2

Neu verliebt? Habe aber Angst etwas falsch zu machen

hansi92

15
5
3
Hallo liebe Community,
Also ich habe vor ca 1,5 Monaten auf einer Geburtstagsfeier ein Mädchen kennengelernt. Sie hat mir sofort sehr gut gefallen und ist sehr sympathisch. Wir sind dann eigentlich bereits 2 Tage nach der Feier in Kontakt getreten obwohl wir uns vorhin nicht kannten und haben dann eigentlich sehr oft zusammen geschrieben. Und meistens war es immer so einmal habe ich mich gemeldet, den Tag darauf sie sich usw. Also ich hatte das Gefühl dass ich auch sehr interessant für sie sei. Nach 2-3 Wochen sind wir dann auch das erste Mal zusammen etwas trinken gegangen und haben uns 5 Stunden unterhalten. Ich gestand ihr dann halt, dass ich sie sehr nett finde daraufhin antwortete sie mir, dass sie zurzeit eigentlich nicht etwas fixes suche bzw. sie sich darüber nie Gedanken gemacht hat, weil es ihr momentan so gut geht wie es ist, aber andererseits findet sie mich sehr toll und es wäre echt toll uns besser kennen zu lernen. Gesagt, getan, bereits 1 Woche darauf bin ich dann mit ihr und einer Freundin von ihr ausgegangen, wir hatten riesen Spaß und haben zusammen gefeiert. Beim Nachhause fahren kam es dann auch noch so, dass wir uns küssten. Danach ging es eigentlich wieder immer so weiter, wir hörten uns oft, gingen dann auch nochmals zusammen etwas trinken. Dann letzte Woche besuchte ich ein Konzert von ihr wo sie selbst mitwirkte, nach dem Konzert blieb ich noch eine Weile dort und sie wollte unbedingt, dass ich sie noch weiter mit begleite zu einer „After Show“ Party, wo alles Freunde und Bekannte von ihr waren, für mich aber die meisten Leute total fremd waren. Ich fand das positiv, denn somit zeigt sie mich auch ihren Freunden, obwohl wir nicht zusammen sind und das macht normal nicht jeder.. Anschließend brachte ich sie noch nach Hause und dort küssten wir uns wieder, es war sehr schön. Nun ja ich muss sagen ich glaube ich habe mich in das Mädchen verliebt, habe aber nun Angst etwas falsch zu machen bzw. mir Hoffnungen zu machen und dass dann trotzdem nichts wird, da sie ja gesagt hat, eigentlich hat sie sich keine Gedanken über eine Beziehung gemacht, findet mich aber trotzdem gut. Ich möchte eigentlich einfach keinen Fehler machen und Euch liebe Leute fragen, wie ich mich nun am besten verhalten soll? Damit ich weiterhin interessant für sie bleibe und ich sie vielleicht von mir und einer Beziehung mit uns überzeugen könnte. Ich möchte dieses Mädchen unbedingt von mir überzeugen. Wäre für jeden Beitrag und Eure Hilfe und Unterstützung sehr dankbar.
Mfg
Hansi

23.08.2016 14:41 • #1


Blunda

Blunda


1393
5
1430
hi,
tja was soll man da sagen. hast ihr ziemlich schnell zu verstehen gegeben, dass du sie magst und daraufhin kam sofort der konter, dass sie keine beziehung will.
sieht für mich so überflogen aus wie´n korb, auch wenn ihr euch zwischendurch mal küsst.
schienbar läuft es momentan nicht in eine beziehungsrichtung...anhand der infos

ich finde du solltest jemanden nicht zwanghaft von dir überzeugen müssen oder jemanden in eine beziehung drängen weil du dir das wünschst. das funktioniert nich.
dass sie dich mit zur party nimmt, kann auch ne rein freundschaftliche geste sein
kann sein, dass sie dich sehr nett findet und gut mit dir kann und trotzdem keine beziehung möchte.

die hoffnungen mit ihr machst du dir doch schon längst, alleine aus dem grund weil du sie überzeugen willst. so klappt das aber nicht.

entweder wartest du ab und schaust was sich noch weiter entwickelt, bleibst cool oder du triffst dich mit ihr und sprichst sie direkt drauf an. dass du sie magst und dir mehr vorstellen könntest, wenn sie dann immernoch der selben meinung is, wirst du sie auch nich "umstimmen" können


ich war auch in situationen wo mir jemand sagte, er würd mich mögen und wär ne attraktive frau, intelligent etc und daraufhin hab ich auch sofort gesagt, ich hab kein interesse an einer beziehung. weil ich mit dem keine beziehung wollte. der is als kumpel ok, aber da hört´s dann auch auf.

allerdings knutsch ich dann auch nich mit solchen männern, wie das mädel in deinem fall....falls sie wirjlich kein interesse an dir hat.

23.08.2016 16:09 • x 1 #2


Elerya


Hallo Hansi92,
Blunda hat auch meine Meinung schon gut auf den Punkt gebracht.
An deiner Stelle würde ich mich jetzt auch zurückziehen, ruhig bleiben und schauen, was passiert. Du kannst sie nicht von dir überzeugen. So funktioniert das nicht. Arbeite an dir selbst, so dass du selbst mit dir zu 100Prozent zufrieden bist und es dir egal ist, ob du sie "überzeugst". So kannst du sie am ehesten gewinnen, denn deine Ausstrahlung wird dann eine ganz andere sein.

23.08.2016 18:01 • x 1 #3




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag