1

Kontaktsperre, er schreibt Wie verhalte ich mich

Suun90

Kurz zusammen gefasst.
Wir haben nie drüber gesprochen ob wir nun zusammen sind oder nicht. Es war aber so wie ich eine Beziehung definieren würde.

Sonntag beendete er das ganze, es viel ihm sichtbar schwer. Ihm wäre das ganze zu eng geworden und hätte keine Gefühle (obwohl er welche zeigte).
Das Gespräch war für ihn sehr schwer. Hatte das Gefühl das er mehr dran zu knabbern hat wie ich.
Er wollte den Kontakt genauso bei behalten wie er war (also täglich von morgens bis abends) und auch weitere treffen.

Ich war noch nicht zuhause, da kam schon die erste Nachricht wieder. Am nächsten Tag antwortete ich einfach nichtmehr, er schrieb abends trotzdem wieder. 2 Tage später schrieb ich auch nichtmehr, da kam nichts mehr. Ich wollte eine Kontaktsperre!
Einen kompletten Tag nicht geschrieben. Heute kam von ihm wieder eine Nachricht.
Du hast recht, wenn ich nicht schreibe, höre ich wirklich nichts von dir - was immer so war..

Antworten oder nicht?

22.04.2016 16:26 • #1


Mierle


Nicht antworten!

22.04.2016 16:33 • #2



Kontaktsperre, er schreibt Wie verhalte ich mich

x 3


Thanh93


500
2
832
Er scheint sehr abhängig von dir zu sein.
Ich würde ihn wahrscheinlich nicht mehr antworten.
Damit ihr beiden, auch mal einen klaren Gedanken fassen könnt.
Du hast den Wünsch geäußert, eine Kontaktsperre einzuführen.
Wenigstens für einen Tag, damit du zur Ruhe kommst.
Das sollte er Respektieren.
Sei da also Konsequent, und belohne ihn nicht auch noch, mit der Missachtung der Kontaktsperre.
So meine Meinung.

Lg, Thanh

22.04.2016 16:43 • #3


footballplayer


9
2
1
Eine Kontaktsperre ist bei sowas wirklich das beste, dann könnt ihr euch beide wirklich bewusst werden was ihr wollt und er kann beginnen dich zu vermissen und sich mit seinen Gefühlen ins reine kommen. Antworte ihm am besten ein paar Tage nicht und dann trefft ihr euch auf einen Kaffee.

24.04.2016 10:37 • x 1 #4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag