3

Neue Beziehung, ex meldete sich, nun bin ich verwirrt

Annalene

1
1
Hallo ihr Lieben

Seit vier Monaten bin ich nun mit meinem neuen Freund zusammen, es läuft alles super, normalerweise bin ich total glücklich und zufrieden, es ist alles so, wie ich es mir immer gewünscht habe, natürlich ist es noch richtig frisch. Er ist total lieb, wir sehen uns täglich, diese Beziehung ist überhaupt nicht mit meinen vorherigen Beziehungen zu vergleichen. Es fühlt sich endlich ernst und richtig an, sowas kenne ich nicht.
Vorher war ich 8 Monate single, mein Ex verließ mich damals über ghosting, er hat nie wirklich schluss gemacht, sondern sich von jetzt auf gleich nach 10 Monaten Beziehung nicht mehr gemeldet, eine neue hatte er schon drei Tage später, nachdem er mich einfach ignorierte.
Lange Zeit habe ich sehr stark darunter gelitten, es war einfach nicht zu verstehen, sein gehen ohne Abschied hat mich lange Zeit ziemlich kaputt gemacht.
Als ich vor vier Monaten mit meinem jetzigen Freund zusammen kam, wir kennen uns seit Kindergarten an, ging es mir plötzlich sehr viel besser, ich war direkt verliebt, als ich ihn nach Jahren wiedergesehen hatte. Ich dachte überhaupt nicht mehr an meinen Ex, wochenlang war er einfach nicht mehr in meinem Kopf, er war wie vergessen, von jetzt auf gleich.
Als ich nach etwas Zeit doch mal an ihn erinnert wurde, es war wegen ein paar Fotos, die ich noch auf meinem Laptop fand, fühlte ich absolut nichts mehr, nichtmal mehr Hass, ich wusste, dass ich über ihn hinweg bin, er war mir einfach egal!
Nun meldete er sich aber vor zwei Wochen, niemals hätte ich gedacht, dass das irgendwann nochmal passiert, erstrecht nicht nach so langer Kontaktsperre und so einem Ende.
Er schickte mir einen längeren Text, ich musste mehrmals auf mein Handy schauen, da ich total geschockt war, in dem Moment war ich gerade bei meinem Freund, ich musste kurz das Zimmer wechseln, er entschuldigte sich bei mir, erzählte mir, dass es sein größter Fehler gewesen sei und dass er mich verstehen könnte, wenn ich nicht reagiere, er wollte auch wissen, was es bei mir so neues gibt.
Diese Nachricht ist bis heute unbeantwortet und glauben kann ich ihm natürlich nicht. Mittlerweile ist es aber so, dass ich wieder stärker an ihn denken muss, es sind nicht unbedingt alte Gefühle, das nicht, nur dieses grübeln fängt leider wieder an. Nachts liege ich oft wach und frage mich, warum das alles so passiert war, plötzlich spüre ich wieder leichte Traurigkeit.
Das schlimme ist, dass ich mir jetzt Sorgen um meine Beziehung mache. Ich habe Angst, dass ich doch noch nicht darüber hinweg bin, das doch noch nicht alles verdaut ist. Für meinen Ex hatte ich damals sehr intensive Gefühle, ich habe ihn wirklich wahnsinnig geliebt, er mich aber nicht, denn irgendwann wurde mir sehr vieles klarer und bewusster, er hatte mich extrem schlecht behandelt, mit mir gespielt, was ich während der Beziehung einfach vor lauter Gefühlen ignorierte und hingenommen hatte. Vieles war gelogen und ich war einfach abhängig, das habe ich erkannt.

Mir fällt es im Moment immer schwerer, nicht doch auf seine Nachricht zu reagieren. Zwei Wochen sind vergangen, es fühlt sich so an, als müsste ich mich total zwingen, um nicht doch eine kurze Antwort zu geben.
Dieses Gefühl, dass ich wirklich für immer loslasse, das macht mich einfach traurig, ist das nicht komisch? Jetzt wurde mir nochmal richtig bewusst, dass es endgültig ist. Ich will ihn überhaupt nicht zurück, ich habe meinen Freund, der einfach perfekt zu mir passt, der mir das gibt, was ich immer wollte und von meinem Ex nie bekam. Ich habe sehr viele Gefühle für meinen Freund, es kommt überhaupt nicht in Frage, aufs Spiel setzen würde ich diese Beziehung niemals, er ist wirklich ein toller Mann und mir unglaublich wichtig. Doch mich verwirren gerade meine Gedanken, sie belasten mich, da ich sie nicht verstehen kann. Vielleicht ist es so, weil es jetzt an mir liegt, monatelang starrte ich stundenlang auf mein Handy, nur in der Hoffnung, dass er doch nochmal schreibt. Monatelang war ich am Ende und am weinen. Nun schrieb er und nun liegt es an mir, einfach nie mehr zu antworten, es fühlt sich sehr hart an.
Ich habe ein schlechtes Gewissen gegenüber meinem Freund, ist es normal und richtig, dass es mich gerade sehr beschäftigt und etwas zurückwirft? Er weiß natürlich, dass mein Ex sich meldete und er kennt auch die Geschichte. Kennt ihr dieses Gefühl, ging es euch schonmal ähnlich? Es macht mir einfach Angst.

12.03.2020 20:53 • #1


Waldmann

Waldmann


475
5
238
Alter spielt jetzt erstmal eine Rolle ^^

12.03.2020 21:21 • #2



Hallo Annalene,

Neue Beziehung, ex meldete sich, nun bin ich verwirrt

x 3#3


Emma75

Emma75


606
2
1080
Vermutlich hat Dein Exfreund irgendwie von Deiner neuen Liebe erfahren. Es gibt Menschen, die ein Spielzeug erst dann wieder interessant finden, wenn ein anderer damit spielt. Dass Dich das jetzt nicht völlig kalt lässt ist doch klar - monatelang hast Du auf ein Zeichen von ihm gewartet und jetzt ist es da. Keine Sorge - vermutlich hat das gar nix mit ihm als Mann zu tun, sondern da spielt Dir Dein konditionierter Geist einen kleinen Streich. Nimm hin, dass es Dir nicht so egal ist, wie Du wünschst, aber schreib ihm bitte nicht zurück. Vorbei ist vorbei und diesmal entscheidest Du das und nicht er! Freu Dich über diese Souveränität, die Du ja in der Ghostingphase sicher nicht hattest und sei dankbar für Deine neue schöne Beziehung. Dir und Deinem Freund alles Gute!

12.03.2020 21:31 • x 2 #3


Waldmann

Waldmann


475
5
238
Es gibt Menschen, die ein Spielzeug erst dann wieder interessant finden, wenn ein anderer damit spielt.
da gebe ich dir voll Recht.

12.03.2020 21:32 • x 1 #4


Pascal90

Pascal90


232
1
229
Hallo Annalene
Du hast dir ja schon ganz viel selber beantwortet und hast ein gesundes denken.Es ist auch normal das dies deine Gefühls Welt etwas verrückt macht.Wär bei mir nicht anders denke ich.Schließlich hat man so heftig geliebt das daraus ne Abhängigkeit wurde.Aber ganz ehrlich nach 8 monaten müsste mehr kommen als dieser Text. Sollte aber auch keine Rolle spielen.So wie er dich abgeschossen hat musst du dir keine Gedanken machen ob du antwortest.Denn das ist genug Antwort für ihn.Ansonsten wenn er nervt klar und deutlich sagen Danke aber du möchtest das er sich nicht mehr bei dir meldet.Für ihn ist kein Platz mehr in deinem Leben.Bevor dich das weiter belastet.

Du bist glücklich in deiner neuen Beziehungen die zwar noch relativ frisch ist aber das hast du auch verdient.Dein ex wird in den Monaten wohl eher nichts dazu gelernt haben und meldet sich wahrscheinlich weil die neue flamme die Schnauze voll hatte.Oder er wieder mal.Scheint ein sehr toxischer Kandidat zu sein.Genieße dein neues Leben. Hast genug gelitten die Monate danach und wahrscheinlich schon davor.
Liebe grüße und einen schönen abend euch 2 verliebten

12.03.2020 21:43 • #5


Tomi

Tomi


37
42
Zitat von Annalene:
Vielleicht ist es so, weil es jetzt an mir liegt, monatelang starrte ich stundenlang auf mein Handy, nur in der Hoffnung, dass er doch nochmal schreibt. Monatelang war ich am Ende und am weinen. Nun schrieb er und nun liegt es an mir, einfach nie mehr zu antworten, es fühlt sich sehr hart an.



Ich finde, dass du es damit gut analysiert hast, warum du überhaupt solange grübelst und ich denke dass daher auch dein Gefühlschaos kommt. Weißt du was ich machen würde? Nummer lösxhen jnd nicht drauf antworten, reiß die Brücke ein.

Zitat von Annalene:
Ich habe ein schlechtes Gewissen gegenüber meinem Freund, ist es normal und richtig, dass es mich gerade sehr beschäftigt und etwas zurückwirft?


Zurückgeworfen zu werden ist normal. Träume können beispielsweise heftige Gefühle auslösen, sowohl negativ als auch positiv. Ich hatte bisher in all meinen Beziehung durch Träume ausgelöste Flahbacks und nach jedem Mal isr das Gefühl schneller wieder weg gegangen

12.03.2020 21:48 • #6


Claudia1982


38
2
18
Ich kann dich verstehen, das würde mir genauso gehen. Du hast monatelang gelitten, gewartet und gehofft. Jetzt wo du wieder glücklich bist könntest du eine Antwort auf deine Fragen bekommen. Aber willst du das auch noch? Willst du dich noch mal mit dem Thema beschäftigen, alles aufwühlen..?
Antworte ihm nicht, lösch seine Nummer und sollte er nerven dann blockier ihn.

13.03.2020 20:43 • #7


Merilin


821
2
643
Lösche ihn

13.03.2020 23:18 • #8




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag