90

Partnersuche wird immer schwieriger?

Cheveyo73

Cheveyo73

2
1
8
Hallo in die Runde.

Mein Thema ist vielleicht nicht neu, dafür aber aktuell.
Ich habe das Gefühl, mit zunehmenden Alter wird die Partnersuche immer schwieriger. Ich bin jetzt seit geraumer Zeit wieder Single und fühle mich nur noch veräppelt. Je mehr ich auf den verschiedenen Single Portalen unterwegs bin, umso mehr habe ich das Gefühl, Mann muss die Eierlegendewollmilchsau sein. Gut aussehen, ein gutes Einkommen, 24/7 Zeit haben, der gefühlvolle Macho sein und was weiß ich noch alles. Als durchschnittlicher Mann fragt man sich was der Blödsinn soll.
Ok, es mag mehr als genug Männer geben, die nur nach Aussehen gehen und unbedingt das junge Gemüse haben wollen. Das bin ich nicht. Von mir aus kann meine zukünftige Partnerin auch gerne ein paar Jahre älter sein, Figur und Haarfarbe interessieren mich nicht. Mir ist der Charakter einfach wichtiger. Schließlich suche ich die passende Seele um gemeinsam durchs Leben zu gehen.

Wie seht ihr das?

13.06.2022 22:09 • x 3 #1


Tin_

Tin_


7481
13597
Naja, man kann das nun doof finden oder eben nicht. Man(n) kann auch einfach sein Leben leben und die PartnerSUCHE einfach sein lassen. Online ist sowieso eine Sache für sich.

Was willst mit mir einer Frau, die offensichtlich drüber ist?

13.06.2022 22:18 • #2



Partnersuche wird immer schwieriger?

x 3


harumi123

harumi123


585
1
1594
Mir ging es zu Single-Zeiten als Frau mit 47 Jahren ähnlich. Da muss man tolerant sein, nicht zickig reagieren, wenn man im zweiten Satz gleich nach bestimmten Vorlieben gefragt wird, offen für alles und bloß nicht nachfragen, wenn einem was komisch vorkommt. Ich denke, es hat einfach was damit zu tun, dass die Auswahl riesig ist und alles mehr oder weniger anonym abläuft.

Ich ziehe den Hut vor deiner ehrlichen und entspannten Einstellung. Nimm das Online Dating nicht so ernst. Ich selbst habe trotzdem den richtigen gefunden und nächstes Jahr wird geheiratet. Und der hat mir auch einige sehr schräge Geschichten über das OD erzählt.

Und ich habe mich auch oft genug gefragt, was für Ansprüche die Herren da haben. War für einige Lacher gut

13.06.2022 22:18 • x 8 #3


WillyWichtig

WillyWichtig


682
3
1158
Ich sehe das anders!

Gerade als Mann, wenn man etwas älter ist, hat man sehr gute Karten.
Bezieht sich die 73 auf Dein Baujahr?
Falls ja, bestens!

An Deinem Text erkennt man allerdings eine gewisse Bedürftigkeit.
Warum ist Dir das Alter, Aussehen so egal?
Charakter ist natürlich wichtig.
Das Gesamtpaket macht es doch aber aus!

OD ist nichts, wenn man alles zu ernst nimmt.
Aber es bietet auch große Chancen!

Wie viele Dates hattest Du denn bis jetzt?

Gruß
Willy

13.06.2022 22:36 • x 2 #4


Cheveyo73

Cheveyo73


2
1
8
Zitat von WillyWichtig:
Warum ist Dir das Alter, Aussehen so egal?

Weil ich inzwischen kapiert habe, das der Inhalt wichtiger ist, als die Verpackung.

Ja, die 73 bezieht sich auf mein Baujahr.
Ich hatte in den letzten 18 Monaten einige Dates. Nur hat leider mein Chaosmagnet voll zugeschlagen. Die Damen waren lieb, nett aber auch etwas sehr emotionsflexibel. Das ganze hier auszuführen, würde den Rahmen sprengen.

13.06.2022 22:46 • x 5 #5


WillyWichtig

WillyWichtig


682
3
1158
Beim OD ist Geduld gefragt und eine spielerische Herangehensweise.
Im großen Teich schwimmen auch vernünftige Fische rum.
Die zu finden ist die Kunst.

Willy

13.06.2022 22:51 • x 6 #6


harumi123

harumi123


585
1
1594
Vielleicht solltest du dann etwas mehr selektieren? Wenn man immer ähnliche Frauen/Männer anzieht, sollte man das bedenken. Mein Lieblingssatz war immer Suche Partner, keinen Patienten. Hat auch nicht jeder verstanden. Hat ja nichts mit Verbiegen zu tun, nur mit Ansprüchen, die man gerne haben darf

13.06.2022 22:51 • x 3 #7


ElGatoRojo

ElGatoRojo


6751
1
12671
Zitat von Cheveyo73:
mit zunehmenden Alter wird die Partnersuche immer schwieriger. Ich bin jetzt seit geraumer Zeit wieder Single und fühle mich nur noch veräppelt.

Gehe einfach mal davon aus, dass viele der besseren Frauen einfach in langfristigen Beziehungen gebunden sind. Die paar, die Single sind, haben dann natürlich auch ihre Ansprüche.

13.06.2022 22:51 • x 2 #8


Mary2017

Mary2017


268
474
Du musst einfach extrem aussortieren… ein gewisses Quäntchen Glück gehört natürlich auch dazu. Aber hab bloß keine Erwartungen!
Und du darfst sehr wohl Ansprüche haben… finde anspruchslos an die Sache heranzugehen ist irgendwie auch nicht förderlich.
Und meistens sucht man sich ja den Datingpartner/Bekannschaft den man auch anzieht bzw. wie man selber gerade drauf ist…
Vllt bist du momentan auch emotionsflexibel?

13.06.2022 22:57 • x 2 #9


Tin_

Tin_


7481
13597
Zitat von ElGatoRojo:
Gehe einfach mal davon aus, dass viele der besseren Frauen einfach in langfristigen Beziehungen gebunden sind. Die paar, die Single sind, haben dann ...

Das glaubst du. Die Frauen mit dem größten Knall haben die höchsten Ansprüche. So meine Erfahrungen...

13.06.2022 23:00 • x 1 #10


baieutli

baieutli


271
3
422
Hmm ich finde da ist schon ein bisschen was dran. Ich werd auch mit zunehmendem Alter heikler, habe mich ja gut selber eingerichtet und brauch nicht unbedingt einen Mann. Also will ich schon dass dann alles passt (den perfekten gibt es nicht, das weiß ich). Bevor ich mich dann nämlich rumärger bleib ich lieber alleine.

Aber Geduld ist definitiv auch gefragt. Ich wollte nach dem 10. ersten Date eigentlich das Handtuch werfen und nun bin ich schon beim 5. Date. Zum Glück habe ich doch noch nicht aufgegeben

13.06.2022 23:02 • x 4 #11


ElGatoRojo

ElGatoRojo


6751
1
12671
Zitat von Tin_:
Die Frauen mit dem größten Knall haben die höchsten Ansprüche.

Das kann ja durchaus so sein und macht Cheveyos Problem noch - problematischer. Wobei nicht nur die Durchgeknallten ihre Ansprüche haben, sondern auch die Soliden. Auch die knapp unter 50 wissen noch um ihren Wert. OD ist vermutlich in erster Linie eine Frage von Geduld und Ausdauer.

13.06.2022 23:08 • x 2 #12


harumi123

harumi123


585
1
1594
Ich habe mir da ein paar doofe Fragen gestellt ... Passt der auf mein Sofa? Passt der in mein Bett? Passt der in mein Leben? Mit Betonung auf Mein Hatte etliche Dates, bis zum dritten ist nur einer gekommen und mit dem bin ich sehr glücklich seit über einem Jahr. Aber ich habe viele, nette Leute kennen gelernt und viel gelernt.

13.06.2022 23:09 • x 6 #13


Gorch_Fock

Gorch_Fock


5995
2
12884
Cheve, Du musst halt mehr filtern. OD ist wirklich eine Erfahrungssache. Man braucht einen langen Atem dabei. Dazu schreckt es auch viele Frauen ab. Siehst Du auch hier im Forum. Jede zweite Date-Geschichte endet mit Ich war nach drei Tagen völlig überfordert und habe mich abgemeldet. Daher ist auch einiges an Glück nötig. Und man kann filtern. In Telefonaten können schon Punkte abgeklopft werden. Denn auf Dauer geht daten auch ins Geld. Cafe, Stadtbesuche, Einladungen, etc. Ich hab es nachher immer quality date genannt, weil es für beide Seiten angenehmer ist, wenn die Interessen und Pläne schon auf einer Wellenlinie sind.
Mit steigendem Alter musst Du allerdings auch mehr auf die psychische Stabilität des Gegenüber achten. Auch das ist nicht immer einfach.

13.06.2022 23:22 • x 4 #14


Tin_

Tin_


7481
13597
Zitat von ElGatoRojo:
Das kann ja durchaus so sein und macht Cheveyos Problem noch - problematischer. Wobei nicht nur die Durchgeknallten ihre Ansprüche haben, sondern ...

Mittlerweile denke ich eher: von Wahnsinn. Es ist tatsächlich so, dass ich bemerkt habe, dass mir das nichts gibt. Mir fehlt der Rest der Kommunikation auf allen Ebenen.

13.06.2022 23:34 • #15



x 4




Ähnliche Themen

Hits

Antworten

Letzter Beitrag