12

Kein Erfolg beim Online Dating - was mache ich falsch?

Harry00007

75932
Hallo Zusammen
Ich bin jetzt seit 4 Jahren Single und fühle mich Einsam. Ich schaff es einfach nicht mehr das eine Frau Interesse an mir hat. Suche hauptsächlich im Internet auf verschiedenen Singlebörsen, aber es schreibt nur selten jemand zurück, bei Tinder das gleiche. Im Alltag komme ich kaum mit Frauen zusammen und ich muss auch sagen das ich mich gar nicht mehr traue eine Frau anzusprechen, zu sehr hab ich nur Abneigung bekommen. Die letzte Beziehung war ich sehr glücklich und die Hoffnung war gross das es die richtige Frau fürs Leben ist. Davor hatte ich immer Pech und bin an die falschen Frauen geraten aber mit ihr war das anders dachte ich. Doch die Beziehung zerbrach und ich wusste in dem Moment das es sehr schwer sein wird eine neue Partnerin zu finden. Den jedesmal zerbrach eine Welt für mich. Ich würde innerhalb drei Wochen einfach ausgetauscht und nach ein paar Monaten heiratete Sie den man was Sie eigentlich mit mir machen wollte, das war wie ein Schlag ins Gesicht.
Ich hab einfach gar keine Hoffnung mehr, kein Selbstvertrauen und akzeptiere mit Traurigkeit das ich wohl alleine bleiben werde.Den Kinderwunsch habe ich mit 42 Jahre aufgegeben und aber zu akzeptieren das mich keine Frau mag oder Interesse zeigt macht mich sehr fertig.
Im Alltag spiele ich meine Rolle bin ein netter , zuverlässiger und höflicher Mann, der sein Leben im Griff hat und erfolgreich im Job ist. Aber Zuhause alleine bin ich ein Wrack.
Ging es hier auch jemand so ?

06.08.2022 00:19 • #1


Kabis1

Kabis1


10
21
Hey Harry,

Ich denke es geht vielen Menschen ähnlich wie dir. Was du brauchst ist aber keine Frau, sondern erstmal eine ordentliche Portion Selbstliebe. Warum bist du zu Hause ein Wrack?

06.08.2022 00:28 • x 3 #2



Kein Erfolg beim Online Dating - was mache ich falsch?

x 3


Gast1905

Gast1905


311
441
Zitat von Harry00007:
Im Alltag spiele ich meine Rolle bin ein netter , zuverlässiger und höflicher Mann, der sein Leben im Griff hat und erfolgreich im Job ist.

Also verstellst du dich, nehme ich an?
Schon allein das, geht meistens nicht gut. Frauen riechen den Braten doch schon, von weitem.

Zitat von Harry00007:
das war wie ein Schlag ins Gesicht

Hast du das überhaupt richtig verarbeitet? Liest sich nicht gerade so.

Zitat von Kabis1:
Warum bist du zu Hause ein Wrack?

Da schließe ich mich an. Beschreibe das mal bitte etwas genauer.

06.08.2022 00:45 • #3


Heffalump

Heffalump


23615
1
35541
Zitat von Harry00007:
Ich schaff es einfach nicht mehr das eine Frau Interesse an mir hat.

Selbsterfüllende Prophezeiung

Du magst dich nicht - aber erhoffst, andere mögen Dich.
Online Profile sollten so sein, das jenes Gegenüber aufmerksam wird - aber wenn du da unscheinbar daher kommst, wirste in Papierkorb geschoben.
Man müsste sich da in warmen Farben schildern, was Dich auszeichnet, damit Frau auf Dich aufmerksam wird. Ich halte davon ja nix, weil was hier bei Bäcker um die Ecke nicht klappt, klappt online erst recht nicht.

Zitat von Harry00007:
Davor hatte ich immer Pech und bin an die falschen Frauen geraten

Was bietest du einer Frau? Ich meine nicht, dein Haus, dein Yacht oder dein 500 PS-Wagen. Deine inneren Werte? Ist da was da? Was du als Pech deklarierst, nennen andere - was dazu lernen. Die war es nicht, weil ..., die nächste passte nicht, weil... und so weiter.
Und so ganz schuldlos wirst du an bestimmten Entwicklungen nicht sein, den eine Paarbeziehung besteht in der Regel immer aus zwei Beteiligten.

Zitat von Harry00007:
Doch die Beziehung zerbrach

Man muss viele Frösche küssen. Es gibt nicht die einzig wahre, das ist Hollywood-Denken. Und statistisch gesehen, gibt es zu wenig Frauen auf diesem Planeten - für all die Männer.

Zitat von Harry00007:
Den jedesmal zerbrach eine Welt für mich

So ist das nun mal, wer liebt, wird auch den Kummer erleben, der einen trifft, wenn es endet. Ohne Kummer erreicht man nicht den nächsthöheren Level von Liebe. Man lernt, was man nicht will - und versucht zu bevorzugen, was man will.
Allerdings, wenn man den Kummer nicht erfolgreich überwunden hat, trifft man garantiert noch mehr Kummer.
Das ist die Nummer: Hund jagt sein eigenes Hinterteil - er kommt nie an.
Zitat von Harry00007:
aber zu akzeptieren das mich keine Frau mag oder Interesse zeigt macht mich sehr fertig.

Du
magst dich doch selbst nicht - warum sollte es dann eine Frau tun? Ich, für mich, möchte schon einen Partner haben, der sich selbst trägt.

06.08.2022 08:42 • x 4 #4


RyanG

RyanG


1543
4
3158
Harry, Du darfst diesen Wunsch nach der Beziehung in Deinem Leben nicht so dominant werden lassen. Ganz ehrlich, Deine Torschlusspanik, die ich da rauslese, ist mir einfach zu heftig. Du bist 42, keine 98. Wenn Du mit diesem Suchblick schon aus dem Haus gehst, dann geht das garantiert schief. Die Frauen riechen das. Wahrscheinlich sieht man es Dir auch an. Das sorgt dafür, dass gerade die Frauen, die Dich interessant finden könnten, bei Dir kein gutes Bauchgefühl haben.

Schau zunächstmal auf Dich und frage Dich, was Dich glücklich macht. Womit Du unzufrieden bist. Komm ins Reine mit Dir und strahle aus, dass Du ein glücklicher Harry bist, nicht nur der aufgesetzt glückliche Harry. Dein Wirkung nach Außen ist dann die, die auch Frauen anzieht. Sie merken, Du bist autark, stehst auf Deinen eigenen beiden Beinen und sie haben nicht das Gefühl, Dich glücklich machen zu müssen. Dann hast Du auch die Beziehung, die Du Dir wünschst.

Im Moment machst Du Dein Glück von der Beziehung abhängig. Das ist aber weder notwendig, noch darf das überhaupt so sein. Versuche, die Beziehungsfrage viel lockerer zu sehen und kümmere Dich um Dich. Und dann geh mit einem zufriedenen Lächeln vor die Tür. Das ist weitaus attraktiver.

Wenn Du Dich verstellst, Dir eine Maske zulegst, dann hat niemand eine Chance, den echten Harry kennenzulernen.

06.08.2022 09:27 • x 2 #5


Iunderstand


2432
3
5908
Zitat von Harry00007:
innerhalb drei Wochen einfach ausgetauscht und nach ein paar Monaten heiratete Sie den man was Sie eigentlich mit mir machen wollte, das war wie ein Schlag ins Gesicht.


Also bei aller Liebe aber so eine, die dir nach ein paar Tagen die Hochzeit verspricht, dann einen vermeintlich Besseren kennenlernt, dich abserviert und dann kurz darauf den Anderen heiratet, so jemanden nimmst du ernst? So jemanden assoziierst du damit die große Liebe verloren zu haben?
Sei froh, dass dir das erspart geblieben ist, die tauscht auch den Ehegatten bei Bedarf aus wie eine dreckige Unterhose...

Zitat von Heffalump:
Selbsterfüllende Prophezeiung

Du magst dich nicht - aber erhoffst, andere mögen Dich.

Du kannst heute meine Gedanken lesen...
Ich würde dir lieber TE empfehlen, das zwanghafte Suchen einzustellen und dich auf dich zu konzentrieren. Es ist nie zu spät, aber du (sorry wenn ich das so sage) stinkst bis zu mir vor Verzweiflung. Und sowas merken Frauen. Bleib doch Mal eine Zeit lang nur für dich, ohne sie stressige Suche, das zwanghaft Online Gedaddel, und finde zu dir, es kann herrlich sein, allein zu sein ... Und dann strahlst du auch etwas ganz anderes aus

06.08.2022 10:15 • x 2 #6


Harry00007


75932
Vielen Dank für die vielen Antworten . Ich werde über jede Antwort meine Gedanken machen und am besten die Suche erstmal einstellen. Leider kam mein Text etwas zu negativ rüber, ich hab auch eine andere Seite. Ich mag meine Job, meine Freunde und mein kleines Reich. Mag auch vieles an mir selber und bekomme auch bestätigt durch andere Menschen das ich so wie ich bin in Ordnung bin. Etwas zu gutmütig und das war mein Fehler in den Beziehungen.
Zu hilfsbereit und zuviel Rücksicht, was dann am Ende mir vorgeworfen würde das ich kein richtiger Mann wäre u.s w

06.08.2022 18:31 • #7


RyanG

RyanG


1543
4
3158
Zitat von Harry00007:
was dann am Ende mir vorgeworfen würde das ich kein richtiger Mann wäre u.s w

Dann mutiere aber jetzt auch nicht zum A.. Dass Frauen diesen maskulin aussehenden Testosteronklumpen ohne Gefühle wollen, ist ja nunmal auch ein mega-Klischee. Sei doch einfach Du selbst, aber vergiss Dich nicht dabei. Grenzen setzen.

Ich glaube auch, Du bist als Typ sehr in Ordnung. Hast bestimmt viele positive Seiten, die Du momentan halt einfach nur nicht sehen kannst. Bald kannst Du wieder mit einem Lächeln aus dem Haus gehen und dann merkst Du auch, dass die Resonanz auf Dich ne ganz andere ist.

06.08.2022 18:49 • #8


Ayaka

Ayaka


1957
2
4340
überleg dir doch mal was du überhaupt für eine Frau willst

klingt bei dir als hättest du gar keine Vorstellungen und würdest echt alles nehmen, wenns nur irgendwie 2 Beine hat und geradeaus gehen kann

das ist meiner Meinung nach die falsche Einstellung und so gerät man entweder an welche die ebenso denken (ich nehm halt das Nächstbeste) oder vergrault die Menschen mit Charakter

als ich noch im Dating unterwegs war hat mich das immer superschnell abgeschreckt, wenn ich den Eindruck hatte, das mich das Gegenüber gar nicht sieht - Hauptsache eine Frau muss her für S. und Familienplanung - Frau will aber was Besonderes sein, geliebt werden und nicht dazu da sein um Lücken bei dir zu füllen.

06.08.2022 19:02 • x 1 #9


brndbschlngrxl


1021
1170
Zitat von Harry00007:
Suche hauptsächlich im Internet auf verschiedenen Singlebörsen

Warum?

denn

Zitat von Harry00007:
der sein Leben im Griff hat

also
Zitat von Harry00007:
spiele ich meine Rolle

?
Zitat von Harry00007:
bin ein netter , zuverlässiger und höflicher Mann

ist das da deine Rolle?

Zitat von Harry00007:
Zuhause alleine bin ich ein Wrack

Was machst denn so allein zu Haus um mit der Einsamkeit umzugehen?

Zitat von Harry00007:
zu gutmütig


Zitat von Harry00007:
Zu hilfsbereit


Zitat von Harry00007:
zuviel Rücksicht


Zitat von Harry00007:
kein richtiger Mann


No more Mr Nice Guy....würden nun die PUAs rufen. Richtig?:)

Was bedeutet denn Erfolg für dich? Wie definierst du Erfolg?
Wenn du zu Hause ein Wrack bist, aber du erfolgreich sein kannst, was genau hält dich ab, dass für dich und an dir zu tun?
Geld macht nicht attraktiv.

Ich kenne deine Situation, war mit 42 genau da.
Erfolglosigkeit im OD wie auch im RL liegt mE meist in fehlender Authentizität . Es fällt hier jedoch mehr ins Gewicht.
Du bekommst nichts geschenkt, niemals.
Also wenn du aufhörst an dir zu arbeiten, dann ist die Konsequenz jene Situation in der wir uns vorfinden.

Was sind deine Bedürfnisse? Lebst du dich, oder lebst du etwas was du nicht möchtest?
Wovor hast du Angst?
Wie soll deine Partnerin sein? Welche Werte. Dein, Ihre willst du leben und erfüllt sehen?
Wo sind meine Grenzen, welches Selbstbild entwickelst du im Einklang mit deinen Werten?

Das sind einige von den Fragen die mich beschäftigen oder beschäftigten und die Suche nach den Antworten hat mir geholfen weiter zu kommen.
Was du dafür noch benötigst ist Zeit, mit dir. Es ist kein Urlaub, sonder eher harte Arbeit.

Ich kann also verstehen, dass du noch ein wenig warten möchtest, damit zu beginnen
Eines möchte ich dir auch noch sagen, mit 46, habe ich meinen Kinderwunsch noch nicht aufgegeben.
Du solltest es auch nicht.
Der Fortpflanzungstrieb, ist ein sehr starker, der, wenn aktiviert, Bäume versetzten kann!

Vor 1 Stunde • #10


BrokenHeart

BrokenHeart


7633
1
8347
Zitat von Harry00007:
Im Alltag spiele ich meine Rolle bin ein netter , zuverlässiger und höflicher Mann, der sein Leben im Griff hat und erfolgreich im Job ist.

Richtig, Du spielst Deine Rolle ......

Sei doch einfach mal Du selbst ,
wäre mal ein Versuch wert und vielleicht ein neuer Anfang

Vor 26 Minuten • #11



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag