1

Liebeskummer und kein Verlangen nach einem neuen mehr

Laraxbrm

2
1
Leute ich brauch echt Hilfe ich bin noch jünger und hab keine Ahnung ob das hilft sowas zu anonymen Leuten zu schreiben aber ich bin nun drei Monate getrennt. und es wird nicht besser ich leide immer noch jeden Tag er hat mich verlassen und hat nun eine glückliche Beziehung mit einer anderen alle sagen Lenk dich ab tu dies tu das aber es hilft nicht es lässt mich einfach nicht los ich will kein anderen kennenlernen ich weiß nicht warum aber ich hab das Gefühl ich kann nie wieder denn Gedanken verspüren glücklich zu sein es tut so verdammt weh wer kann helfen ?

19.06.2019 19:55 • #1


Himmelblau_


Wie alt bist du denn? Hatte er dich mit seiner neuen Freundin betrogen? Weshalb ging eure Beziehung auseinander?

Wie auch immer. Aller Anfang ist schwer, das wissen die meisten hier. Damit bist du nicht alleine. Zeit und Ablenkungen helfen wirklich, aber vor allem anfangs ist es wahnsinnig schwer, sich dazu zu überwinden. Wenn du keinen Kontakt mehr zu ihm hast und ihn nicht mehr siehst, wird es dir mit der Zeit bestimmt einfacher fallen. Rückschläge sind da ab und an auch normal.

Gib nicht so schnell auf. Das dauert, auch wenn ihr nur kurz zusammen wart. Du bist eben auch verletzt und es schmerzt, dass er eine neue Freundin hat. Das ist ja klar. Reden hilft auch immer. Wenn du privat dafür niemanden hast, dann kannst du das ja hier im Forum tun.

19.06.2019 20:27 • x 1 #2


Laraxbrm


2
1
Danke für die aufheiternden Worte und ja hab nichts mehr mit ihm zutun und seine neue hatte er erst nach der Beziehung kennengelernt es war ein Rückschlags weil ich solange an ihn hin und er direkt wieder glücklich ist ich hoffe einfach es wird besser /:

19.06.2019 20:44 • #3


Whatever345


18
2
7
Hey. Bei mir ist genau die gleiche Situation. Wurde vor drei Monaten verlassen. Er hat direkt eine neue die er vorher noch nicht kannte. Hat mir unter die Nase gerieben wie schnell er über mich weg war und und und.
Ich kann dich absolut verstehen dass du keine Interesse an anderen Jungs hast. Das ist glaube ich normal solange du noch Gefühle für deinen Ex hast. Ich persönlich kann dir nur sagen dass du dich überwinden musst viel zu unternehmen. Ich mache viel mit Freunden, gehe zum Sport und auch wenn ich dabei größtenteils an meinem Ex denke führe ich mir immer wieder vor Augen, dass ich all das für mich mache. Ich muss für mich glücklich werden. Mit der Zeit denke ich und hoffe ich das alle Gefühle verschwinden und dann der Ex gleichgültig für einen ist. Ich glaube dann ist der Punkt erreicht, an dem man offen für jemand neues sein kann. Der Rest braucht einfach Zeit. Und nutze wie gesagt die Zeit für dich und deine Freunde. Vielleicht kann man es auch als was positives sehen. Das gibt dir vielleicht die Chance nochmal neue Leute kennen zu lernen und offener für neue Sachen zu sein. So ist es auf jeden Fall bei mir gerade so. Probiere sehr viele neue Sachen aus, zu denen ich keine Verbindung bezüglich meines Ex aufbauen kann.
Ich hoffe dir geht es bald besser

19.06.2019 21:57 • #4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag