5

Partner schätzt einen nicht wert

Ex-Mitglied

Hallo ihr,

Also. ich versuche es so kurz wie möglich zu halten. Ich habe das Gefühl das mein Partner mich nicht wert schätzt. Ich erzähl mal ein paar Beispiele. 

1. Im Dezember musste ich zum Arzt. Ich hatte Angst, da ich seit längerem mit Symptomen rum laufe und keiner weiß was es ist. Er musste arbeiten. Ich habe ihm das am Abend davor und am Morgen gesagt. Es kam kein "Ich denk an dich./Wie war es beim Arzt?" oder ähnliches. Abends sagte er, er hätte es vergessen. (Nachdem ich ihn dran erinnerte).

2. Weihnachten wollte er das erste Mal mit mir zusammen zur Kirche gehen. Ich war happy, weil ich glaube, und mir das wichtig war. Er hat es von allein vorgeschlagen. Seine Mama schlief bei uns und am Abend davor bat ich ihn das mit seiner Mama zu besprechen. Er sagte sie käme mit. Wir stehen auf. Alle drei ganz früh. Ich mach mich fertig. Er sagt"Ich hab keinen Bock." Ich könne ja mit seiner Mutter allein gehen (Die Frau ist nicht ganz stabil psychisch). Sie wollte eh nicht. Bin dann enttäuscht allein gegangen.

3. Zeiten hält er nicht ein. Gestern wollten wir seinen Vater im Krankenhaus wieder besuchen. Ich hasse, aufgrund von Vorgeschichten, Krankenhäuser. Ich bat ihn darum dass wir nur max. eine Stunde bleiben. Er willigte ein. Es wurden einfach 2 Stunden.
Und jetzt gerade warte ich. Er wollte vor ner Stunde von der Arbeit Feierabend machen weil wir nach langem mal wieder was für uns machen wollten. Keine Ahnung wann er kommt.

Ich denke die Beispiele reichen erstmal. Ich bin ziemlich enttäuscht. Wenn ich ihm meine Gefühle spiegel sieht er es als Angriff und beteuert aber wie sehr er mich liebt. Könnt ihr mir helfen ? Weiß nicht damit weiter umzugehen.

30.12.2019 16:40 • #1


Kummerkasten007

Kummerkasten007


7716
3
9251
Wie lange seid ihr zusammen? Wie alt seid ihr? Wohnt ihr zusammen?

30.12.2019 16:43 • #2


Ex-Mitglied


Wir sind 5 Jahre zusammen. Wohnen schon lange zusammen und sind Ü30.

30.12.2019 16:46 • #3


T4U

T4U


2563
2825
Der eigene Wert steigert sich nicht durch den Partner. Egal wie alt man ist. Wieviel Wert fühlst du für dich?

30.12.2019 16:51 • x 2 #4


Kummerkasten007

Kummerkasten007


7716
3
9251
War er schon immer so? Falls nein, seit wann ist er so? Hat er irgendwas in seinem Leben verändert? Arbeitsplatz z.B.? Und wie ist Eure sonstige Kommunikation und Beziehungsleben?

30.12.2019 16:54 • #5


Annika72


Würde es für dich problematisch sein ebenfalls deinen Gefühlen zu folgen? Setzt du dich möglicherweise mit falsch verstandenem Pflichtgefühl unter Druck? Wenn er kurzfristig den Messgang absagt, weil er nicht mehr mitgehen möchte, dann könntest du umgekehrt doch auch den Krankenhausbesuch auslassen oder verkürzen? Wenn du das Gefühl hast, die Mutter belastet dich mehr, als dass sie dich mit ihrem Besuch freut, darfst du das sagen und Gegenvorschläge nicht nur machen, sondern auch durchsetzen.

Überprüf doch mal, ob es dich nicht eigentlich verletzt, dass du immer zu Opfern bereit bist, dein Partner jedoch eher seiner Stimmung folgt. Wenn das so ist, dann hat das nichts mit Wertschätzung zu tun, sondern eher damit, dass du Selbstverzicht und - aufgabe als Zeichen von Pflicht und Achtung dem Partner gehenüber wertest.

30.12.2019 17:48 • x 2 #6


Nachtlicht

Nachtlicht


587
1206
Zitat von Ex-Mitglied:
Und jetzt gerade warte ich. Er wollte vor ner Stunde von der Arbeit Feierabend machen weil wir nach langem mal wieder was für uns machen wollten. Keine Ahnung wann er kommt.


Variante a) du wartest und wartest und zeigst ihm, wenn er dann kommt, deine Enttäuschung. Die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass er darauf mit Motzerei, Gegenangriff, stell dich nicht so an usw. reagiert und dein Frust noch größer wird.

Variante b) du schnappst dir ein gutes Buch oder nimmst das Forum hier auf dem Handy mit in ein nettes Café und bist gar nicht zu Hause, wenn er irgendwann völlig verspätet und ohne dir bescheid zu geben eintrudelt. Auf seine Nachfrage reagierst du entspannt, dass du dir halt mal wieder einen schönen Abend gönnen wolltest, und fragst interessiert wie denn sein Tag so war.

In beiden Fällen wird aus eurem gemeinsamen Programm nix, aber im letzteren Fall hast wenigstens du eine gute Zeit und er kommt vielleicht mal ins Grübeln.

30.12.2019 17:54 • x 1 #7


Bones


2970
4846
Wieder abgemeldet,kann also abgeheftet werden.

30.12.2019 18:03 • #8




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag