5542

Legt doch mal eure alten Platten auf Oldies

Gundula

Gundula


6528
2
7043

25.03.2020 15:49 • x 2 #3211


Benita

Benita


1478
1
2406
Die Kleine ist eine angehende Callas :


Marusia singt das Ave Maria auch sehr schön :

25.03.2020 15:52 • x 2 #3212



Hallo Chenlu,

Legt doch mal eure alten Platten auf Oldies

x 3#3


Gundula

Gundula


6528
2
7043
Zitat von Benita:
Die Kleine ist eine angehende Callas :


Marusia singt das Ave Maria auch sehr schön :



Ich sage nur GANSEHAUT pur, Danke.

25.03.2020 15:58 • x 1 #3213


Löwenherz4

Löwenherz4


5261
1
10586


Rose, wie geht's dir?

25.03.2020 18:07 • x 2 #3214


Rose 32

Rose 32


1821
1612
Guten Abend !

Danke der Nachfrage liebe @Löwenherz4

Na ja - mir ging es schon besser , sagen wir mal so .... ein harter Schlag gleich Anfang des Jahres ( Hund ) und jetzt das ..... es wird Zeit , dass sich das Jahr mal zum Guten wendet .....

Ich bin jetzt zu Hause für ein paar Wochen und versuche Struktur in den Tag zu bringen .
Das ist wichtig .

Zur Zeit ist es sehr kalt hier - da verkriecht man sich eh am liebsten zu Hause .
Es hat sogar ganz leicht geschneit

Ansonsten geht es mir aber eh ganz gut !

Ich hoffe dir / euch auch !

25.03.2020 20:22 • x 3 #3215


Löwenherz4

Löwenherz4


5261
1
10586
Zitat von Rose 32:
Ansonsten geht es mir aber eh ganz gut !

Fein.

Man muss im Moment von Tag zu Tag denken. POSITIV. Sonst dreht man durch

Dafür für dich :


Son halber Oldie, aber sehr beschwingend.

25.03.2020 20:45 • x 2 #3216


whynot60


3362
5540
Guten Morgen!

Zitat von Rose 32:
Leider haben Sie mich nicht wirklich aufmuntern können Herr @whynot60 - Sie wissen doch genau was ich gemeint hatte mit "wenns doch nur schon vorbei wäre " . . .


Oje, das tut mir wirklich leid, Frau Rose, dass ich Sie nicht aufmuntern konnte!

Wenn Sie mit diesem "wenn es doch schon vorbei wäre...) diese sogenannten Corona-Krise meinen, die in erster Linie ja eine Geisteskrise ist, dann weiß ich allerdings auch keinen Trost für Sie. Die Politik weltweit wird das ausschlachten, wie es auch nur geht, und wie man sieht, funktioniert das ja tadellos. Also werden sie das auch in die Länge ziehen, eine solche Chance bietet sich ja nicht alle Tage, und so manches werden sie überhaupt dauerhaft etablieren.
Ich halte das alles für eine schwerwiegende Attacke der Staaten auf die Freiheit der Bürger, die der Politik ja schon seit Langem ein Dorn im Auge ist. Und nun kann man gleich alles in einem Aufwaschen abschaffen, was an kleinen Freiheiten noch vorhanden war. Die Frage ist nur, ob sich die Leute das auch auf Dauer bieten lassen - was durchaus zu befürchten ist, kennt man den Menschen mit seiner leicht manipulier- und schreckbaren Herden- und Unterwürfigkeitsmentalität einigermaßen.
Die andere Möglichkeit, sollte der Schuß nach hinten losgehen und in diesen übersättigten Gesellschaften noch irgendwo ein bisschen Revolutionsgeist vorhanden sein, wäre, dass es die Staatsgebilde als solche hinwegfegt - was ohnehin seit langer Zeit überfällig ist.

Zitat von Rose 32:
Denn eine 90 , eine 95 und sogar eine ca 104 jährige haben den Virus überlebt


Das wundert mich nicht. Was sollte denn daran so seltsam sein? Was glauben Sie, mit welcher Unzahl an Viren und Bakterien und sonstigen Erregern die Menschheit schon fertiggeworden ist.
Das wird wohl vor allem vom Zustand des Immunsystems und der gesamten Mikrobiologie abhängen.
Naja, zumindest einigermaßen lässt es sich schon abschätzen, wie es sich entwickelt, wenn man erkrankt. Laut den offiziellen Zahlen in Ö kommt es in 95% der Fälle zu einem unmerkbaren bis milden Verlauf, 4,5% bedürfen eines Aufenthalts im Krankenhaus (wo es dann natürlich entsprechend gefährlicher wird) und 0,5% werden intensivmedizinisch versorgt (und manche überleben dann auch nicht).
Das macht natürlich allen Grund zur Sorge! Bei einer "gewöhnlichen" Lungenentzündung etwa, an der jedes Jahr Millionen Europäer erkranken, liegt die Sterblichkeit hingegen nur bei 10% ...
Wenn der Wahnsinn je einen eigenen Namen verdient hat, dann bietet sich dazu nun die beste Gelegenheit.
Sogar, wenn man nur Youtube öffnet, fällt einen schon ein Hinweis des Ministeriums auf seine neuesten kuriosen Vermeldungen an! Etwas Vergleichbares hat die Welt echt noch nie erlebt ... da scheint sich aus China weitaus mehr verbreitet zu haben als nur ein Virus.

26.03.2020 05:14 • x 2 #3217


Benita

Benita


1478
1
2406
Guten Morgen ihr Lieben

Nach Schubert und Puccini ein bischen Multi Culti mit Hinblick auf : Musik, Tanz und Freude





Kommt gut durch den Tag !

26.03.2020 09:29 • x 4 #3218


Löwenherz4

Löwenherz4


5261
1
10586

26.03.2020 20:27 • x 4 #3219


Gundula

Gundula


6528
2
7043

26.03.2020 21:44 • x 1 #3220


Benita

Benita


1478
1
2406
Heute, nach genau einem Jahr, ist die Erinnerung wieder da.
Farewell mein treues Hundemädchen.

27.03.2020 12:48 • x 2 #3221


Rose 32

Rose 32


1821
1612
Einen hoffentlich guten Tag !

Ach Benita - .... ich denke auch sooo viel an meinen Hund - gerade jetzt , wo so viel Zeit zum nachdenken ist ... und an jedem Mittwoch besonders intensiv - denn an einem Mittwoch ist er erlöst worden ...

Heute scheint zur Abwechslung endlich wieder mal die Sonne ... das hellt die Stimmung ein klein wenig auf .

Wie man diese Corona Situation auch beleuchten mag Herr Whynot - es ist eine Krise , die wohl nicht so schnell überwunden werden kann ....

Krankheit und Tod - das sind zwei Faktoren - die enorm ängstigen .

Es geht hier auch nicht um die Menschheit im allgemeinen - klar ist schon viel überwunden worden und so wird es wohl auch in Zukunft sein - zum Glück !

Aber es geht hier auch um die Menschen im EINZELNEN .
Die persönlichen Schicksale und Schicksalsschläge die sich abspielen .

Wie lange wird das noch so weiter gehen ....?
Nun würde ich doch ganz gerne mal in die Zukunft blicken können .

27.03.2020 13:11 • x 3 #3222


Benita

Benita


1478
1
2406
@Rose_32
ja, das kann ich verstehen, daß dein Hund dir immer sehr nahe ist, meine wurde auch an einem Mittwoch, den 27.03.2019, bei mir zuhaus eingeschläfert. Unsere Fellnasen haben unser Leben so bereichert und erhellt, daß wir sie wohl immer in liebevoller Erinnerung behalten werden.
Hier scheint auch wieder die Sonne und ich habe mir noch ein paar Hornveilchen geholt, die ich heute auspflanzen werde, die Verbindung mit der Erde tut gut.


Habt alle einen sonnigen, frohen Tag !

27.03.2020 13:59 • x 2 #3223


Löwenherz4

Löwenherz4


5261
1
10586

27.03.2020 19:46 • x 4 #3224


Benita

Benita


1478
1
2406

28.03.2020 08:59 • x 3 #3225




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag