90

Partnersuche wird immer schwieriger?

Knutuschi


1085
2071
Ich fands immer witzig. Mir hat eine mal einen Fragebogen geschickt, den ich wie eine Bewerbungsmappe ausfüllen musste und ähnlichen Irrsinn.
Mein Mädel weiss ähnliche Storys zu berichten.

Der Schnitt bei mir war, so alle 20 MailKontakte war mal eine irgendwie Normale dabei, den Rest konntest getrost in die Tonne kloppen.

Das schöne ist, mit der Zeit merkt man schnell, welche einen Schuss hat und kann das in ein paar Mails rausfinden ohne in ein Date investieren zu müssen.

Ab und zu hats aber wirklich auch anständige Damen. Dann kommt halt noch dazu, dass es auch nicht immer gleich funkt. Ist ja auch normal. So kann es schon mal echt dauern bis sich das auszahlt.

Meine Ausbeute über mehrere Jahre war, 3 nette Kurzgeschichten und eine Beziehung die nun seit über 4 Jahren hält.
Dafür kann ich abendfüllend Geschichten von Irr- und Wahnsinn erzählen.

Tatsächlich war ich auch immer wieder frustiert und dachte da draussen gibt es nur noch Spinnerte. Wie Du sagst, da kommen Vorstellungen die sind so realitätsfern, da merkste gleich die Dame hat was am Zeiger.

Aber so sortieren die sich ja auch schnell selber raus. Muss man nicht mal was machen. Lachen, Achsel zucken, weiter gehts.

14.06.2022 02:23 • x 7 #16


Lebensfreude

Lebensfreude


9156
4
14368
@Knutuschi hast du den Fragebogen ausgefüllt?

früher gabs ja Tanztees, um jemanden kennen zu lernen

14.06.2022 02:41 • #17



Partnersuche wird immer schwieriger?

x 3


Knutuschi


1085
2071
Natürlich hab ich den ausgefüllt. Die Fragen haben mich interessiert. Bei Gehalt (ja, war auch gefragt) glaube was im dreistelligen Millionen Bereich.

Man will ja auch ein bisschen präsentieren.

Nachdem ich den zurück geschickt habe, hat sie wortlos den Kontakt beendet. Ich vermute, sie hatte sich ein Höchstgehalt vorgestellt und ich war knapp drüber oder was in der Art.

14.06.2022 03:05 • x 7 #18


Lebensfreude

Lebensfreude


9156
4
14368
Zitat von Knutuschi:
Natürlich hab ich den ausgefüllt. Die Fragen haben mich interessiert. Bei Gehalt (ja, war auch gefragt) glaube was im dreistelligen Millionen Bereich. Man will ja auch ein bisschen präsentieren. Nachdem ich den zurück geschickt habe, hat sie wortlos den Kontakt beendet. Ich vermute, sie hatte sich ein ...


3x Tusch

14.06.2022 03:07 • #19


CiRa78

CiRa78


630
9
1261
Daten geht nur mit Humor und ist nicht für jeden was. Wie schon gesagt wurde, die Auswahl ist sehr groß. Und viele können sich nur schwer entscheiden. Obwohl Männer oft sagten, dass sie kaum Erfolg haben. Dann fällt es vielen schwer, sich zu binden, Verantwortung zu übernehmen. Ich habe meinen über eine Singlegruppe getroffen. Dort war ich nicht mal auf Partnersuche, sondern weil wir tolle Sachen zusammen unternommen haben. Mittlerweile daten wir uns schon ein halbes Jahr und verstehen uns immer besser. Noch vor einiger Zeit, wollte ich uralt werden, allein, mit sieben Katzen. So kann es gehen

14.06.2022 05:32 • x 3 #20


WillyWichtig

WillyWichtig


682
3
1158
Zum Thema Ansprüche stellen:

Was für Ansprüche haben denn die meisten Frauen?

Ich denke:

-keine Altlasten
-zuverlässig
-gepflegt
-noch durch die Tür passend, ohne Bioschürze
-keine ständige Alk.
-Klamotten, die nicht noch aus den 80er sind.
-jemanden der mit 50 nicht noch in seinem Kinderzimmer bei Mutti wohnt.
-ein Mund +Gebiss, was Frau auch küssen mag.
-vernünftig riechend
-einen Job haben und selbst über die Runden kommend
-das Leben sollte nicht nur aus Spielkonsolen und Fußball schauen bestehen

Mhhh….
Ist jetzt nicht ungewöhnlich- oder?

Die meisten Männer, die so über die Frauen meckern, mit zu "hohen Ansprüchen", sollten sich fragen, ob hier vielleicht das eigene Problem liegt.

Willy

14.06.2022 06:25 • x 5 #21


WillyWichtig

WillyWichtig


682
3
1158
…Probleme vorliegt.
Blöde Spracherkennung.

Ergänzung:
- wer vernünftig schreiben kann

14.06.2022 06:42 • #22


Tin_

Tin_


7487
13597
Zitat von WillyWichtig:
Ist jetzt nicht ungewöhnlich- oder?

Sicherlich nicht. Aber wenn es nur das wäre, was du da aufgezählt hast. Mir geht es noch nicht mal wirklich darum, was sie erwarten. Mir geht es eher um die Relation Erwartungen und Angebot der eigenen Eigenschaften/Fähigkeiten. Das muss nicht mal online sein.

14.06.2022 06:58 • x 1 #23


Karenberg


392
807
Ich lasse das online dating nebenbei laufen. Mittlerweile habe ich festgestellt, dass die meisten Frauen dort ziemlich einen an der Waffel haben. Noch nicht mal in der Lage sind, ein Bild von sich reinzustellen, wo sie vorteilhaft drauf aussehen.
Nee, da werden Grimassen geschnitten oder aus komischen Winkeln heraus seltsame Aufnahmen produziert.
Manchmal traue ich mich gar nicht mehr auf ein Profil zu schauen, wenn ich gelikt werde, weil ich Angst vor dem nächsten Horrorgesicht habe.
Da frage ich echt, was mit denen nicht stimmt.

Ist das Bild in Ordnung und es kommt ein freundlicher Text, endet es schnell in blablabla und zerläuft sich, weil sie gar nicht richtig auf meine Angaben geachtet haben und wir merken schnell, dass unsere Interessen völlig auseinander gehen.

Ich gehe lieber raus, lerne Menschen bei Veranstaltungen kennen oder gehe zu Singletreffs.
Da hat man zumindest eine schöne Zeit gehabt, sich nett unterhalten und hier und da geht es mal einen Schritt weiter und man hat ein Date.
Jedenfalls ist die Zeit nicht vertan, wie beim online dating.

14.06.2022 07:01 • x 3 #24


Wolli66

Wolli66


55
1
120
Zitat von Karenberg:
Ich lasse das online dating nebenbei laufen. Mittlerweile habe ich festgestellt, dass die meisten Frauen dort ziemlich einen an der Waffel haben. Noch nicht mal in der Lage sind, ein Bild von sich reinzustellen, wo sie vorteilhaft drauf aussehen. Nee, da werden Grimassen geschnitten oder aus komischen Winkeln heraus ...

Hi, das mit den von Dir erwähnten Singletreffs interessiert mich.
Wer veranstaltet die und wo man findet man sie?

Ich wohne in einer Großstadt in NRW und gefühlt gibt es kaum Veranstaltungen/Gelegenheiten, wo sich Singles treffen und etwas gemeinsam unternehmen können.

Relativ neu ist die Gruppe Singlewandern, die im Sauerland gegründet wurde und regen Zuspruch hat. Aber ansonsten?

14.06.2022 07:18 • x 1 #25


Butterblume63


8407
1
20594
Ich glaube,dass es auch darauf ankommt wo man sich angemeldet hat.
Ich war auf einer Börse für Menschen über 50. Wer dort ist sucht nicht nach einem wesentlich jüngeren Partner.
Gute vor allem aktuelle Fotos und klare Vorstellungen was für Eigenschaften man selbst hat und erwünscht sind helfen beim Sichten der Bewerber. Da ich selbst sehr sportlich bin war es mir wichtig auch einen aktiven Mann zu finden der nicht nur auf der Couch dahin vegetiert.
Also ich könnte nichts großartig negatives berichten.
Und letztes Jahr wo alles zu hatte waren neue soziale Kontakte zu knüpfen eh schwierig. Schaut heuer wieder besser aus.

14.06.2022 07:19 • #26


WillyWichtig

WillyWichtig


682
3
1158
Zitat von Karenberg:
Ich lasse das online dating nebenbei laufen. Mittlerweile habe ich festgestellt, dass die meisten Frauen dort ziemlich einen an der Waffel haben. ...

Da sagst du was!

Erwachsene Frauen mit animierten Hasenohren und Nase, Zunge rausstreckend oder im gammeligen Badezimmer ein Selfie machend.
Gruselig!
Auch bis zur Unkenntlichkeit gefilterte Bilder.

Gleich aussortieren!

Männer sind da wohl noch schlimmer drauf.
Das hat mir mal eine Freundin gezeigt.
Geisterbahn!

Fotografieren ist eines meiner Hobbys.
Schwerpunkt Portraits.
So schwer ist es nicht, ein ordentliches Selfie zu erstellen.
Wer sich selbst unsicher ist, sollte zum Fotografen gehen.
Oder bei einem TFP- Shooting mitmachen.
Dann bekommt man die Bilder umsonst, wenn der Fotograf diese auch einsetzen darf.


Willy

14.06.2022 08:53 • x 2 #27


Psalm20-8

Psalm20-8


88
1
95
Es gibt ein neues Buch Dating Queen von Iris Kloos, das ich in diesem Zusammenhang sehr empfehlen kann. Obwohl es aus weiblicher OD-Sicht geschrieben wurde, sind die Erfahrungen auch für Männer gleichsam gültig, abgesehen von geschlechterspezifischen Details. Ich habe es in einem Aufguss durchgelesen, weil die Geschichten so spannend waren und es -trotz nahezu endlos erscheinender Frust-Datings- am Ende doch noch ein Happy End gab.

14.06.2022 10:13 • x 1 #28


Heike1307

Heike1307


1232
2
1442
Zitat von harumi123:
Aber ich habe viele, nette Leute kennen gelernt und viel gelernt


Ja, ich auch. Hatte eigentlich überhaupt keine negativen Erfahrungen.

14.06.2022 10:21 • x 2 #29


Karenberg


392
807
Zitat von Wolli66:
Hi, das mit den von Dir erwähnten Singletreffs interessiert mich.
Wer veranstaltet die und wo man findet man sie?

Ich wohne in einer Großstadt in NRW und gefühlt gibt es kaum Veranstaltungen/Gelegenheiten, wo sich Singles treffen und etwas gemeinsam unternehmen können.


Selber organisieren über gemeinsame Interessen oder Hobbies.
Veröffentlichen und abwarten.
Zitat von WillyWichtig:
im gammeligen Badezimmer ein Selfie machend.


Platz eins für das Grauen beim online dating. Das sind echt die schlimmsten Bilder.

14.06.2022 15:49 • x 3 #30



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag