6

Macht es überhaupt Sinn zu kämpfen?

torben

5
2
Wir haben uns vor 1 wochen getrennt! Es gab kein lug und betrug!
Wir hatten sehr viel streit eine Zeit lang.
Wir haben uns davor schon mal getrennt und dann hat sie uns leider nur 1,5 wochen Zeit gegeben.
Ich liebe sie und würde gerne noch kämpfen!
Habe nur rosen bestellt und möchte diese heimlich vor ihrer haustür aufbauen, damit sie diese dann dort findet. Mit einem Treffpunkt.
Dies würde ich nächste wochen als letzten versucht unter nehmen.
Wir sind dann 2 wochen getrennt und hatten auch keinen Kontakt.
Das sie mich nicht mehr liebt habe ich bis jetzt von ihr noch nicht gesagt bekommen.

Was meint ihr? Lohnt es sich überhaupt?

22.12.2017 15:34 • #1


regenbogen05


3163
4056
Lass das mal. Mich würdest Du damit nur nerven.
Wieso seid Ihr getrennt?

edit: nachgelesen. Bin im Bild.

Trotzdem würde ich es lassen mit den Blumen.

22.12.2017 15:37 • x 2 #2



Macht es überhaupt Sinn zu kämpfen?

x 3


Broken_222


268
1
339
Ich würde das an deiner Stelle auch nicht machen. Ich habe auch um meine Ex gekämpft, dass hat alles nur noch weniger aussichtsreich gemacht.
Aber wie Regenbogen schon geschrieben hat: Erzähl erst mal, wie es genau zu der Trennung kam?

22.12.2017 15:40 • x 1 #3


regenbogen05


3163
4056
Broken, das steht in seinem anderen Strang. Hab ich dort grad nachgelesen

22.12.2017 15:41 • x 1 #4


HarryKane


Mach das bloß nicht und akzeptiere die Trennung.

Kann es gut verstehen, dass du jetzt alles erdenkliche Tun möchtest.
Sorge anstatt dessen für Abstand um auf die Beine zu kommen und dir klar zu werden warum du IN der Beziehung nicht alles geben konntest und was schlichtweg nicht gepasst hat.

Kontaktiere deine Ex auf keinen Fall- das vergrößert nur ihren Wunsch nach Abstand.

22.12.2017 15:44 • x 1 #5


Käptn Nemo

Käptn Nemo


3608
4
6161
Mach es nicht! Du hast es nach der ersten Trennung schon mit Blumen versucht. Streit ist einfach ein Beziehungskiller.

Zitat:
Wir waren einkaufen, haben gegessen und saßen dann auf der Couch. Ich fragte welchen Film wir gucken wollten und dann fing sie an, dass sie sich Ihr leben anders vorstelle, nicht jeden Abend auf die Couch, viel mehr unternehmen usw.
Und macht dann plötzlich schluss. Es gab keinen Streit o. ä. Ein normales gespräch führte dazu.

Vielleicht war es ihr wirklich zu langweilig mit Dir. Ich denke es passt bei Euch einfach nicht.

Zitat:
Beim schluss machen konnte sie mir nicht in die augen schauen, sondern schaue auf den boden. Sie hat mir weder gesagt das sie mich nicht mehr liebt noch geschrieben bzw auf diese frage ob die liebe wirklich weg ist, nicht geantwortet und ausgewichen.

Schluss machen ist eben auch nicht immer leicht. Man weiß ja, dass man sein Gegenüber damit den Boden unter den Füßen wegreißt.

Ich würde die Trennung jetzt akzeptieren. Ein zweiter Anlauf ist bereits gescheitert und ein dritter Versuch wird es auch nicht besser machen.

Alles Gute für Dich

22.12.2017 15:59 • x 1 #6


Broken_222


268
1
339
@regenbogen05

Wo finde ich den Strang?

22.12.2017 16:21 • #7


Tommy2208

Tommy2208


893
2
1033
Da gebe ich dir recht Regenbogen, ich hatte es durch und das ging nach hinten los. Er sollte sie erstmal lassen. Sie brauch Abstand um zu Reseten.

Ich mache mir jetzt einen .

LG Tommy
Zitat von regenbogen05:
Lass das mal. Mich würdest Du damit nur nerven.
Wieso seid Ihr getrennt?

edit: nachgelesen. Bin im Bild.

Trotzdem würde ich es lassen mit den Blumen.

22.12.2017 16:32 • #8




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag