Ist er so schnell schon ganz über mich hinweg?

havanaa

5
3
Ich war 3 Jahre mit meinem Ex zusammen. Er hatte am Anfang sehr um mich gekämpft und dann haben wir uns sehr geliebt.
Doch dann habe ich ein paar große Fehler gemacht. Ihn eingeengt ihn unter Druck gesetzt wir haben gestritten usw ich hab ihm einmal sehr schlimm beleidigt ich will jetzt nicht alles genau erzählen ins Deteil gehen.

Vor zwei Monaten sagte er mir dann er kann das nicht mehr dieses hin und her er liebt mich nicht mehr genug für eine Beziehung. Wir haben dann geredet und er meinte wenn all dieser Stress nicht wäre wäre es ein Traum mit mir zusammen zu sein dass was er immer wollte.
Er hatte wohl wirklich (und keine Ausrede) Stress mit seiner Arbeit und auch Probleme zuhause und dann kam ich noch dazu und er meinte zu mir er glaubt mir nicht das ich das änder und er liebt nicht mehr genug um das zu versuchen.

Wir hatten eine Fernbeziehung (3Stunden mit dem Auto) und er meinte er will mich nicht sehen usw wegen meinen Fehlern.
Ich bin dann doch zu Ihm hingefahren wollte ihm damit zeigen wie ernst ich es meine das ich all das änder und mir das leid tut und das war und ist auch mein voll Ernst gewesen. Hatte auch einen Brief und ein Geschenkt für Ihn.
Noch bevor ich ankam sagte er mir er verzeiht mir und er hat Hoffnung das jetzt alles anders wird. Als ich dann da war sagte er mir jetzt wo du hier bist ist alles wieder da und flehte mich an nicht direkt wieder zu fahren sondern ein paar Tage da zu bleiben.
Es war schön und alles gut.

Als ich dann zuhause war ging es mir aber schlecht weil ich es so komisch fand dass er mich so verletzt sagt er liebt mich nicht und als ich da war alles aufeinmal wd gut war sofort verziehen usw. Das war immer so am Telefon war er der ganz große aber wenn ich vor ihm stand ganz klein und total verliebt. ich sagte ihm ich brauch ein paar Tage pause. Es vergingen ein paar Tage dann schrieb ich wieder an und er war stocksauer und meinte das ist meine letze Chance jetzt das alles mal jetzt gut sein zu lassen.

Wir hatte uns dann verabredet dass ich am Wochenende zu ihm kommen und bis dahin war alles gut. Er schrieb mir sogar ein Tag bevor ich kommen wollte einen langen Text dass er mir zeigen will wieder wie sehr er mich liebt und jetzt alles besser wird und er das auch will usw. Ich hatte mich so gefreut. Doch dann am nächsten Tag als ich schon losfahren wollte kam aufeinmal 100 ausreden wieso ich doch nicht kommen sollte und doch bitte nächstes Wochende kommen soll. Keine Ahung ob es Ausreden waren oder auch nicht aber ich war in dem einfach so verletzt nach dem ganzen hin und her Ich war stocksauer es war eine Woche lang geplant und ich war schon unterwegs. Ich war so sauer dass ich ihn am telefon anschrie und meinte ich mache schluss.

Am nächsten Tag sagte ich ihm es tut mir leid ich war so sauer habe überreagiert. Er meinte er nimmt es an und das ich dann nächstes Wochenende kommen soll. Ein paar tage verging in dem wir kaum Kontakt hatten und dann kam die Nachricht dass wenn ich am Wochenende komme er eher grade dabei ist dann Schluss zu machen die Sachen von damals stehen zwischen uns und das sind Narben für ihn die dann immer wieder aufreißen. Ich fragte ihn ob er denn wenn er an unsere Zeit denkt nicht traurig ist nichts mehr fühlt und er meinte nur nein das ist alles weg. und das ein paar Tage nachdem ich einen mega langen süßen text von Ihm bekommen hatte.

Ich wollte dann natürlich gar nicht mehr hinfahren und sagte dann noch etwas was ihm mega sauer machte daraufhin wurde ich überall blockiert whatsapp telefon. Wir hatten noch ein Gespräch indem er sagte er will keine Beziehung er will Arbeiten und Zocken und er sei ohne meinen Stress jetzt endlich glücklich und er will ohne mich leben.

Das ist 3 Wochen her . ich dachte er hätte vll eine andere aber ich sehe ja da wir befreundet sind online dass er den ganzen Tag nur zockt.

Ich weiß ich hab vieles falsch gemacht bin ihm auch sehr hinterher gerannt. meine Frage ist nur meint ihr er ist so schnell schon komplett über mich hinweg? Das da in nächster Zeit auch nichts mehr in ihm sein wird wo er sich denk ach das war schön usw? Also das er wirklich absolut aus den Gefühlen für mich raus und unsere 3 Jahre schon komplett vergessen hat?

02.12.2019 02:00 • #1


Rosethehat

Rosethehat


8
1
Ehrlich?
Was ein Quatsch.
Er hat am Anfang gekämpft?
Mensch, 3 Stunden Fernbeziehung? Ne is klar.

Hack es ab.

02.12.2019 03:09 • #2


havanaa


5
3
Wieso? Ja hat er ja wir waren sehr glücklich mal zusammen und das 3 Jahre die Entfernung war nie ein riesen Problem erst im letzten Jahr lief dann alles schief aber hatte nichts damit zu tun

02.12.2019 03:25 • #3


Rosethehat

Rosethehat


8
1
Come one.
Das ist real life.
Und nun hier? Mach das mit ihm klar.
Klar ist er über Dich weg.
Warum such nicht?

02.12.2019 03:29 • #4


ZuFruehGHeirate.


140
3
92
Eine Dramaqueen braucht niemand!

02.12.2019 03:30 • #5


Rosethehat

Rosethehat


8
1
Na dann hör auf zu schreiben.

02.12.2019 03:33 • #6


havanaa


5
3
wieso so gemein?

02.12.2019 03:37 • #7


Rosethehat

Rosethehat


8
1
Nicht gemein. Reality check,
Ok
Du Arme, oh, was zu tun?
Er liebt Dich noch, kann es aber nicht ausdrücken.

Besser?

02.12.2019 03:45 • #8


pepatty

pepatty


259
263
Zitat von havanaa:
Ich war 3 Jahre mit meinem Ex zusammen. Er hatte am Anfang sehr um mich gekämpft und dann haben wir uns sehr geliebt. Doch dann habe ich ein paar große Fehler gemacht. Ihn eingeengt ihn unter Druck gesetzt wir haben gestritten usw ich hab ihm einmal sehr schlimm beleidigt ich will jetzt nicht alles genau erzählen ins Deteil gehen. Vor zwei Monaten sagte er mir dann er kann das nicht mehr dieses hin und her er liebt mich nicht mehr genug für eine Beziehung. Wir haben dann geredet und er meinte wenn all dieser Stress nicht ...


havanaa, ich denke Du hast es leider diesmal verbockt.
Hysterische Anfälle und wüste Beleidigungen kann keine Beziehung ab. Solche Anwandlungen zerstören das Vertrauen Stück für Stück.
Am besten Du findest Dich damit ab und arbeitest an Dir für das nächste Mal.

02.12.2019 04:17 • #9


Gorch_Fock

Gorch_Fock


3109
5240
Warum sollte man sich in der Beziehung vom Gegenüber beleidigen lassen? Das ist grenzüberschreitend und Du musst an Dir arbeiten, liebe TE.

02.12.2019 05:05 • #10


Bones


2443
3846
Wie lange willst du dich hier beteiligen? 5 Kommentare in 3 Themen deutet nicht darauf hin,dass du auf die Antworten der User wirklich eingehst.

02.12.2019 05:48 • #11




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag