10

Konflikt und Lösungen

Rheiweis


88
4
53
Ich habe ihm gesagt er soll sich kuenftig seinen Bloedsinn verkneifen... das ich mir das nicht nochmal anhörte und dann die Entschuldigung angenommen..ja

06.01.2021 15:19 • #16


Rheiweis


88
4
53
Ich habe heute nochmal ganz in Ruhe und entspannt mit ihm ueber alles geredet...er sieht seinen Ausraster ein...und will sich künftig beherrschen
Auch ueber andere kniffelige Thmen konnten wir uns heute austauschen...
Es stimmt halt allemal...der richtige Zeitpunkt ist wichtig

Danach haben wir stürmisch Versöhnung gefeiert...

06.01.2021 21:55 • #17



Konflikt und Lösungen

x 3


Carlaa


853
5
993
Zitat von Rheiweis:
und will sich künftig beherrschen

Und, meinst du, das klappt?

06.01.2021 22:12 • #18


Rheiweis


88
4
53
Ich werde es erleben...

Er ist ja wenigstens einsichtig...ist schon mal der 1. SCHRITT

07.01.2021 09:45 • #19


Yosie

Yosie


4816
1
4399
Zitat von Rheiweis:
Ich habe ihm gesagt er soll sich kuenftig seinen Bloedsinn verkneifen... das ich mir das nicht nochmal anhörte und dann die Entschuldigung angenommen..ja


Solche Ankündigungen, beim nächsten Mal xyz mäßig zu reagieren, sollten fundiert sein. Aus Erfahrung weiß ich, dass es ansonsten unglaubwürdig werden kann. Das ist irgendwann ein Selbstläufer....und jeder nimmt dann seinen Part in dem gewohnten Konflikt ein.
Menschen verändern sich mit ihrem konfliktträchtigen Verhalten durch ehrliche Reflexion und Einsicht und weil sie es selbst wollen und nicht auf Druck von außen. Das funktioniert kaum auf Dauer.

07.01.2021 10:07 • #20


Rheiweis


88
4
53
Mir ist das klar....ich hoffe ihm auch...
Ich weiß aus eigener Erfahrung wie schwierig es ist alte Gewohnheiten zu ändern

07.01.2021 10:11 • #21




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag