehung, und seit dreieinhalb Wochen ist Schluss..

Vor ein paar Tagen hat sie dann geschrieben, was ich denn davon halte, wenn sie in knapp ner Woche hierherkommt.. Man muss dazu sagen, außer einmal telefonieren und ner Hand voll sms ist seitdem Funkstille. Die ersten zwei Wochen war ganz Funkstille, dann zwei Tage Kontakt, wieder ne Woche Ruhe.

Selbst wenn sie nur hierherkommen würde, um zu reden.. heimkommen am selben Tag ist aufgrund der Entfernung etwas blöd, sie müsste also hier schlafen.. Und nu ratet mal wo? In meinem Bett! Denn ich hab nur ne sehr kleine Wohnung, da gibts keine andere Möglichkeit. Entsprechend bin ich derzeit wenig begeistert davon, dass sie kommen will.

Ich fühl mich nicht wohl bei dem Gedanken.. Daher: Kein S. mit der Ex...

12.08.2012 23:27 • #6


lena3


9
3
Hat sie sich getrennt oder du?

hast du ihr denn gesagt, dass du nicht möchtest, dass sie kommt? was meinte sie dazu?

und wenn du nun zu ihr fährst und dann wieder nach hause gehst? wen du auch mit ihr sprechen möchtest...

bei mir wahr es beim ersten mal ähnlich, habe bei ihm geschlafen, weil ich nach dem ausgang zu müde war, um nach hause zu gehen. (er wohnt in der stadt) und dann ist es halt passiert...

12.08.2012 23:35 • #7


Astatos


572
5
75
Sie war diejenige die Schluss gemacht hat.

Und nein, bisher weiß sie nichts davon, dass ich dem Ganzen eher abgeneigt bin, da ich mir dann nur Hoffnungen machen würde auf etwas, dem ich logisch betrachtet keine Zukunft gebe.

Zugegeben, ein Teil von mir wünscht sich natürlich sehnlichst, dass sie hier bei mir ist, der andere Teil von mir weiß jedoch nichtmal, was ich mit ihr anfangen soll, wo nu alles kaputt ist. Ich kann nicht so tun, als wär nix gewesen

12.08.2012 23:46 • #8


MannmitBekannte.


3747
1
890
S. mit der Ex ist nicht der Bringer, hab das probiert und für schlecht befunden. Da wächst mir was nach innen vom Kopf her, die technische Umsetzung funktionierend hin und her. Bis dahin reicht mein Helfersyndrom dann doch nicht.

Die Vorstellung geht nicht. Da könnte ich neben ihr aufwachen, sie was erzählen, nein, es gibt ein Leben vor dem geistigen Tod.

12.08.2012 23:52 • #9


lena3


9
3
Okay, wenn für dich schon so viel kaputt gegangen ist, dann sag ihr das und du kannst ihr ja sagen, dass du sie erst sehen möchtest, wenn es dir wieder gut geht, weil du nichts diskutieren möchtest, was keinen Sinn mehr hat.

Ist aber sehr schwierig weiss nicht ob ich das könnte. Aber sie wird bestimmt beeindruckt sein von deiner stärke und wenn sie was von dir will, wird sie es dadurch wohl noch mehr merken.

Vielleicht solltest du aber auch mit dir sprechen, ich kenne euch leider nicht und weiss nicht, was besser wäre. Tu einfach das, was dir richtig vorkommt.

Ich weiss eigentlich auch, das S. mit dem ex nichts bringt, aber wir können es beide nicht lassen....aber wenn man versucht, darüber zu Rechen. Blockt er gleich ab...

13.08.2012 10:06 • #10


JohnBoy


Lena, wie lange ward ihr zusammen? Erhoffst du dir noch etwas?
Wenn er abblockt, dann wird seinerseits im Moment kein weiteres Interesse mehr bestehen fürchte ich...
Dann ist es glaube ich auch für dich nicht sehr sinnvoll, so eine lockere Geschichte weiterzuführen! Besser ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende!

13.08.2012 10:10 • #11


lena3


9
3
Wir waren 2.5 Jahre zusammen. Ja ich weiss, dass es nicht auf Dauer so weitergehen kann und auch das er momentan keine Beziehung möchte, aber eben wohl eher aus Vernunft gründen, weil er sich eingeengt und verpflichtete fuehlt.
Wir hatten uns eigentlich auf darauf geeinigt, es zu lassen, aber irgendwie schaffen wir es nicht Und sein Benehmen macht mich einfach etwas nachdenklich und ich fühle einfach, dass noch etwas zwischen inns ist....aber ich weiss, ich sollte es lassen, wenn ich ihn noch liebe...

13.08.2012 11:16 • #12


Nippes

Nippes


823
8
180
ich weiss nicht, ob ich mich dafür hingeben würde.

13.08.2012 11:50 • #13


Astatos


572
5
75
Habs erst mal so gedreht, dass ich in der Woche nicht soviel Zeit hab, erst gegen Ende der Woche an zwei Tagen, da ich nicht daheim bin. Bin was das ganze betrifft noch skeptischer geworden, nachdem sie in nem Singleforum angegeben hat, dass sie "Noch nie was mit ner Frau hatte, es aber mal ausprobieren will" Jetzt kommt also ihre alles ausprobieren Phase...

Aber wenn sie schreibt, dass sie trotzdem kommen will, werd ich ihr das auch an den Kopf knallen, fühl mich nämlich immer mehr als potenzieller Lückenbüßer..

13.08.2012 12:40 • #14


norwid68


1224
10
187
s. mit der EX wird es niemals geben !

13.08.2012 13:15 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag